Studiengangdetails

Das Studium "Betriebswirtschaft" an der staatlichen "Hochschule Ansbach" hat eine Regelstudienzeit von 7 bis 9 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Ansbach. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 66 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 220 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
94% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
94%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Ansbach
Regelstudienzeit
9 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Ansbach

Letzte Bewertungen

4.0
Anonym , 13.04.2019 - Betriebswirtschaft
3.8
Jonas , 25.03.2019 - Betriebswirtschaft
3.7
Lisa , 05.11.2018 - Betriebswirtschaft

Allgemeines zum Studiengang

Das generalistisch angelegte Studium der Betriebswirtschaftslehre (BWL) bereitet Dich auf vielfältige Aufgabenbereiche in der Wirtschaft vor. Das bei deutschen Studenten überaus beliebte Studienfach vermittelt zum Beispiel Marketing- und Managementkenntnisse, Fachwissen im Rechnungswesen und in der Volkswirtschaftslehre. Arbeit finden Absolventen eines BWL Studiums in zahlreichen Wirtschaftsbranchen.

Betriebswirtschaftslehre (BWL) studieren

Alternative Studiengänge

Betriebswirtschaftslehre
Master of Business Administration
Hochschule Harz
Infoprofil
Betriebswirtschaft
Bachelor of Arts
HHN - Hochschule Heilbronn
Betriebswirtschaftslehre
Bachelor of Science
SRH Hochschule Hamm
Infoprofil
Internationale Betriebswirtschaftslehre & Außenwirtschaft
Bachelor of Arts
Berufsakademie Rhein-Main
Öffentliche Betriebswirtschaft / Public Management
Bachelor of Arts
Hochschule Nordhausen
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Familiäre Hochschule

Betriebswirtschaft

4.0

Die Hochschule ist etwas klein und gut überschaubar. Die Dozenten sind immer erreichbar und hilfsbereit.
Guter Studiengang mit interessanten Lehrveranstaltungen und teilweise sehr netten Dozenten.
Und die Prüfungen sind auf jeden Fall machbar.
Die Organisation ist etwas mangelhaft.

Super Professoren an kleiner Hochschule

Betriebswirtschaft

3.8

Ich kann die Hochschule für alle empfehlen, die coole, kompetente Professoren haben möchten, aber dafür über einige organisatorische Fehler hinwegschauen können. Die Hochschule ist außerdem sehr familiär und es sind kleine Vorlesungen mit maximal 100 Leuten. In den Schwerpunkten sind dann auch häufig nur noch 10 oder weniger Leute. 

Geordnetes Durcheinander

Betriebswirtschaft

3.7

Die Mensa ist fantastisch und echt billig
Die Parkplätze sind dauerhaft zu wenig
Die Organisation lässt zu wünschen übrig
Professoren sind fast alle sehr nett
Der Campus ist wirklich unglaublich schön, aber es fehlen noch ein paar Bänke
Es fehlen Aufenthaltsräume, abgesehen von der Mensa und der Bib

Breitgefächerter Studiengang

Betriebswirtschaft

3.5

Interessanter Studiengang, der einen umfangreichen Einblick in die verschiedenen Bereiche im Bereich Betriebswirtschaft bietet. Zudem kann man sich in den höheren Semestern auf zwei Schwerpunkte spezialisieren, wodurch man sein Wissen in diesen Bereichen erweitern kann.

Internet ist Neuland

Betriebswirtschaft

2.0

Organisation vollkommen unausgereift, besonders alles rund um Stundenplan, Prüfungs und Modulanmeldung, Lernforen. Seit 2016 ständiger Wechsel zwischen Portalen, leider keine App verfügbar, Erstellung eines Programm für alles scheinbar zu anspruchsvoll (primuss moodle illias hrz etc vereint).

Der ganz normale Wahnsinn

Betriebswirtschaft

3.7

Organisation in der Hochschule oft nicht vorhanden, der Parkplatz ist zu klein und meist voll.. dennoch gibt es teilweise sehr gute Professoren und Dozenten, der Campus ist schön gestaltet, auch wenn außen es zu wenige Sitzmöglichkeiten gibt.
Die Mensa ist ein Traum, sollte Freitags aber länger als 13.30 offen haben.
Es ist leicht tolle neue Menschen kennen zu lernen! Auch wenn es jetzt leider keine Bib-Partys mehr gibt.

Lehrreicher Studiengang

Betriebswirtschaft

4.5

Ich bin ziemlich glücklich mit der Auswahl des Studiengangs und der Hochschule. Die Organisation könnte etwas besser funktionieren aber ansonsten bin ich sehr zufrieden. In den Schwerpunkten wird man auch sehr gut betreut und die Projekte manchen sehr viel Spaß.

Schlechte Organisation

Betriebswirtschaft

3.7

Studieninhalte sind gut, jedoch ist die Organisation der Hochschule miserabel.
Dozenten sind teilweise auch sehr anstrengend im Umgang.
Jedoch schöne moderne Hochschule, Mensa ist auch akzeptabel, vor allem sehr gutes Preis Leistungs Verhältnis.
Sehr familiär.

Gut gestaltet, Organisation lässt zu wünschen übrig

Betriebswirtschaft

4.0

Die Schwerpunkte sind interessant,
Die Dozenten größtenteils sehr nett und kompetent,
Die Organisation ist nicht besonders gut (viele Vorgänge brauchen extrem langsam),
Mensa und Bib sind sehr schön,
Allgemein ist der Wohlfühlfaktor ist auf jeden Fall gegeben, durch kleine Kurse hat man die Chance, sich gut zu entfalten!
Alles im allem eine gute Wahl!

Akzept. Studium und super Campusleben

Betriebswirtschaft

3.5

Die Dozenten und Professoren sind super. Studieninhalte OK wenn man Interesse zeigt an den Lehrinhalten. Das Campusleben ist ausgesprochen gut und lebt von der geringen Studierendenanzahl. Vorallem der Sommer macht richtig Spaß! Die Organisation dieser Hochschule ist mangelhaft. Besserung ist auch nicht in Sicht. 

  • 5 Sterne
    0
  • 24
  • 37
  • 4
  • 1
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    2.6
  • Bibliothek
    4.4
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 66 Bewertungen fließen 33 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter