Bewertungen filtern

Zuviel Chemie

Biologie (B.Sc.)

3.3

Die Menge an Chemie, die man sich in den ersten beiden Semestern einprügeln muss ist echt unverhältnismäßig hoch, wie ich finde. Obwohl man, zumindest in Jena, das ganze auch nur bestehen muss und die Note nich mal in den Bachelor eingeht, ist zu bestehen echt eine Herausforderung. Vor allem organische Chemie ist einfach viel zu detailliert für ein Biologe Studium ausgeführt.

Zeitintensiver als gedacht!

Biologie (B.Sc.)

3.5

Ich studiere nun seit einem Jahr Biologie (B. Sc.) in Jena. Obwohl ich in der Schule sehr gut im Biologie war, fällt mir der Studiengang gar nicht so leicht. Man muss viel Zeit und Arbeit investieren um mitzukommen und gute Noten zu erzielen. Allerdings lohnt es sich, da die meisten Themen sehr interessant sind. Bei einem Großteil der Dozenten merkt man, dass sie selber für ihr Fach brennen, wodurch man...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ohne Interesse kein freudiges und spaßiges Studium

Biologie (B.Sc.)

3.7

Alles in Allem ist das Studium recht interessant und spannend. Die Übungen und Praktika bieten einen spaßigen Ausgleich zu den eher Theoriebasierten Vorlesungen und zeigen einem sehr gut, wie man das theoretische Wissen in der Praxis sinnvoll und bestmöglich anwenden kann.
Jedoch ist die Uni zeitweise sehr unorganisiert, was oftmals zu einem erheblichen Stress führen kann, insbesondere im Bezug auf die Kurseinteilungen und der Planung von einigen Exkursionen. Auch sind...Erfahrungsbericht weiterlesen

Viele interessante Themen

Biologie (B.Sc.)

3.2

Im Grundstudium, d.h. in den ersten beiden Studienjahren sind viele verschiedene Fächer Pflicht. Dazu gehören am Anfang vor allem die Grundlagen in Mikrobiologie, Zellbiologie, Zoologie und Botanik. Nebenbei sind aber auch andere Naturwissenschaften wie sehr viel Chemie, Physik oder auch Mathe und Statistik von Bedeutung. Aus diesem Grund ist der Stundenplan sehr eng gepackt und pro Semester schreibt man in kurzer Zeit sehr viele Klausuren. Zusätzlich hat man zu fast...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 8
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.9
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 13 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 42 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2020