Kurzbeschreibung

Führende bzw. leitende Positionen in der Pflege gehen mit besonderen Anforderungen einher. Sie verlangen wirtschaftliches Denken genauso wie die Kenntnis geltender Rechtsvorschriften, ein ausgeprägtes Organisationstalent ebenso wie einen pflegerischen Sachverstand. Vor allem aber verlangen sie ein ehrliches Interesse für Menschen und ihre Bedürfnisse.

Der Bachelor-Studiengang „Pflegemanagement“ qualifiziert Sie für eine leitende und interdisziplinäre Tätigkeit in stationären Einrichtungen, bei ambulanten Pflegediensten oder bei Krankenkassen. Das Studium verbindet klassische wirtschaftswissenschaftliche Fächer mit Inhalten, die spezifisch auf den Pflegesektor ausgerichtet sind. Diese reichen von konkreter Pflegediagnostik und -intervention über Rechtsfragen in der Pflegepraxis bis hin zum Case Management und medizinischen Grundkenntnissen. Als angehende Fach- und Führungskraft erwerben Sie darüber hinaus wertvolles Know-how im Personal- und Projektmanagement.

Erleben Sie die FOM
Unser Veranstaltungskalender gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über alle anstehenden Termine der FOM Hochschule. Planen Sie bequem, an welchen Veranstaltungen Sie teilnehmen möchten und melden Sie sich für Veranstaltungen an und besuchen Sie uns auf Messen.

Letzte Bewertungen

3.9
Yasmine , 08.04.2024 - Pflegemanagement (B.A.)
3.7
Anonym , 27.05.2022 - Pflegemanagement (B.A.)
4.5
Ayleen , 10.11.2021 - Pflegemanagement (B.A.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

1. Semester

  • Medizinische Grundlagen (7 CP)
  • Grundlagen der professionellen Pflege (7 CP)
  • Grundlagen Pflegemanagement (8 CP)
  • Einführung Wissenschaftliches Arbeiten (5 CP)

2. Semester

  • Recht im Gesundheits- und Sozialwesen (7 CP)
  • Aufbau des Gesundheits- und Sozialsystems (7 CP)
  • Grundlagen der Pflegewissenschaft (8 CP)
  • Lern- und Arbeitstechniken (5 CP)

3. Semester

  • Personalmanagement in der Pflege (8 CP)
  • Beratungs- und Gesprächskompetenz (7 CP)
  • Ethik im Gesundheits- und Sozialwesen (5 CP)
  • Pflegepädagogik (7 CP)

4. Semester

  • Finanzmanagement in der Pflege (8 CP)
  • Führung & Kompetenzen in der Pflege (7 CP)
  • Gesundheits- und Sozialökonomie (6 CP)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement in der Pflege (6 CP)

5. Semester

  • Internes & Externes Rechnungswesen (5 CP)
  • Projektmanagement in der Pflege (6 CP)
  • Organisation & Change Management (7 CP)
  • Wahlpflichtmodul: Wählen Sie 1 von 2 Wahlpflichtmodulen
  • Entrepreneurship in der Pflege (7 CP) oder Geriatrische Pflege (7 CP)

6. Semester

  • Marketing in der Pflege (6 CP)
  • Case Management (6 CP)
  • Digitale Pflege & Informationstechnologien (7 CP)
  • Qualitätsmanagement in der Pflege (8 CP)

7. Semester

  • Seminar zur Bachelor-Thesis (3 CP)
  • Thesis/Kolloquium (12 CP)



Voraussetzungen
Zu den grundsätzlichen Zulassungsvoraussetzungen zählen die allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder gleichwertig anerkannte Vorbildung. Zudem wird eine aktuelle Berufstätigkeit vorausgesetzt – dazu zählen Voll- oder Teilzeittätigkeiten, betriebliche Ausbildungen, Traineeprogramme oder Volontariate.
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Aachen, Augsburg, Berlin, Bremen, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Karlsruhe, Köln, Münster, Stuttgart
Hinweise

Studiengebühr: 14.490 Euro zahlbar in 42 Monatsraten à 345 Euro.


Prüfungsgebühr: 500 Euro Einmalzahlung (mit Anmeldung zur Abschlussarbeit).*


Gesamtkosten: 14.990 Euro beinhaltet Studiengebühr und Prüfungsgebühr.

*Bei Wiederholung der Abschlussarbeit erfolgt eine erneute Berechnung der Prüfungsgebühr.

Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Aachen, Augsburg, Berlin, Bremen, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Karlsruhe, Köln, Münster, Stuttgart
Hinweise

Studiengebühr: 14.490 Euro zahlbar in 42 Monatsraten à 345 Euro.


Prüfungsgebühr: 500 Euro Einmalzahlung (mit Anmeldung zur Abschlussarbeit).*


Gesamtkosten: 14.990 Euro beinhaltet Studiengebühr und Prüfungsgebühr.

*Bei Wiederholung der Abschlussarbeit erfolgt eine erneute Berechnung der Prüfungsgebühr.

Link zur Website

Videogalerie

Studienberater
Zentrale Studienberatung
0800 1 95 95 95 (D)
FOM Hochschule
0800 29 12 03 (Ö)

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Die FOM wurde Anfang 2012 als erste private Hochschule Deutschlands von der FIBAA, der Agentur für Qualitätssicherung im Hochschulbereich, systemakkreditiert.

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Das Pflegemanagement Studium ist perfekt für alle, die Fachwissen aus der Pflege mit betriebswirtschaftlichen Grundlagen verbinden wollen. Das Fach verbindet Kenntnisse aus den Human- und Gesellschaftswissenschaften mit Wirtschaft und Recht. Damit bist Du optimal für eine leitende Tätigkeit in Pflegeeinrichtungen und im Gesundheitswesen vorbereitet. Außerdem bist Du in der Lage, die Auswirkungen des demografischen Wandels zu bewerten und entsprechende Maßnahmen für die Gesundheitspolitik auszuarbeiten.

Pflegemanagement studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Pflegemanagement

Pflegemanagement (B.A.)

3.9

Das Studium eignet sich ausgezeichnet, um alle theoretischen Grundlagen für Führungskräfte und Management in der Pflege zu erlernen! Die Dozenten sind super und die Themen immer an aktuelle Lagen und Ereignisse angepasst! Die Organisation ist gut strukturiert und bei Problemen gibt es immer Ansprechpartner!

Gut aber ausbaufähig

Pflegemanagement (B.A.)

3.7

Das Studium an der Von mach sehr viel Spaß. Vor allem im Klassenverband. Keine Hörsäle die überlaufen sind. Man hat nette Dozenten. Auch die Studienberatung erreichen und hilft auch bei vielen Problemen in in der Uni.
Zudem habe ich dort viele Kommilitonen kennen gelernt die in der Pflege arbeiten, und zum Austausch animieren, neue Inhalte Rechen, zu vertiefen. Schön wäre es wenn er Möglichkeiten hätte zu essen Das ist nur...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr gute Unterstützung

Pflegemanagement (B.A.)

4.5

Während corona und den lookdowns war die FOM sehr gut fürs digitale Studium ausgelegt da sie es ja auch schon länger unabhängig von corona betreiben. Der online campus gibt einen super überblick und kann viele Fragen beantworten und auch die Dozenten sind sehr engagiert.

Organisiert und hilfsbereit

Pflegemanagement (B.A.)

Bericht archiviert

Die Lehrenden sind größtenteils sehr gut vorbereitet und haben ein hohes Fachwissen. Die Einrichtung ist eher im älteren Stil, aber in Ordnung. Die Cafeteria ist leider schon seit September geschlossen, alternativen gibt es nicht. Sicherlich nicht die modernste Hochschule, aber dafür immer hilfsbereit und organisiert.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.7
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.3
  • Literaturzugang
    3.5
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 3 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 6 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2024