Kurzbeschreibung

Schneller zur Karriere und sicher im Beruf
Das BWL-Studium an der Hochschule Harz zeichnet sich durch ein hohes Maß an Praxis und Orientierung an Ihrem späteren Berufsleben aus. Ihr Wissen ist bereit zur Anwendung. Dafür sorgt unser didaktisches Konzept mit Projekten, Planspielen, Simulationen und Übungen. Das Trainieren von Management Skills und Sprachen bereitet Sie auf Ihre beruflichen Herausforderungen optimal vor. Zwei Praktika eine breite Auswahl an Vertiefungsrichtungen helfen Ihnen, den passenden Job zu finden.

Klare Struktur und gemeinsames Lernen
Der Ablauf Ihres Studiums zielt auf einen möglichst schnellen Abschluss. Insbesondere in den ersten drei Semestern sind die Inhalte gesetzt. Im 5. und 6. Semester können Sie aus unseren Vertiefungsrichtungen wählen. Um die Semesterziele zu erreichen, finden sich unsere Studierenden in der Regel in Lerngruppen zusammen. Mentoren und Tutoren werden Sie darüber hinaus unterstützen.

Letzte Bewertungen

3.7
Tim , 08.09.2022 - Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
4.3
Niclas , 04.09.2022 - Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
3.7
Anna , 18.07.2022 - Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
4.6
Michelle , 16.06.2022 - Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
3.9
Stefanie , 14.06.2022 - Betriebswirtschaftslehre (B.A.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 - 9 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

Vollzeitvariante:

1. bis 3. Semester

  • Einführung in die BWL, Unternehmensführung, Organisation, Marketing, Buchführung, Kosten- und Leistungsrechnung, Wirtschaftsmathematik, Statistik, Wirtschaftsrecht, Investition und Finanzierung, Steuern, Logistikmanagement, Human Resource Management
  • Preisbildung und Wettbewerb, Volkswirtschaftliche Analysen, Konjunktur und Wachstum, Außenhandel und Wechselkurse
  • Recht und Bilanzen
  • Unternehmenssteuerung
  • Wissenschaftliche Methodenlehre
  • EDV-Anwendungen (Standardprogramme: Tabellenkalkulation, Textverarbeitung, Präsentationssoftware)
  • Business-English

Lehr- und Lernformen

Vorlesungen mit abschließender Klausur; Seminare mit Übungen, Planspielen, Simulationen sowie abschließenden Referaten, Hausarbeiten; Projektarbeiten; Tutorien, Mentorenprogramm

4. Semester

  • Praktikum oder Auslandssemester (Hilfe durch das International Office)

5. bis 6. Semester

  • Berufsfeldorientierungen
  • Wahlpflichtfächer
  • Business English
  • Projektseminar und Projektwoche
  • EDV-Anwendungen (ERP-System und Datenbanken)

Eine im 5. Semester im Modul "Technik wissenschaftlichen Arbeitens" anzufertigende Studienarbeit dient als Vorbereitung auf die Bachelorarbeit.

Lehr- und Lernformen
Im 5. und 6. Semester geht es verstärkt um die Anwendung Ihres Wirtschaftswissens durch Teamarbeit, Planspiele und Simulationen.

7. Semester

  • Praktikum
  • Bachelor-Arbeit
  • Kolloquium

duale Studienvariante:

Die theoretische Ausbildung in der dualen Studienvariante Betriebswirtschaftslehre ist inhaltlich mit dem Vollzeitstudiengang identisch.

berufsbegleitende Variante:
Sie studieren in einer Mischung aus Präsenzphasen und Fernstudienphasen. Die Präsenzphasen finden ausschließlich an Wochenenden statt (Sonnabend und Sonntag ganztags), ca. einmal im Monat.

Voraussetzungen

Für alle Studienvarianten:

  • Hochschulzugangsberechtigung

Für die duale Studienvariante:

  • zusätzlich Ausbildungs- bzw. Studienvertrag

Für die berufsbegleitende Variante:

  • zusätzlich einschlägige Berufserfahrung

Bewerbungsfristen für die Vollzeit und duale Studienvariante:

  • Wintersemester: 31. August des jeweiligen Jahres
  • Sommersemester: 28. Februar des jeweiligen Jahres

Die berufsbegleitende Variante:

  • Wintersemester: 15. Juli des jeweiligen Jahres
  • Sommersemester: 15. März des jeweiligen Jahres
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
88% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
88%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Wernigerode
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Wernigerode
Hinweise
Voraussetzungen: siehe Vollzeitstudiengang + Studienvertrag mit dem kooperierenden Unternehmen
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Wernigerode
Hinweise

Voraussetzungen: siehe Vollzeitstudiengang + einschlägige Berufserfahrung

  • Die Gebühr für das komplette Studium beträgt 9.920,00 €¹. Sie reduziert sich im Falle der Anerkennung bereits erworbener Kompetenzen.

    Die Zahlung des Betrages erfolgt in der Regel in Teilbeträgen in Höhe von jeweils 1.240,00 €¹ vor Beginn eines Semesters.

    Im Preis inbegriffen: Studienmaterialien und -unterlagen sowie die fachliche und organisatorische Betreuung.
    Reise- und Übernachtungskosten sind selbst zu tragen.

Link zur Website
  • Bankkaufmann/-frau
  • Hotelkaufmann/-frau
  • Industriekaufmann/-frau
  • Kaufmann/-frau für Büromanagement
  • Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen
  • Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen
  • Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel
  • Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung
  • Personaldienstleistungskaufmann/-frau- Kaufmann/-frau im Einzelhandel
  • Kaufmann/-frau Tourismus und Freizeit
  • Steuerfachangestellte/-r
  • Tourismuskaufmann/-frau
  • Veranstaltungskaufmann/-frau

Quelle: Hochschule Harz 2020

Zum Ende des 3. Semesters entscheiden Sie sich für 3 unserer 11 Berufsfeldorientierungen. Jede dieser Vertiefungsrichtungen ist frei wählbar. Sie haben die Möglichkeit, Ihre individuellen Kombinationen zusammenzustellen. Darüber informieren wir Sie auch jedes Semester in einer Informationsveranstaltung. Zurzeit wählbare Berufsfeldorientierungen:

  • B2B Management
  • Management Accounting
  • Controlling
  • Financial Risk Management
  • Internationale Rechnungslegung
  • Konsumgütermarketing
  • Logistikmanagement
  • Personalmanagement
  • Steuern und Wirtschaftsprüfung
  • Veränderungsmanagement
  • Strategisches Innovationsmanagement

Schlüsselkompetenzen wie Kommunikation, Präsentationstechniken, Textkompetenz, Moderation und Teamarbeit (zum Teil in Berufsfeldorientierungen integriert).

Quelle: Hochschule Harz 2020

Berufsbegleitendes Studium im Detail:

Sie studieren in einer Mischung aus Präsenzphasen und Fernstudienphasen. Die Präsenzphasen finden ausschließlich an Wochenenden statt (Sonnabend und Sonntag ganztags), ca. einmal im Monat.

Inhalte:

  • Grundlagen des Managements: Einführung in die BWL, Einführung in die VWL, Unternehmensführung, Personalmanagement
  • Recht und Bilanzen: Wirtschaftsrecht, Buchführung, Bilanzierung/Bilanzanalyse, Steuern
  • Mathematik
  • Wahlpflichtmodule 1-3, zum Beispiel: Konfliktmanagement, Präsentation/Moderation, Englisch
  • Unternehmenssteuerung: Unternehmensfinanzierung, Kosten- und Leistungsrechnung, Controlling, Marketing
  • Statistik
  • Kundenorientierte Strukturen und Prozesse: Business Process Reengineering, Fallstudienseminar
  • Hausarbeitenseminar/Textkompetenz: Verfassen wissenschaftlicher Texte, Ausgewählte Probleme der BWL
  • Praxisprojekt: Werkzeuge des Projektmanagements, Projektdefinition, Projektplanung/Vorstudie, Projektdurchführung/-dokumentation, Projektpräsentation
  • Berufsfeldorientierungen 1-3, zum Beispiel: Human Resources Management, Strategisches Marketing, Strategisches Management, Veränderungsmanagement
  • Bachelor-Arbeit

Quelle: Hochschule Harz 2020

Mit dem Bachelor of Arts steht es Ihnen offen, im Management oder in operativen Aufgabenbereichen tätig zu sein. Als Betriebswirt sind Sie in den verschiedensten Branchen gefragt: Handel, Produktions- und Konsumgüterindustrie sowie Dienstleistungssektor.

Unsere Absolventen arbeiten unter anderem als:

  • Controller bei Airbus und BASF
  • Projektmanager bei Lidl
  • Finanzmanager bei Volkswagen Financial Services AG
  • Einkäufer bei Ottobock, Duderstadt
  • Logistikmanager
  • Steuerberater und Wirtschaftsprüfer
  • Unternehmensberater
  • Marketingmanager
  • Personalmanager

Quelle: Hochschule Harz 2020

Videogalerie

Studienberater
Margret Wachsmuth
Studienberatung
Hochschule Harz
+49 3943 659 127

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Du träumst von einer aufregenden Karriere als Manager und Unternehmer? Dann bist Du hier genau richtig. Denn das beliebte BWL Studium bietet Dir das Komplettpaket an Fachkenntnissen - sei es Marketing, VWL, Rechnungswesen und vieles mehr. Nach dem Abschluss bist Du in nahezu allen Branchen und Wirtschaftszweigen gern gesehen. Also los - informiere Dich hier über die Voraussetzungen, Inhalte und den Ablauf Deines BWL Studiums und starte durch.

Betriebswirtschaftslehre (BWL) studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

So nah und doch so fern

Betriebswirtschaftslehre (B.A.)

3.7

Im Studium habe ich bisher gute Erfahrungen erlangen können. Die Dozenten sind alle aus den Bereichen in denen sie unterrichten und haben somit sehr viel Wissen, welches sie mit uns teilen und geben auch gerne Ihre "Know-Hows" mit auf dem Weg.
Das Studium ist hilft definitiv dem Verständnis von wirtschaftlichen Abläufen. Jeder hat dich bestimmt schoneinmal gefragt, wie es wohl in einem bestimmten Unternehmen zu geht oder wie die Abläufe...Erfahrungsbericht weiterlesen

Im großen und ganzen nur Positiv

Betriebswirtschaftslehre (B.A.)

4.3

Wir haben wirklich Hochkarätige Professoren, und eine gute Themenauswahl in den Stuiengängen, das einzige Problem an der HS Harz ist die Orga, die Teilweise vollkommen verplant ist. Es tauchen auch gerne mal Technische Fehler auf, selbst in der Prüfungsanmeldung, wobei das eher selten ist.

Ohne Corona eine gute Hochschule

Betriebswirtschaftslehre (B.A.)

3.7

Jetzt mit Präsensvorlesung gehe ich gerne hin. Die Gruppen sind klein, die Dozenten geben Beispiele aus ihrer eigenen Arbeitserfahrung. Der Campus ist sehr grün und es gibt jede Woche eine Mottoparty. Auch Hiwijobs und die Anmeldung zu Sportkursen sind einfach zu bekommen.
Allerdings ist die Organisation während der Lockdowns fürchterlich gewesen. Wir haben teilweise 5 Tage vor der Prüfung bescheid bekommen, dass sie um 2 Monate verlegt wird. Andere Prüfungen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Familiäre Hochschule bei der man sich wohl fühlt

Betriebswirtschaftslehre (B.A.)

4.6

Vielseitiges Studium und die einzige Hochschule in Deutschland mit einem eigenen Bahnhof. Die Hochschulpartys sind auch immer top organisiert und man ist sehr freundschaftlich mit den Dozenten. Die Lehrveranstaltungen sind interessant gestaltet aber zum Teil auch sehr anspruchsvoll.

Verteilung der Bewertungen

  • 2
  • 27
  • 11
  • 4
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 44 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 90 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 91% empfehlen den Studiengang weiter
  • 9% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2022