Bewertungen filtern

Anders als erwartet

Deutsch Lehramt

Bericht archiviert

Zwischen Deutsch lehren und lernen ist ein großer Unterschied. Leider wird an der Universität kaum zwischen Germanistik und Deutsch auf Lehramt unterschieden. Studieninhalte helfen mir leider gar nicht für den Deutschunterricht in der Schule. Diese muss ich mir alle selbst in der Praxis erarbeiten.

Wissenschaftlichkeit ohne Praxisbezug

Deutsch Lehramt

Bericht archiviert

Teilweise gescheiterte Lehrerpersönlichkeiten, die Theorien in Büchern ablegen und an die Studierenden verkaufen - leider zu viel Theorie- und zu wenig Praxisbezug. Dozierenden teilweise keine Empathie, keine Abgrenzung Monostudiengang - Lehramt. Für mich später schwierig umzusetzen, da mir zu wenig Handwerkszeug beigebracht wird.

Fachliches Wissen und Praxisbezug

Deutsch Lehramt

Bericht archiviert

Auch meinen Bachelor habe ich an der Universität Potsdam gemacht. Innerhalb der letzten drei Jahre hat mir insbesondere im Fach Deutsch gefallen, dass ich viel fachliches, und vieles davon auch mit direktem Praxisbezug gelernt habe.
Großes Problem an der Uni Potsdam: Die Organisation der Lehrveranstaltungen. Jedes Semester aufs neue sind alle Seminare komplett überfüllt und man kann froh sein, auf genügend Veranstaltungen zu kommen.

Relativ Anwendungsbezogen

Deutsch Lehramt

Bericht archiviert

Ich habe zuvor an der FU Berlin studiert und muss sagen im direkten Vergleich schneidet die Uni Potsdam viel besser bei mir ab. Zum Fach Deutsch muss ich sagen, dass es ziemlich anwendungsbezogen ist und deshalb sinnvoll zu den Veranstaltungen zu gehen und zu lernen. Man wird direkt auf die Schule vorbereitet.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 8
  • 3
  • 1
  • Studieninhalte
    3.1
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.1
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.8
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.2

In dieses Ranking fließen 14 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 48 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 86% empfehlen den Studiengang weiter
  • 14% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2021