Geprüfte Bewertung

Allgemein okay, aber wenig vorbereitend für Lehrer

Deutsch (M.Ed.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Campusleben
    5.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Mensa
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.6
Die Seminare sind schon okay, das Problem ist, dass die Lehrämtler mit den anderen vermischt sind und so kommt es zu keiner adäquaten Vorbereitung bzw. Bearbeitung möglicher relevanter Unterrichtsthemen. So sind die meisten Dozenten zwar nett und auch kompetent, aber es die späteren Lehrer werden in den Seminaren nur wenig oder gar nicht auf das spätere Berufsleben vorbereitet. So kann ich den Großteil meines Deutsch-Studiums wieder vergessen, da es für mein späteres Berufsleben nicht relevant sein wird.
  • Immer neue Leute, neue Dozenten und eine Vielfalt an verschiedenen Themen und Richtungen
  • Nicht spezifisch genug für das Lehramtsstudium

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.5
Sabine, 13.09.2016 - Deutsch (M.Ed.)
3.4
Lea, 10.07.2016 - Deutsch (M.Ed.)
3.4
Sabrina, 30.04.2016 - Deutsch (M.Ed.)
3.5
Anja, 24.01.2016 - Deutsch (M.Ed.)
2.2
Sabine, 07.05.2015 - Deutsch (M.Ed.)
3.7
Edita, 26.02.2015 - Deutsch (M.Ed.)
3.0
Carolin, 13.11.2014 - Deutsch (M.Ed.)

Über den Studierenden

  • Name: Elena
  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 10 Semester
  • Studienbeginn: 2011
  • Studienform: Lehramt (GyGe)
  • Standort: Standort Mainz
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 1,8
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 20.12.2016