Hochschule Aalen

Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft

www.hs-aalen.de

520 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Teilweise zu anspruchsvoll, fachlich Top

Chemie

Bericht archiviert

Alles in Allem eine gute Hochschule, allerdings ist der Studiengang Chemie den anderen Studiengängen gegenüber wesentlich anspruchsvoller und Zeitaufwändiger.
Das mag zum einen an der Komplexität des Faches liegen, andererseits wohl aber auch an dem auf Praxisarbeit getrimmten Vorlesungsverlauf. Hier wird meiner Meinung nach krampfhaft versucht die Studenten nach dem Bachelorabschluss schon in irgendwelche Konzerne drücken zu können. Dies geht auch zu lasten der Theorie und vorallem gibt es dadurch einige Änderungen am Vorlesungsplan, die das gesamte Studium zeitaufwändiger und insgesamt anspruchsvoller werden lassen.

Alles top - man wird gut beraten

Wirtschaftsingenieurwesen

Bericht archiviert

Ich bin mit dem Studium alles in allem sehr zufrieden und würde es jederzeit wieder wiederholen. Was mir auch sehr gut gefällt ist der Umgang mit uns Studenten und wie jegliches Semester abläuft. Meine Mitstudenten sind auch super und es macht Spaß an der Hochschule zu lernen.

Anspruchslos, kein "Studium"

Technische Redaktion

Bericht archiviert

Die Studieninhalte beschränken sich auf veraltete oder nicht genutzte Software, und Inhalte, die so trivial sind, dass man sie nicht lehren bräuchte.

Die Lehrveranstaltungen und die Prüfungen haben keinerlei Anspruch, man besteht auch alle Prüfungen mit einer 1, ohne Teilnahme daran.
Die Dozenten stellen wenig Material zur Verfügung, ist aber kein Problem, da es nicht gebraucht wird, da man besseres überall im Internet findet.

Die Lehrmethoden sind wie in der...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr interessanter Studiengang

Kunststofftechnik

Bericht archiviert

Neben gewissen Fächern, die für Ingenieure grundlegen sind, handelt sich hier alles um Kunststoffe. Die allermeisten Dozenten haben sehr viel Ahnung und bringen es meist gut rüber. Der Studiengang ist sehr zukunftsorientiert und auch man bekommt in der Regel auch einen Job danach.

Hochschule Aalen sehr zu empfehlen

Maschinenbau / Wirtschaft und Management

Bericht archiviert

sehr interessanter studiengang mit attraktivem lehrinhalt.
sehr gute forschungseinrichtungen mit äußerst kompetenten professoren und dozenten.
leider ist die stadt aalen keine typische studentenstadt, trotzdem gibt es einige möglichkeiten etwas zu unternehmen.
im großen und ganzen sind die hochschule und der studiengang nur zu empfehlen.

Ziemlich schlecht organisiert

Mechatronik

Bericht archiviert

Das Sekretariat für Mechatronik ist eine Katastrophe!!! Die Dame ist äußerst unkooperativ, unorganisiert und schlampig! Am besten ist es, Unterlagen per Einschreiben an die HS zu schicken. So hat man alles schriftlich! Im Prinzip sollte man jede Klausur einsehen, da die Bewertung katastrophal ist. So viele Fehler darf einfach nicht sein!

Ich würde es wieder studieren!

Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen

Bericht archiviert

Im Großen und Ganzen eine gute Wahl. Überall gibt es Stärken und Schwächen. Unterm Strich vermittelt das Studium die wichtigsten Grundlagen der BWL mit gutem Praxisbezug. Am Ende des Studiums kann man auf ein breites generalistisches Wissen zurückblicken.

Kreative Eigeninitiative zeichnet das Individuum aus

Wirtschaftsingenieurwesen

Bericht archiviert

Da ich nun am Ende von meinem Studium bin, kann ich zurückblickend feststellen, sehr gute Erfahrungen sowohl mit der HS allgemein als auch mit dem Studium gemacht zu haben. Der Anspruch der Vorlesungen ist relativ hoch, jedoch gerechtfertigt. Mit etwas Fleiß und dem notwendigen Grundverständnis für Jeden machbar. Besonders am Anfang vom Studium ist es Wichtig, auf Mathe einen besonderen Fokus zu legen. Denn ohne die Basics tut man sich im weiteren Studienverlauf sehr schwer. Der Studiengang W...Erfahrungsbericht weiterlesen

Viele Wahlmöglichkeiten

Industrial Management

Bericht archiviert

Im Masterstudiegang Industrial Management hat man sehr viele Wahlmöglichkeiten für die eigenen Interessen. Einziges Manko sind fehlende technische Fächer. Ansonsten ist die Hochschule gut zum studieren und auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Anspruchsvoller Studiengang mit Zukunft

Optical Engineering

Bericht archiviert

Ich habe mich für diesen Studiengang entschieden, da ich schon zuvor bei der Carl Zeiss SMT gearbeitet habe. Nach einem knackigen Grundstudium kann man zwischen verschiedenen Fachrichtungen (Laser, Optoelektronik, Produktmangement) wählen. Insgesamt gibt es neben den Vorlesungen auch viele Labore, die die Theorie festigen sollen. Dies gelingt meist auch. Wer also in Mathematik und Physik keine Probleme hat, sollte sich diesen Studiengang vormerken, da man hier interessantes Wissen rund um Elektronik, Optik und Laser bekommt. Zudem sind die Jobaussichten auf diesem Gebiet nicht gerade schlecht.
Die Dozenten enttäuschen leider. Nur wenige können den Stoff so lehren, dass er verständlich ist. Ich persönlich musste viel selbst erarbeiten oder Hilfe bei anderen Kommilitonen suchen.

Besser hääte ich mich nicht enscheiden können

Internationale Betriebswirtschaft

Bericht archiviert

Nach meiner Ausbildung zum Speditionskaufmann und anschließender Beschäftigung habe ich 2010 mein Studium an der Hochschule Aalen aufgenommen.
Nach anfänglichen Anlaufschwierigkeiten konnte ich meine Leistund dank der guten Betreuung und der Praxisnahen Studieninhalte kontinuierlich verbessern.
Sehr hilfreich dabei waren auch die im "Studium-Generale" angebotenen zusätzlichen Kursangebote.
Bei suche nach einem Praktikumsplatz im Ausland wurde ichvom Akademischen Auslandsamt sehr gut betreut.
Die im Studium vermittelten Lehrinhalte konnte ich während meines Praxissemesters anwenden. Nicht zuletzt führte dies dazu, dass ich durch die gute Vorbereitung durch die Professoren der Hochschule Aalen noch während meines Praktikums eine Jobzusage in meinem Wunschgebiet erhalten habe.

Studium für fleissige Studenten top Jobaussichten

Optical Engineering

Bericht archiviert

Meiner Erfahrung nach sind die Professoren streng aber meistens fair.

Mit täglichem Lernen ist das Studium sehr interessant und gut machbar.
Ohne Lernen gibt es keine Chance es zu bestehen.

Würde den Studiengang nur weiterempfehlen, wenn man bereit ist sich "den Arsch aufzureissen"

IBW an der Hochschule Aalen

Internationale Betriebswirtschaft

Bericht archiviert

Hi, ich habe im Wintersemester an der Hochschule Aalen begonnen, Internationale Betriebswirtschaftslehre (IBW) zu studieren. Wegen der Studienfächer von IBW und den möglichen Schwerpunkten habe ich mich entschieden, in Aalen zu studieren. Auf die Semester 1-4, in denen ökonomische und kaufmännische Grundlagen gelehrt werden, folgt ein Praxissemester im Ausland. Hier wendet man in einer Organisation das gelernte Wissen an. An diesem Punkt stehe ich jetzt. Ich kann den Studiengang IBW an der Hochschule Aalen nur weiterempfehlen.

Meine Erfahrungen mit der Hochschule Aalen (Mechatronik)

Mechatronik

Bericht archiviert

Meine Erfahrungen mit der Hochschule Aalen sind sehr positiv, die Lerninhalte werden einem durch die Dozenten sehr gut vermittelt. Alle Professoren sind stets bemüht jedem einzelnen die Inhalte der Vorlesungen näher zu bringen.
Vorlesungspläne sind stets vorgegeben, es wird hierbei aber stets darauf geachtet, dass dieser lückenlos und kompakt bleibt.
Die Hochschule bietet Labormöglichkeiten um Wissen zu vertiefen und oder zu festigen.

Alles in allem ist die Hochschule Aalen eine sehr gute Alternative für den Studiengang Mechatronik

Praxisorientierte Hochschule mit kompetenter Theorie

Oberflächentechnologie / Neue Materialien

Bericht archiviert

Die technische Hochschule Aalen ist sehr praxisorientiert. Die Dozenten vermitteln sehr gutes praktisches Wissen durch das der trockene Theoriestoff dann doch sehr lebendig wird. Die Laborversuche sind sehr interessant und die Dozenten sind dabei auch recht aufgeschlossen und hilfsbereit. Die geringere Anzahl der Studenten ermöglicht auch ein gutes Kommunizieren sowohl unter den Studenten als auch zwischen Student und Dozent.

Gute Hochschule mit Verbesserungsbedarf

Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen

Bericht archiviert

Zunächst einmal ist die HTW Aalen, an sich, eine wirklich gute Hochschule. Ich habe schon einige andere gesehen und kann mich in dieser Hinsicht nicht beklagen.

Die BIB ist gut eingerichtet und erweitert sich stetig (Wünsche werden berücksichtigt).

Der Studiengang Betriebswirtschaftslehre für kleine und mittlere Unternehmen ist ganz gut. Allerdings sind die Profs nicht so das wahre. Jedoch weiß ich, dass dies in anderen Studiengängen an der HTW anders ist. Wenn ein...Erfahrungsbericht weiterlesen

Organisation ist Fremdsprache

Oberflächentechnologie / Neue Materialien

Bericht archiviert

1. als Student ist man immer der Depp
2. wichtigstes Material: SPO, Modulbeschreiben (falls es diese gibt), Landeshochschulgesetz
3. wichtigstes Material genau studieren und sich jede Abweichung schriftlich geben lassen und gegebenenfalls rechtliche Schritte einleiten

Studieren in Aalen

Medieninformatik

Bericht archiviert

Studieren in Aalen macht richtig Spaß. Wohnungen in der Nähe sind einfach zu finden. Prüfungstermine sind gut verteilt und die Vorlesungen werden sauber gehalten. Nur das Lernportal moodle ist verbesserungsfähig.

Professoren waren bis jetzt alle nett und die Vorlesungen sind auf einem guten Niveau. Nicht zu einfach und nicht zu schwer. Prüfungen sind fair gestellt.

Die Mischung machts

Technische Redaktion

Bericht archiviert

Der Studiengang Technik-Kommunikation, neuerdings wieder Technische Redaktion genannt, verbindet viele verschiedene Themengebiete auf eine interessante Art und Weise. Wenn man möglichst viel über moderne Medien und Technik lernen möchte, bietet sich dieser Studiengang sehr gut dafür an. Gerade für technikaffine Individuen, ist dieser Studiengang sehr empfehlenswert.

Interdisziplinäre Kompetenzen erwerben

Technische Redaktion

Bericht archiviert

Mir hat es sehr gut gefallen, dass mein Studium so breit gefächert war. Neben den nicht ganz so beliebten technischen Grundlagen, haben wir zielgruppengerechtes Gestalten und Texten gelernt - und das für die meisten modernen Medien: Web, Video, Fotografie, Animationen, Papier und Apps.

Verteilung der Bewertungen

  • 17
  • 271
  • 186
  • 31
  • 15

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 520 Bewertungen fließen 315 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 61% Studenten
  • 15% Absolventen
  • 2% Studienabbrecher
  • 22% ohne Angabe