Kurzbeschreibung

Das Studium bereitet auf das berufliche Tätigkeitsfeld des modernen elektrotechnischen Spektrums der Energie-, Kommunikations- und industriellen Steuerungstechnik vor, sowohl in der privaten Wirtschaft als auch in öffentlichen Einrichtungen. Der Umfang der zu erwartenden Tätigkeiten umfasst dabei Entwurf, Berechnung, Projektierung, Fertigung, Entwicklung und Forschung, Inbetriebnahme, Betrieb sowie Marketing, Vertrieb und Management der jeweiligen technischen Geräte.

Letzte Bewertungen

4.3
Andre , 04.05.2021 - Elektrotechnik
4.6
Benedikt , 18.02.2021 - Elektrotechnik
4.7
Finn , 14.10.2020 - Elektrotechnik
4.6
Florian , 10.10.2020 - Elektrotechnik
4.2
Clemens , 22.05.2019 - Elektrotechnik

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 - 9 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Engineering
Link zur Website
Inhalte

Grundlagenfächer

  • Mathematik
  • Physik
  • Technische Mechanik
  • Werkstoffkunde
  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Elektronik
  • Messtechnik
  • Informatik/Digitaltechnik
  • Signale und Systeme
  • Grundlagen der Energeitechnik
  • Grundlagen der Kommunikationstechnik
  • Grundlagen der Automatisierungstechnik
  • Eingebettete Microcomputersysteme
  • Software Engineering
  • Betriebswirtschaft/Marketing
  • Projektmanagement

Vertiefungsrichtungen

  • Elektrische und Regenerative Energieversorgung
  • Industriesteuerungen
  • IT- und Kommunikationsnetze

Wahlpflichtfächer

Studierende haben die Möglichkeit, ihr eigenes Fachprofil noch durch zusätzliche Wahlpflichtmodule zu schärfen und damit individuelle Schwerpunkte zu setzen. Details der Beschreibung der einzelnen Module können den Internetseiten des Instituts für Elektrotechnik entnommen werden.

Praktika

Ein Vorpraktikum ist keine Zulassungsvoraussetzung; muss aber im Umfang von 8 Wochen bis zum Zeitraum der Prüfungsanmeldung des 4. Fachsemesters nachgewiesen werden. Es wird deshalb empfohlen, zumindest Teile dieses Praktikums vor Beginn des Studiums durchzuführen.
Das Studium enthält darüber hinaus ein praktisches Studiensemester mit einem Industriepraktikum in Vollzeitbeschäftigung von mindestens 12 Wochen.

Voraussetzungen

Zulassungsvoraussetzung ist der Nachweis über die Hochschulzugangsberechtigung in Form der allgemeinen oder fachgebundenen Hochschulreife (Abitur), der Fachhochschulreife oder vergleichbarer Abschlüsse - dennoch gibt es andere Wege, um ein Studium an der Hochschule Magdeburg-Stendal aufnehmen zu können.

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Magdeburg
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Magdeburg
Link zur Website
Praxisprojekte
Quelle: Hochschule Magdeburg-Stendal 2017

Videogalerie

Studienberater
Jana Schieweck
Studienberatung
Hochschule Magdeburg-Stendal
+49 (0)391 886 41 06

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Elektronische Geräte sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Als Elektroingenieur entwickelst Du diese und sorgst außerdem dafür, dass es zu keinen Ausfällen kommt. Da der technische Fortschritt immer modernere Anlagen hervorbringt, entstehen ständig neue Anwendungsbereiche der Elektrotechnik. Deswegen gehört ein Elektrotechnik Studium mit zu den anspruchsvollsten und vielfältigsten Studienfächern in Deutschland.

Elektrotechnik studieren

Bewertungen filtern

Klare Weiterempfehlung!

Elektrotechnik

4.3

Ich finde die Organisation des Studiums an der Hochschule sehr gut. In meinen Augen versucht die Hochschule den Verwaltungsaufwand für die Studenten möglichst gering zu halten. Zum Beispiel ist man zu den Prüfungen, außer in einigen Wahlpflichtfächern, automatisch eingeschrieben.

Die Matrikel sind mit so 20 - 30 Student relativ klein. Als Gruppen wächst man da schnell zusammen. Die Professoren und Dozenten kennen einen mit Namen und sind bei Fragen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Hier studiert niemand allein!

Elektrotechnik

4.6

Sehr häufig hört man von "kleinen Gruppen im Studium" und der "direkten Nähe zu Professor*innen" an Fachhochschulen, ohne weitere Hintergrundinformationen zu bekommen. Das möchte ich ändern:

Es stimmt, dass verhältnismäßig wenig Studierende auf jede/n Dozent*in kommen. Der Aufbau des Grundstudiums deckt sich zu großen Teilen mit denen der anderen Ingenieursdisziplinen. Ich habe vorher ein paar Semester an einer Universität studiert, deshalb finde ich die sehr gute Betreuung der Vorlesungen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisnahes Studium durch viele Labore

Elektrotechnik

4.7

Die Vorlesungen sind durchdacht aufgebaut und in den technischen Fächern mit einer großen Anzahl an Laboren versehen, welche das ganze Studium anhalten und es so sehr praxisnah gestalten. Gerade die Verbindung des theoretischen Wissens mit Erfahrungen aus dem Labor steigern den Lernfortschritt immens.

Die Lehre findet größtenteils in kleinerem Rahmen statt, was die Interaktion zwischen Professor und Studenten sehr fördert. Die Professoren und Laboringenieure sind kompetent und nehmen sich...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr angenehmes Studium

Elektrotechnik

4.6

Um den Einstieg, gerade in den mathematischen Bereichen, zu erleichtern, sind die Dozenten gewillt, dem Studierenden den Kursinhalt verständlich zu erläutern und jederzeit auf Fragen einzugehen. Ergänzt wird dies durch Übungen und Tutorien, um auch die letzten Fragen klären zu können. Des Weiteren ist die Erreichbarkeit der Professoren sehr gut, jederzeit per Mail, aber auch nach der Vorlesung und zu weiteren Sprechzeiten stehen sie zur Verfügung.
Skripte sind zum Download...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 12
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.4
  • Lehrveranstaltungen
    4.5
  • Ausstattung
    4.7
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.4

In dieses Ranking fließen 14 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 15 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2021