Hochschule Aalen

Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft

www.hs-aalen.de

520 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Dekan bestätigt, "am Rande der Studierbarkeit!"

Chemie

Bericht archiviert

Von dem Studium der Chemie versprach ich mir, neben der Erweiterung meines Einblicks in dieses Fach, vor allem auch eine Menge Spaß und eine Laborausstattung, die jene der Berufsschule bei Weitem übertreffen sollte. Ich wollte an eine FH, an der die Chemie eine Hauptrolle spielte; die anschließende Einführungsveranstaltung bestärkte mich in dem Glauben, die richtige Wahl getroffen zu haben.

-> Wie steht es jetzt?

Nachträglich kann ich sagen: Neben den großen Stützen wi...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sei schlau, studier V

Oberflächentechnologie / Neue Materialien

Bericht archiviert

Oberflächentechnologie ist ein sehr seltener Studiengang mit leider sehr wenig Absolventen. Das muss geändert werden! Ich kann das Studium nur weiterempfehlen, man lernt sehr viel über galvanische Beschichtung und hat zudem auch sehr viele Labore um das gelernte praktisch anwenden zu können.

Health Care Management im Mercatura Aalen

Gesundheitsmanagement

Bericht archiviert

Das BA-Studium mit insgesamt 8 Semester ist praxisorientiert aufgebaut. Durch das Blockwochenmodell hat jeder Studierende die Möglichkeit, nebenher einer Berufstätigkeit nachzugehen.
Das Studium in Aalen zeichnet sich durch zahlreiche Projekte wie einen Marketing-Pitch im 3. Semester oder ein reales Projekt mit einem externen Partner im 4. & 5. Semester aus. Das 7. Semester ist ein Praxissemester und ermöglicht so jedem Studierenden, ein halbes Jahr in einem Unternehmen seiner Wahl zu verbringen und dort ein eigenständiges Projekt durchzuführen.

Chemiestudium :)

Chemie

Bericht archiviert

Wer Chemie mag ist hier richtig, praktisch orientiert und es werden recht viel Sachen für Studenten an der Hochschule Angeboten (günstiges kino Party etc).
Die laborausstattung ist lässt leider an manchen stellen etwas zu wünschen übrig aber es reicht zum arbeiten. Dozenten sind (meist) nett und interessieren sich auch für die Studenten.

Zukunft ist V

Oberflächentechnologie / Neue Materialien

Bericht archiviert

V steht für Veredelung, sprich Oberflächentechnologie. Ist ein super Studiengang, der leider viel zu wenig Absolventen hat, da er doch recht schwer ist, aber auf jeden Fall machbar. Ist nur zu empfehlen, da V-ler sehr stark gesucht sind. Mir macht es sehr großen Spaß :)

Studium mit guten Inhalten und Praxisbezug

Internationale Betriebswirtschaft

Bericht archiviert

Die Lehrveranstaltungen sind gut strukturiert und Projektarbeiten haben einen großen Anwendungsbezug. Die Dozenten sind zum großteil sehr engagiert und vermitteln den Stoff verständlich und fachgerecht. Durch das Studium Generale wird auch der Blick über den Tellerrand vermittelt. Die Atmosphäre an der Hochschule ist angenehm. Einziges Manko: teilweise fehlt es an der Organisation und an Fächern auf Englisch.

Interessanter Studiengang

Gesundheitsmanagement

Bericht archiviert

Ich studiere im 1. Semester Gesundheitsmanagement in Aalen. Bisher bin ich ganz zufrieden. Ich habe mich wegen der Fächerkombination (Wirtschafts- und Gesundheitswissenschaften) für diesen Studiengang entschieden. Die Lerninhalte sind interessant und in der Vorlesung maximal 80 Personen, so kann man auch mal Fragen stellen.
Man kann den Lehrveranstaltungen gut folgen und die Dozenten sind sehr kompetent. Das Skript kann auf der Lernplattform "Moodle" vor den Veranstaltungen gedownloadet werden, wodurch man nicht so viel mitschreiben muss und besser zuhören kann.
Das Studium ist als Blockstudium aufgebaut, was positive und negative Aspekte mitbringt. Insgesamt braucht man bis zum Bachelor 8 Semester (inkl. Praxissemester im 7. Semester).

Sehr trockenes Studium

Informatik

Bericht archiviert

Der Sudiengang Informatik ist doch ein sehr trockenes Studium, viel Theoretisches vor allem sehr viel Mathematik. Es lautet "kein Vorwissen nötig", jedoch gehen die Anfänger schon in den ersten Semesterwochen unter, da die Dozenten viel zu rasch ans Thema rangehen und nicht viel Rücksicht auf zB Programmiereinsteiger nehmen. Mit netten Kommilitonen und gutem Wille kann man das aber schaffen. Jedoch vergeht einem schnell die Lust und Motivation in den Vorlesungen, da diese sehr monoton gestaltet sind und viele Dozenten sich keine Mühe geben, die Vorlesung und vor allem die Studenten am Leben zu halten. Trotzdem sind auch interessante Studienfächer dabei, je nachdem für was für ein Studienangebot man sich entschieden hat.

Das Leben zwischen BWL und verschiedenen Kulturen

Internationale Betriebswirtschaft

Bericht archiviert

Ich finde es super, dass es auch Studiengänge mit mehreren Sprachen gibt, die ausnahmsweise nicht nur mit dem Übersetzen oder dem Lehramt zu tun haben. Bei diesem Studiengang gibt es viele verschiedene Sparten, so kann man später auch zwischen den Schwerpunkten Finance, International Program und Marketing wählen. Ich habe das international Program gewählt und werde voraussichtlich nach meinem derzeitigen Praxissemester in Paris im nächsten Semester nach Lima gehen, um dort ein Semester an der Uni zu verbringen. Ich finde den Studiengang super und meiner Meinung bietet der Abschluss in diesem Studiengang super Vorsussetzungen für das spätere Berufsleben.

Super Studium aber schwerer als gedacht

Technische Redaktion

Bericht archiviert

Das Studium ist sowohl technisch als auch stilistisch sehr ausgewogen um den Bachelor of Eng zu bekommen. Man darf das auch nicht vergessen. Als Ingenieursstudiengang ist Technik ganz weit oben und das darf man nicht unterschätzen. Das eine oder andere Fach kann einem "Schreiber" jegliche Nerven kosten, aber es ist absolut machbar!

Horizont erweitern

Optical Engineering

Bericht archiviert

Bisher hat das Studium in mir großes Interesse in Bezug auf Elektrotechnik und Laser geweckt. Die Studieninhalte werden von den Dozenten anschaulich übermittelt und regen zum Nachdenken an. Man merkt, wie man selbst Dinge hinterfragt und sich gerne mit den Studieninhalten beschäftigt.

Angenehmes Lernen garantiert

IT-Sicherheit

Bericht archiviert

Ich habe vor rund einem Jahr angefangen an der HTW-Aalen zu studieren da hier - wie fast nirgendwo sonst - Informatik mir der Spezialisierung IT-Sicherheit gelehrt wird. Mein Eindruck der Hochschule war seitdem überraschend positiv. Die Professoren sind sehr nett, immed offen für Fragen während der Vorlesung und sind immer bemüht auf individuelle Wünsche einzugehen. Die Atmosphäre in den Vorlesungen ist meistens sehr angenehm und es wird auch mal ein Scherz gemacht.

Sehr guter Studiengang

Wirtschaftsingenieurwesen

Bericht archiviert

Ich finde die Hochschule ist sehr gut und vermittelt ein fundiertes Wissen. Studieninhalte sind auf die Bedürfnisse der Industrie angepasst. Die Dozenten gehen auf Fragen und Probleme der Studierenden ein und helfen bestmöglich. Der Praxisbezug ist stets gegeben.

Gute Lehrinhalte und kompetente Profs

Maschinenbau / Produktentwicklung und Simulation

Bericht archiviert

Tolle Hochschule, tolle profs. Ich würde meinen studiengang und meine hochschule nur weiterempfehlen!
Die Hochschule ist zentral gelegen und gut erreichbar. Damit bietet sie viel platz um lernen und eine gute Lernatmosphäre. Alle professoren sind sehr kompetent und hilfsbereit.

Klasse Studiengang

Industrial Management

Bericht archiviert

Der Studiengang Industrial Management hilft die persönlichen Fähigkeiten auszubauen.
Durch die vielen Wahlmöglichkeiten, lässt sich das Studium individuell gestalten.
Der Anspruch der Lehrveranstaltungen ist für einen Master angemessen. die meisten der Dozenten sind sehr kompetent.

Interessante Studieninhalte

International Sales Management and Technology

Bericht archiviert

Zu Beginn meines Studiums war ich sehr skeptisch ob dieser Studiengang passend für mich ist, denn anfangs wollte ich ein Soziales Studium beginnen, habe mich aber für diesen Studiengang entscheiden, da die Chancen auf dem Arbeitsmarkt sehr gut stehen. Überraschend komme ich mit dem Stoff gut zurecht, was auch an den meist guten Dozenten liegt. Die gute Technik an der Hochschule macht den Einsatz moderner Lernmittel sehr unkompliziert. Jedoch gibt es nach einem Semester noch nicht mehr zu sagen.

Praxisbezogen, gut angesehen bei Unternehmen

Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen

Bericht archiviert

Der Studiengang Betriebswirtschaftslehre für kleine und mittlere Unternehmen hat eine ausgezeichnete Bewertung, die auch berechtigt ist! Die Lehrinhalte sind aufeinander abgestimmt und bauen teilweise auch aufeinander auf. Die Dozenten kommen größtenteils aus Unternehmen bzw. haben sie selbst Betriebswirtschaftslehre studiert und kennen sich daher auch selbst gut mit den Studieninhalten aus. Auch bei Fragen außerhalb der Lehrveranstaltung stehen die Dozenten bei Fragen und Problemen zur Seite. Die Vorlesungsräume sind leider mit zu wenigen Steckdosen ausgestattet, dies sollte auf jeden Fall verbessert werden!

Gute Erfahrungen mit den Dozenten und super Anlage

Mechatronik

Bericht archiviert

Gute Erfahrungen mit den kompetenten Dozenten, sowie super Anlage und Studienräume mit
optimalem Einsatz der modernen Lernmittel. Studienverlauf ist gut durchdacht. Was mir sehr gut gefällt, es werden ausreichende Lehrveranstaltungen angeboten.
Mit freundlichen grüßen
Hannes

Super nette Leute kennen gelernt, schöne Stadt

Technische Redaktion

Bericht archiviert

Ich habe auf der technischen Hochschule in Aalen sehr nette Studenten kennen gelernt, die das studieren einfacher machen, da man in Gruppen super lernen kann. Die Dozenten sind alle auch sehr nett. Die hochschule verfügt über eine sehr große Bibliothek mit vielen Büchern die man braucht und auch die Cafeteria kocht immer frisch.

Geht so,man muss studendenlang lernen

Chemie

Bericht archiviert

Nur was für Abiturienten.Schwerer und Zähes Studium.
Auch läute mit Vorkentnissen Pta,Cta,bta fallen öffters durch.
Man wird aussortiert. z.b kenn ich viele die nur wegen 0.5 Punkten nicht weiter gekommen sind.
Sei schlau und fang erst gar nicht an.
Ich kann nur abraten.

Verteilung der Bewertungen

  • 17
  • 271
  • 186
  • 31
  • 15

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 519 Bewertungen fließen 314 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 61% Studenten
  • 15% Absolventen
  • 2% Studienabbrecher
  • 22% ohne Angabe