Kurzbeschreibung

Du willst BWL studieren? Und du möchtest später in einem Unternehmen arbeiten, das sich mit erneuerbaren Energiequellen und der Umsetzung der Energiewende befasst? In deinem Kopf hast du vielleicht schon Ideen, wie neue Businessmodelle im Energiebereich in Zukunft aussehen könnten? Du willst neue Konzepte entwickeln und innovative Ideen umsetzen?

Dann wirst du dich im Studiengang Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Energiewirtschaft genau richtig fühlen. Die Energiewirtschaft verändert sich gerade radikal und hier kommst du ins Spiel: Denn gebraucht werden kluge und kreative Köpfe, die nicht nur nach-, sondern weiterdenken!

Nach dem dreisemestrigen Grundlagenstudium vertiefen wir dein Wissen und bereiten dich auf deine Karriere in der zukunftssicheren Energiebranche vor.

Letzte Bewertungen

4.7
Valentin , 12.04.2024 - Betriebswirtschaftslehre: Schwerpunkt Energiewirtschaft (B.Sc.)
4.7
Jan , 11.04.2024 - Betriebswirtschaftslehre: Schwerpunkt Energiewirtschaft (B.Sc.)
4.3
Yannik , 06.01.2024 - Betriebswirtschaftslehre: Schwerpunkt Energiewirtschaft (B.Sc.)
3.9
Sarah , 16.05.2023 - Betriebswirtschaftslehre: Schwerpunkt Energiewirtschaft (B.Sc.)
4.6
Alex , 26.12.2022 - Betriebswirtschaftslehre: Schwerpunkt Energiewirtschaft (B.Sc.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Abschluss
Bachelor of Science
Inhalte

Folgende Schwerpunkte sind uns bei der Vertiefung Energie und Klimaschutz besonders wichtig:

  • Erneuerbare Energien
  • Energiemärkte und Geschäftsmodelle
  • Digitalisierung in der Energiewirtschaft und Smart Energy
  • Netzwirtschaft
  • Energierecht
  • Projektentwicklung
  • Regulierung und Energiepolitik
  • Energiehandel (inkl. Ausbildung zum Börsenhändler an der EEX)
  • Energievertrieb
  • Energie und Mobilität
  • Energieeffizienz und Sektorkopplung
  • Nachhaltigkeitsmanagement
Voraussetzungen

Hochschulzugangsberechtigung

Bewertung
93% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
93%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Biberach an der Riß
Hinweise
Der "Bachelor International" kann als Erweiterung dieses Studiengangs ebenfalls erworben werden.
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Austausch
Quelle: HBC - Hochschule Biberach

Videogalerie

Studienberater
Brigitte Spindler
Allgemeine Studienberatung
HBC - Hochschule Biberach
+49 (0)7351 582-150

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Du träumst von einer aufregenden Karriere als Manager und Unternehmer? Dann bist Du hier genau richtig. Denn das beliebte BWL Studium bietet Dir das Komplettpaket an Fachkenntnissen - sei es Marketing, VWL, Rechnungswesen und vieles mehr. Nach dem Abschluss bist Du in nahezu allen Branchen und Wirtschaftszweigen gern gesehen. Also los - informiere Dich hier über die Voraussetzungen, Inhalte und den Ablauf Deines BWL Studiums und starte durch.

Betriebswirtschaftslehre (BWL) studieren

Bewertungen filtern

Energiewirte startklar für morgen

Betriebswirtschaftslehre: Schwerpunkt Energiewirtschaft (B.Sc.)

4.7

Das Energiewirtschaftsstudium bietet eine einzigartige Praxisnähe durch kompetente DozentInnen und enge Kontakte in die Industrie & Wirtschaft. Mit Highlight-Energie-Exkursionen nach Island und unter anderem der Möglichkeit zur Absolvierung der EEX-Händlerprüfung, öffnet es Türen für die Energiewelt von heute, morgen und übermorgen.

Viele Dozenten mit Expertise

Betriebswirtschaftslehre: Schwerpunkt Energiewirtschaft (B.Sc.)

4.7

Nachdem man etwas lästige Fächer wie Statistik und VWL hinter sich hat (die aber definitiv machbar sind), kann man mithilfe von tollen Dozenten in die Welt der Energiewirtschaft einsteigen und bekommt eine gute Ausbildung in eine zukunftsorientierte Branche.

Energiewirtschaft at its best!

Betriebswirtschaftslehre: Schwerpunkt Energiewirtschaft (B.Sc.)

4.3

Der Schwerpunkt "Energiewirtschaft (=Energie und Klimaschutz)" ab dem vierten Semester ist definitiv der beste Teil des Studiums an der Hochschule Biberach. Nachdem man in den ersten drei Semestern das betriebswirtschaftliche Grundstudium absolviert hat, konzentriert sich der Rest des Studiums ausschließlich auf die energiewirtschaftlichen Module. Hier werden alle relevanten Teilgebiete der Energiewirtschaft sehr detailliert behandelt, so dass man bereits ein starkes Spektrum an Detailwissen für die Praxis vorweisen kann - es...Erfahrungsbericht weiterlesen

Das Wichtigste: Es macht Spaß

Betriebswirtschaftslehre: Schwerpunkt Energiewirtschaft (B.Sc.)

3.9

Es macht Spaß, selbst wenn man jetzt am Anfang etwas anderes studieren wollte bzw. etwas anderes im Blick hatte. Zudem lernt man doch mehr als erwartet und kann sie gut in der Realität als Beispiel oder als Idee umsetzen.
Man kommt auch in die Nähe der verschiedensten Teile/ Bereiche der Wirtschaft und kann sich während des Studium besser auf den Bereich/ Branche fokussieren bzw. einstellen.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 12
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    4.5
  • Literaturzugang
    5.0
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.3

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2024