Institutsprofil

Die Kunstakademie Münster ist eine Hochschule für bildende Künste. Im Sinne einer freien Kunst studieren hier Künstler und Kunsterzieher in gemeinsamen Klassen in den Bereichen Malerei, Bildhauerei, Installationskunst, Performance, Fotografie, Film und neue Medien. Daneben bilden Geschichte, Kritik, Theorie und Didaktik der Kunst die wissenschaftlichen Schwerpunkte.

Das Prinzip des Atelierstudiums unter der Leitung jeweils einer Künstlerprofessur geht auf die künstlerische Ausbildung an den klassischen Kunstakademien zurück und unterscheidet sich grundlegend von Kurssystemen, wie sie etwa in den angelsächsischen Ländern eingeführt wurden.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
1 Studiengang
Studenten
319 Studierende
Professoren
22 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1971

9 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 1

Es ist ein intensives Studium, aber es macht Spaß!

Kunst Lehramt

4.3

Die Dozenten sind nett und gehen auf die Bedürfnisse der Studierenden ein. Jeden wird geholfen und es macht einfach nur Spaß. Die Werkstätten sind super, alle Werkstattleiter stehen mit Rat und Tat zur Seite. Das Studienbüro hilft wo es kann. Außerdem werden alle Mittel zu einem guten Studium zur Verfügung gestellt!

Fast bereits an der Bewerbungsmappe gescheitert

Kunst Lehramt

3.8

Kunst ist sehr anspruchsvoll und dass man für das Studium geeignet ist, muss man bereits bei der Bewerbung zeigen. Die Mappe zu erstellen ist kein Kinderspiel.
Man muss sich im Studium ständig mit Aufgaben befassen, die sehr Zeitintensiv sind. In Kombination mit einem Zweitfach kann das ganz schön viel werden.

Tolles Studentenleben in der Kunstakademie

Kunst Lehramt

3.8

Total liebe mitstudenten und genügen Entfaltungfreiraum für künstlerische ideen. Zudem ist das Essen in der Mensa total lecker. Die Lehrveranstaltungen sind gut verständlich und interessant gestaltet. Ich bin auf jeden fall froh dort studieren zu können.

Kunst in Münster studieren!

Kunst Lehramt

4.2

Es ist schön, dass die Uni so klein ist. So kennt man sich untereinander, auch das Verhältnis zu denn Dozenten ist angenehmer. Trotz der geringen Größe der Uni ist das Lehrangebot vielseitig und besonders die Werkstätten und die Bibliothek sind gut ausgestattet und die Mitarbeiter sind stets hilfsbereit.

Sehr schön, aber ebenso stressend

Kunst Lehramt

3.2

Das Studium an der Kunstakademie Münster ist immer noch traumhaft, und ich möchte nirgendwo anders studieren. Es ist wahnsinnig frei und bietet viele Entfaltungsmöglichkeiten. Gleichzeitig besteht aber auch ein extrem hoher psychischer Druck - wer dem nicht gewachsen ist, sollte lieber nach Köln gehen.

Freie Kunst und Kunst auf Lehramt, optimale Kombi

Kunst Lehramt

4.5

Die Kunstakademie Münster bietet mit ihren Werkstätten und Dozenten eine unglaubliche Vielzahl an Möglichkeiten. Ob praktisch oder theoretisch, alle Bereiche werden optimal bedient. Durch viele offene Gespräche über Kunst in Klassenkolloquien erlernt man neben theoretischem und praktischem Faktenwissen auch einen freien Umgang mit Kunst und Leben. Hinzu kommt die Möglichkeit das Studienfach freie Kunst neben dem Lehramtsstudium in Kombination zu studieren. So hat man Einblicke in weit mehr Berei...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ist das Kunst oder kann das weg?!

Kunst Lehramt

4.7

Das Kunststudium bietet viele Möglichkeiten. Und wird an der Akademie viel geboten und es wird mit der wwu kooperiert. Die Dozenten sind alle sehr nett und verständnisvoll und haben immer ein offenes Ohr für die Studenten.
Die Kunstakademie bietet zahlreiche Werkstattkurse an, sodass uns ein breites Feld geboten wird.
Auch die Seminare und Vorlesung sind sehr vielseitig.

Gute Erfahrungen

Kunst Lehramt

5.0

Ein durchdachter Studienverlauf. Bei Fragen kann man sich an die Verwaltung wenden, die immer ein offenes Ohr hat und sich Zeit nimmt. Man kennt sich untereinander und steht im engen Kontakt zu den Dozenten. Im Allgemeinen wird man hier nicht wie an den Hochschulen allein gelassen. Keine überfüllten Veranstaltungen, interessante und ansprechende Themen.

Kunst & Englisch

Kunst Lehramt

Bericht archiviert

ich wollte unbedingt beides. Volles Programm Kunst und volles Programm Englisch. Beides gleichermaßen ausgefüllt zu studieren ist schwer und anstrengend und man muss doch hin und wieder Prioritäten setzt. Aber es ist toll denn es ist genau das, was ich immer wollte. Das Studium gibt mir die Möglichkeit frei zu wählen, was ich genau belegen möchte, bzw. stehen in meinem Studienplan nur Seminare die mich auch interessieren. Besonders grandios ist die Kunstakademie, dort kann man starke Vorlesungen und Seminare besuchen, es kommt zu guten Diskussionen und die Werkstätten (Holz, Keramik etc.) geben einem noch mehr das Gefühl sich künstlerisch auf verschiedenen Ebenen auszubreiten. Im letzten Semester dürfte ich dann mit Hilfe eines Stipendiums der Akademie nach England, das war quasi der bisherige Höhepunkt meines Studiums auch, da ich erreichen konnte, auf die Beste Art und Weise, Englisch und Kunst zu verbinden.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 5
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.6
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.2

Von den 9 Bewertungen fließen 8 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 78% Studenten
  • 22% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Kunst Bachelor of Education Lehramt
In Kooperation mit Uni Münster
4.2
100%
4.2
9

Studiengänge in Kooperation mit Uni Münster

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partneruniversität angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Uni Münster.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Kunst Master of Education Lehramt
3.3
100%
3.3
2