Studiengangdetails

Das Studium "Management natürlicher Ressourcen" an der staatlichen "Uni Halle-Wittenberg" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Halle. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Das Studium wurde bisher leider noch nicht bewertet.

Ein-Fach-Master (120 LP)

Weiterempfehlung
0%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Standorte
Halle

Alternative Studiengänge

Nachwachsende Rohstoffe und Bioenergie
Master of Science
Uni Hohenheim
Nachwachsende Rohstoffe und Erneuerbare Energien
Master of Engineering
HAWK - Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Hochschule Hannover
Management natürlicher Ressourcen
Bachelor of Science
Uni Halle-Wittenberg
Nachwachsende Rohstoffe
Bachelor of Science
Hochschule Weihenstephan Triesdorf, TUM - TU München
Sustainable Resource Management
Master of Science
TUM - TU München

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Inhalt des Studiums

Management natürlicher Ressourcen

Bericht archiviert

Für einen masterstudiengang alles sehr unspezifisch und Grundlagenwissen. Habe kaum etwas für den Job später mitnehmen können. Niveau war angemessen aber nicht viel schwerer als der Bachelor. Angebotene Module sehr bunt gemischt und Wahlpflicht nicht sehr interessant.

Inhalte der Lehrveranstaltung

Management natürlicher Ressourcen

Bericht archiviert

Interessante Inhalte aber für einen Master nicht genug spezialisiert. Man lernt zu verschiedenen Bereichen der Umwelt etwas aber nicht tiefgründig. Gilt insbesondere für Modellierungen. Positiv ist das Angebot Brückenmodule zu belegen, falls man einen anderen Bachelor gemacht hat.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 1
  • 1 Stern
    0