Bewertungen filtern

Bitte lest nur noch gehobene Literatur

Deutsch (M.Ed.) Lehramt

Bericht archiviert

Deutsch auf Lehramt zu studieren ist in Hannover nicht ganz einfach. Schon im Bachelor sollte man alles gelesen haben, um überhaupt im Seminar mitreden zu können. Wirklich gute Didaktikseminare sucht man vergebens, dafür kann man sich auf einzelne Autoren spezialisieren, wenn man dies möchte. Alles in allem könnte Deutsch um einiges besser laufen, gerade für Lehramtsstudierende.

Unwahrscheinlich interessantes Fach scheitert

Deutsch (M.Ed.) Lehramt

Bericht archiviert

Die Inhalte haben mich immer wieder von neuem begeistert. Das Studienfach ist einfach sehr vielseitig und das Angebot des Deutschen Seminars gibt sich auf jeden Fall Mühe, dieser Vielseitigkeit (zumindest für Bachelorstudierende, denen die meisten Veranstaltungen offen stehen) Rechnung zu tragen. Was den Masterstudiengang FAL (mittlerweile DEL) angeht, lässt sich leider nicht mehr von der Vielseitigkeit und dem großen Angebot schwärmen. Mit etwas Glück wird pro Modul im Semester eine...Erfahrungsbericht weiterlesen

Abwechslungsreich

Deutsch (M.Ed.) Lehramt

Bericht archiviert

Man kann sich im Fach Deutsch sehr frei bewegen, was die Wahl der einzelnen Veranstaltungen betrifft. So kann sich jeder Veranstaltungen aussuchen, die den eigenen Interessen entsprechen. Darüber hinaus enthält man Basics, die man gut im späteren Berufsleben anwenden kann.

Interesse steigt mit den Semestern

Deutsch (M.Ed.) Lehramt

Bericht archiviert

Die grundlegenden Veranstaltungen sind natürlich nicht so interessant wie die späteren, wenn man wählen kann.
Gestört hat mich das Eintragen für die Veranstaltungen, wenn man seine Wünsche wegen Platzmangel nicht bekommen hat.
Ein Dozent hat mich stark diskriminiert und mir gesagt, ich sei in dem Studium falsch, weil ich keinerlei Gefühl für die Sprache und auch kein Talent für das Schreiben habe. Zum Glück habe ich genug andere Erfahrungen gemacht,...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 11
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    2.9
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    3.4
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 16 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 42 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2021