Bewertungen filtern

Erwerb von umfangreichen Fachwissen

Deutsch (Staatsexamen) Lehramt

4.3

Machen Themen sollten intensiver besprochen werden und andere sollte man oberflächlicher besprechen sowie die Klausurinhalte abschwächen.

Dennoch ist es gut aufgebaut und strukturiert. Der Dozenten verfügen über ein fundamentales Wissen und stehen bei Fragen gern zur Verfügung

Herausforderung

Deutsch (Staatsexamen) Lehramt

2.9

Der Studiengang Lehramt Deutsch an Grundschulen an der TUD ist transparent aufgebaut. Jedoch kommt es bei den halbjährlichen Einschreibungen in die Lehrveranstaltungen immer wieder zu Überbuchungen und viel organisatorischem Chaos.
Die DozentInnen geben Ihr Bestes, um alle Studierenden zu unterstützen.

Gut, geht aber besser

Deutsch (Staatsexamen) Lehramt

3.1

Oft gibt es nur geringe Chancen einen Platz in einem Seminar zu bekommen, da diese in Sekunden voll sind. Der Fokus des Studiums liegt auch leider kaum bei der Didaktik, sondern eher auf einem reinen Germanistikstudium. Ich bin mit meiner Fächerwahl dennoch zufrieden, würde mich jedoch über Verbesserungen sehr freuen.

Warum nennen sich Lehrer eigentlich Pädagogen?

Deutsch (Staatsexamen) Lehramt

2.9

Ja, das Lehramtsstudium ist ein wissenschaftliches Hochschulstudium. Aber meiner Ansicht nach ist dafür das Studium nicht praxisnah genug am späteren Beruf. Fachlich gesehen ist man, sofern man alles besteht und vor allem versteht, am Ende hochgebildet und weiß praktisch alles, was man über die Deutsche Sprache wissen kann. Aber deshalb ist man noch lange kein Lehrer. Ich bin überzeugt, dass es zu wenige Lehrer gibt in Deutschland, dass wir uns...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 36
  • 71
  • 16
  • 1
  • Studieninhalte
    3.5
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    2.6
  • Literaturzugang
    4.5
  • Digitales Studieren
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 125 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 192 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2024