COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen findest Du hier

Bewertungen filtern

Lohnenswert

Maschinenbau

3.8

Sehr vielfältiger Studiengang welcher so gut wie alle technischen Bereiche anschneidet. Ermöglicht viele verschiedene Berufsfelder als Ingenieur in diversen technischen Betrieben. Die einzelnen Vertiefungen decken die Interessenfelder der meisten Studenten vollkommen ab.

Maschinenbau Tu Dresden

Maschinenbau

3.3

Das Studium ist soweit gut. Es gibt keine garvierenden Dinge die man ändern müsste. Ich finde jedoch dass gerade die Inhalte der einzelnen Veranstaltungen deutlich besser aufeinander abgestimmt werden sollten! So wird einiges doppelt und dreifach gelehrt und anderes einfach weg gelassen aber trotzdem vorausgesetzt. Das sind meist nur Kleinigkeiten und keine großeb Themengebiete, trotzdem würde eine bessere Organisation das studieren deutlich verbessern.

Schwerer Start, leichtes Ende

Maschinenbau

3.7

Umfangreiche Grundlagenausbildung, leider mit Fokus auf viel Theorie und wenig Praxisbezug. Man verfällt somit schnell dem Auswendiglernen und nicht Verstehen. Im Hauptstudium findet man bessere Lehrveranstaltungen und ein besseres Betreuungsangebot.

Sehr gute Erfahrungen

Maschinenbau

4.5

Die Lehrinhalte sind gut aufeinander abgestimmt und anspruchsvoll, die Dozenten größtenteils gut organisiert und authentisch. Die Ausstattung der TU in technischen Fächern ist optimal. Das Maschinenbaustudium entspricht meinen Vorstellungen und motiviert daher, weiterzumachen.

Vielseitiger Studiengang

Maschinenbau

4.2

Durch eine breite Vielfalt von Vertiefungsmöglichkeiten, ist es möglich auch in speziellen Interessensgebieten seine eigene Nische zu finden. Gleichzeitig wird durch das Grundstudium ein gewisses Grundwissen in vielen Bereichen gelegt. In der Studienpraxis führt das dazu, dass die ersten zwei bis drei Jahre häufig relativ trocken sind. Erst im späteren Studienverlauf ist der Fokus von reiner Theorie und Grundlagen zu einem realen Anwendungsbezug geschwenkt. Daher sollte man eine gewisse Leidensf...Erfahrungsbericht weiterlesen

Viele gute Erfahrungen

Maschinenbau

4.3

Ich studiere im 5. Semester Maschinenbau. Viel Theorie vorallem in den ersten vier Semestern Grundstudium ist mit ein bisschen Engagement aber auf jeden fall machbar. Mit den Übungsleitern in den Übungen habe ich viele gute Erfahrungen gemacht. Das Studentenwerk hat super Angebote und ich fühle mich als Student hier super gut augehoben.

Stressiges aber gutes Studium

Maschinenbau

3.0

Im Grunde ist das Studium an der TU Dresden sehr gut, problematisch wird es aber im Grundstudium, in welchem man sich teilweise sehr verzweifelt fühlt. Vor allem im Fach Mathe wird sehr stark ausgesiebt aus den Studenten. Einige Tutoren sind auch nicht unbedingt als Tutoren geeignet, da sie ihren Stoff, den sie vorhaben durchziehen und dann nicht wirklich als Hilfe parat stehen, weshalb man sich manchmal sehe verloren fühlt. Außerdem habe ich die Erfahrung gemacht, das in einigen Fächern Stoff in Prüfungen herangekommen wird, der gar nicht im Lehrplan steht.

Extrem schwer und viel Theorie

Maschinenbau

3.7

Vor allem im Grundstudium kommt nur reine Theorie dran. Man hat wenig Freizeit und hat es nicht leicht. Aber wenn man die ersten 4 Semester geschafft hat, wird der Rest kein Problem mehr (aktueller Stand). Man muss sich ran halten, aber so ein Abschluss sollte ja auch nicht hinterher geworfen werden.

Nicht nur für Nerds

Maschinenbau

4.0

Ich studiere nun im 5. Semester Maschinenbau und kann das die TU ehrlich für Technikinteressierte empfehlen. Im Grundstudium wird grundlegendes Wissen in vielen Disziplinen vermittelt.
Man sollte relativ sicher in Mathe sein, denn Mathe 1 ist für viele eine unüberwindbare Hürde.

Gut, mit Luft nach oben

Maschinenbau

4.2

Gleiche Behandlung von Männern und Frauen ist leider immer noch- wie vielerorts in Deutschland- ein bleibendes Thema.
Mit Übungsleitern hatte ich fast nur gute Erfahrungen, bei Professoren gibt es auch ein paar, bei denen man nicht so viel mitnimmt aus den Vorlesungen.
Allgemein wird sich aber viel um die Studenten bemüht, es herrscht ein gutes Klima.

  • 5 Sterne
    0
  • 47
  • 41
  • 7
  • 1
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.8
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 96 Bewertungen fließen 54 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019