Erfahrungsbericht
In Kooperation mit: Hochschule Fresenius
Erfahrungsbericht 8 von 131

Man hat es (etwas zu sehr) selbst in der Hand

Nachhaltiges Design (B.A.)

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    1.0
  • Organisation
    3.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.3
Die ersten vier Semester war ich sehr in meinem Film, man driftet schnell ab in so eine Traumwelt, da muss man auf jeden Fall irgendwann wieder draus auftauchen. Irgendwann fallen einem natürlich auch immer mehr Kleinigkeiten an der Institution auf die stören, wie fehlende Transparenz und selbstbeweihräucherung etc. Wenn man das an sich vorbeiziehen lässt und aktiv arbeitet und sich von den dozent*innen das holt, was man braucht, kann man sehr gut studieren. Wenn man jedoch nicht aktiv oder selbstbewusst genug ist ist es im Unterricht oft schwer, genug zu lernen, weil viel auf ‚selber machen und dann drüber reden‘ basiert.
Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!
  • Gute Möglichkeiten für starke Charakterausbildung, vielseitiges und interdisziplinäres Studieren, individueller Schwerpunkt, vielseitiges Kursangebot, familiäre Atmosphäre, Unglaublich nette Leute und tolle Dozent*innen,
  • Leitung, Selbstbeweihräucherung, Preis-Leistung stimmt überhaupt nicht mehr, Ausstattung und Möglichkeiten für den Preis nicht genug, oft muss man selbst dafür sorgen, dass man von den Dozent*innen vernünftiges Feedback bekommt und lernen kann

Sarah hat 18 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie modern sind die Seminarräume und Hörsäle ausgestattet?
    Ich bin froh über die sehr moderne Ausstattung der Seminarräume und Hörsäle.
    Auch 79% meiner Kommilitonen freuen sich über die sehr moderne Ausstattung.
  • Sind die Öffnungszeiten des Sekretariats in Ordnung?
    Mit den Öffnungszeiten des Sekretariats bin ich sehr zufrieden.
    Auch 100% meiner Kommilitonen sind sehr zufrieden mit den Öffnungszeiten des Sekretariats.
  • Wie beurteilst Du die Lage der Hochschule?
    Ich bin der Meinung, die Lage der Hochschule ist in Ordnung.
    für 58% meiner Kommilitonen liegt die Hochschule sehr zentral.
  • Wie schwer war es, Anschluss in der Uni zu finden?
    Für mich war es sehr einfach, Anschluss in der Hochschule zu finden.
    Auch für 76% meiner Kommilitonen war es sehr einfach, Anschluss zu finden.
  • Ist Deine Hochschule barrierefrei?
    Ich bezeichne die Hochschule als teilweise barrierefrei.
    Auch 38% meiner Kommilitonen sehen die Hochschule als teilweise barrierefrei.
  • Gibt es ausreichend Sprechstundentermine?
    Ich finde, dass es immer genug Sprechstundentermine gibt.
    Auch 88% meiner Kommilitonen bestätigen, dass es immer genug Sprechstundentermine gibt.
  • Kommen die Dozenten aus der Praxis?
    Viele meiner Dozenten kommen aus der Praxis.
    Auch 73% meiner Kommilitonen geben an, dass viele Dozenten Praxiserfahrung haben.
  • Gibt es eine Anwesenheitspflicht?
    In manchen Kursen habe ich eine Anwesenheitspflicht.
    65% meiner Kommilitonen bestätigen, dass es eine Anwesenheitspflicht gibt.
  • Wie vielfältig ist das Kursangebot?
    Ich finde die Größe des Kursangebotes in Ordnung.
    83% meiner Kommilitonen freuen sich über ein großes Kursangebot.
  • Wie lernst Du für Klausuren?
    Ich lerne sowohl alleine als auch in einer Lerngruppe für meine Klausuren.
    Auch 50% meiner Kommilitonen lernen sowohl alleine als auch in einer Lerngruppe für ihre Klausuren.
  • Hast Du schonmal erlebt, dass Ausländer an Deiner Hochschule diskriminiert wurden?
    Ich habe es noch nie miterlebt, dass Ausländer an meiner Hochschule diskriminiert wurden.
    Auch 100% meiner Kommilitonen haben es noch nie miterlebt, dass Ausländer an ihrer Hochschule diskriminiert wurden.
  • Fühltest Du Dich bei der Studienplatzvergabe benachteiligt?
    Die Studienplatzvergabe empfand ich als gerecht.
    Auch 96% meiner Kommilitonen empfanden die Studienplatzvergabe als gerecht.
  • Gibt es in Deiner Hochschule ausreichend Orte zum Lernen?
    In unserer Hochschule gibt es nicht immer genug Orte an denen man ungestört lernen kann
    63% meiner Kommilitonen bestätigen, dass es genug Orte in der Hochschule gibt um in Ruhe zu lernen.
  • Bist Du Vegetarier oder Veganer?
    Ich ernähre mich vegan.
    55% meiner Kommilitonen ernähren sich vegetarisch.
  • Haben Deine Eltern auch studiert?
    Meine Eltern haben nicht studiert.
    47% meiner Kommilitonen geben an, dass ihre Eltern studiert haben.
  • Pendeln viele Deiner Kommilitonen am Wochenende in die Heimat?
    Viele meiner Kommilitonen pendeln am Wochenende in die Heimat.
    Auch 58% meiner Kommilitonen sagen, dass Viele am Wochenende in die Heimat pendeln.
  • Hast Du bereits ein Auslandssemester absolviert?
    Ich habe kein Auslandssemester absolviert oder geplant.
    Auch 82% meiner Kommilitonen haben kein Auslandssemester absolviert oder geplant.
  • Wann fängst Du meistens mit dem Lernen für Klausuren an?
    Meistens fange ich 1-2 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
    Auch 67% meiner Kommilitonen fangen etwa 1-2 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.7
Luca , 09.04.2024 - Nachhaltiges Design (B.A.)
3.8
Raphael , 04.04.2024 - Nachhaltiges Design (B.A.)
2.8
Sophia , 28.02.2024 - Nachhaltiges Design (B.A.)
4.8
Pablo , 26.02.2024 - Nachhaltiges Design (B.A.)
3.8
Linn , 24.02.2024 - Nachhaltiges Design (B.A.)
3.8
Emma , 24.02.2024 - Nachhaltiges Design (B.A.)
4.5
Hannah , 19.02.2024 - Nachhaltiges Design (B.A.)
4.7
Neele , 13.02.2024 - Nachhaltiges Design (B.A.)
3.8
Julia , 11.02.2024 - Nachhaltiges Design (B.A.)
4.8
Elisa , 06.02.2024 - Nachhaltiges Design (B.A.)

Über Sarah

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 9 Semester
  • Studienbeginn: 2019
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Köln
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 14.02.2024
  • Veröffentlicht am: 21.02.2024