Geprüfte Bewertung

Hoch theoretischer - hoch spannender Studiengang

Erziehungswissenschaft: Bildungstheorie und Gesellschaftsanalyse (M.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.1
Der MA Erziehungswissenschaften der Uni Wuppertal wendet sich in stark theoretischer Form den Themen Erziehung, Bildung, Ungleichheit und Gesellschaft zu. Trotz des hohen Theorieanteils sind die meisten Dozent*innen daran interessiert die Kurse mit praktischen Erfahrungen (auch der Studierenden) zu bereichern.

Das größte Manko ist, dass die Digitalisierung an der Uni spurlos vorbeigegangen ist. So scheinen E-Mails für viele Dozierende einer eher neue, nicht beachtenswerte Kommunikationsform zu sein (vor allem für Pendler*innen sehr unpraktisch) und man erhält noch Leistungsscheine und muss sich selbstständig um die Erfassung dieser bemühen.

Also kurz gesagt ein hoch spannender Studiengang, mit organisatorischen und technischen Schwächen.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.4
Anna , 12.11.2020 - Erziehungswissenschaft: Bildungstheorie und Gesellschaftsanalyse (M.A.)
4.4
Analena , 09.10.2020 - Erziehungswissenschaft: Bildungstheorie und Gesellschaftsanalyse (M.A.)
4.7
Vicky , 19.09.2017 - Erziehungswissenschaft: Bildungstheorie und Gesellschaftsanalyse (M.A.)
2.7
Buket , 10.11.2016 - Erziehungswissenschaft: Bildungstheorie und Gesellschaftsanalyse (M.A.)
4.0
Julia , 11.06.2016 - Erziehungswissenschaft: Bildungstheorie und Gesellschaftsanalyse (M.A.)
4.0
Martin , 06.05.2016 - Erziehungswissenschaft: Bildungstheorie und Gesellschaftsanalyse (M.A.)
3.6
Susanne , 19.04.2016 - Erziehungswissenschaft: Bildungstheorie und Gesellschaftsanalyse (M.A.)
4.4
Nicole , 13.01.2016 - Erziehungswissenschaft: Bildungstheorie und Gesellschaftsanalyse (M.A.)
2.4
Anne , 18.09.2015 - Erziehungswissenschaft: Bildungstheorie und Gesellschaftsanalyse (M.A.)

Über Timo

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 7 Semester
  • Studienbeginn: 2015
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Campus Grifflenberg
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 3,0
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 28.07.2020
  • Veröffentlicht am: 29.07.2020