COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Uni Tübingen

Eberhard Karls Universität Tübingen

1241 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 8 von 531

Eine Familie

Ur- und Frühgeschichtliche Archäologie und Archäologie des Mittelalters

3.7

Dadurch, dass wenige Leute dieses Fach wählen, ist man im großen und ganzen wie eine Familie. Man findet sehr schnell Anschluss, sowohl mit den Kommilitonen als auch mit den Dozenten. Man hat eine große Auswahl an Themen auf die man sich spezialisieren kann und dabei wird einem von allen Seiten unter die Arme gegriffen. Das einzige, was es zu bemängeln gäbe, wäre die Ausstattung und die Digitalisierung. Damit hängen wir ein bisschen hinterher.

Zufrieden mit der Uni und dem Studium

Rechtswissenschaft

4.3

Die Uni gibt sich viel Mühe bei der Examensvorbereitung (vor allem mit dem Klausurenkurs) und es gibt eine große Auswahl von Schwerpunkten.
Tübingen hat eine wunderschöne Altstadt und bietet ein gutes Studentenleben.
Jura in Tübingen kann ich nur empfehlen!

Mangel an Räumlichkeiten

Empirische Kulturwissenschaft

3.1

Der größte Kritikpunkt ist: das Institut des Studiengangs EKW ist oben in Tübingen bei dem Schloss. Das heißt außer Vorlesungen sind alle Seminare oben im Schlossgebäude. Es gibt keinen Bus dorthin man muss den Berg immer hoch und runterlaufen. Und weil man ja Haupt und Nebenfach hat, ist dann meistens der andere Studiengang unten auf dem Campus Gelände, das heißt wenn es blöd läuft kann man am Tag ein paar mal von A nach B laufen.

Keine praktischen Erfahrungen

Soziologie

3.9

Das Praktikum fällt zu kurz aus, 4 Wochen praktische Erfahrung, in 3 Jahren Studienzeit. Es werden auch nicht besonders viele praktische Forschungen gemacht, wenn man Glück hat hat man eins im Semester.
Die inhalte sind aber in Ordnung, die Dozenten sind meistens schwer zu erreichen.

Verteilung der Bewertungen

  • 11
  • 495
  • 599
  • 116
  • 20

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 1241 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 2122 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 57% Studenten
  • 12% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 30% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020