Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Hochschule Magdeburg-Stendal

www.hs-magdeburg.de

405 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Sehr gute praktische, theoretische Kenntnisse

Rehabilitationspsychologie

Bericht archiviert

Das praxisnahe und theoretisch fundierte Studium erleichterte mir den Einstieg bzw. Anpassung an die Anforderungen im Berufsleben. Die vielen Arbeitsgruppenaktivitäten schulten eigene soziale Kompetenz, Empathie und Teamfähigkeit.

Negativ ist allerdings, dass Reha-Psychologen weder von der Mitteldeutschen Rentenversicherung anerkannt werden und v.a. nicht bundesweit zur Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten zugelassen werden! Das macht Zukunftsängste, sorgt für Unsicherheit und auch immer wieder Schwierigkeiten bei der Stellensuche.

Das Studium ist leider schlecht organisiert.

Journalismus

Bericht archiviert

Die Inhalte hören sich im Regelstudienplan sehr interessant an. Durch immer wieder aufkommende Unstimmigkeiten in der Organisation, werden Lehrveranstaltungen allerdings oft verschoben, sodass man seinen Alltag schlecht planen kann. Die Inhalte der Lehrveranstaltungen entsprechen leider nicht meinen Erwartungen, was teilweise an zu wenig kompetenten Dozenten liegt. Plätze in Seminaren sind meistens ausreichend vorhanden. Es gibt moderne Lernmittel.

Ein Studium in Stendal ist sehr zu empfehlen!

Rehabilitationspsychologie

Bericht archiviert

Ein Studium der Rehabilitationspsychologie ist sehr zu empfehlen. Inhaltlich bewegt sich hier alles auf hohem Niveau. Es fehlen die Fächer Pädagogische Psychologie und Arbeits- und Organisationspsychologie, ansonsten sind alle Inhalte eines "normalen" Psychologiestudiums vorhanden. Die Hochschule ist klein und übersichtlich, daher herrscht eine freundliche familiäre Atmosphäre auf dem Campus auch die Betreuung der Professoren und Dozenten funktioniert gut und umkompliziert. Allerdings sollte man sich darüber bewusst sein, dass man momentan...Erfahrungsbericht weiterlesen

Nette Leute und erfahrene Dozenten aus der Praxis

Journalismus

Bericht archiviert

In kleinen Gruppen werden hier sehr praxisorientiert Inhalte vermittelt - learning by doing. Jedem Studierenden ist es möglich, seine Schwerpunkte ab dem 2. Semester individuell zu setzen. Vorlesungen, Seminare, Projekte und Lehrredaktionen bieten eine gute Mischung aus Theorie und Praxis, um in der realen Arbeitswelt Fuß zu fassen.

Verteilung der Bewertungen

  • 16
  • 220
  • 150
  • 19
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.9
  • Digitales Studieren
    3.9
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 405 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 921 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 62% Studenten
  • 19% Absolventen
  • 19% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2021