hsg - Hochschule für Gesundheit

Hochschule für Gesundheit - University of Applied Sciences

150 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 5 von 8

Studiengang Logopädie

Logopädie

3.5

Soweit habe ich mit meinem Studiengang gute Erfahrungen gemacht. Die Dozenten versuchen möglichst alle offenen Fragen zu klären und unterstützen vieles mit praktischen Arbeitsteilen. Das Campusleben ist allerdings nicht so spannend. Wer Party und Alkohol im Studium als absolutes Muss dazu zählt wird hier nicht glücklich werden.

Warum Diversity?

Gesundheit und Diversity

3.0

Der Studiengang Gesundheit und Diversity ist auf alle Fälle weiter zu empfehlen. Diversity meint Diversitätsmerkmale wie Ethnie, Religion, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexuelle Orientierung und all die Dinge die uns ebend so vielfältig machen. Mit diesem Studiengang ermöglicht man später im Berufsalltag genau diesen Menschen mit Diversitätsmerkmalen den Zugang zum Gesundheitssystem.

Studium an der hsg

Pflege

2.8

Im Studium ist man meistens nur auf sich gestellt. Das Campusleben mit anderen kann man eh vergessen... Durch das duale System ist das Studentenleben schwierig zu gestalten bzw. zu genießen, da man immer im Wechsel zwischen Praxis und Theorie ist.
Einerseits ist das Studium sehr anspruchsvoll, anderseits sind die Dozenten, meiner Meinung nach, nicht in der Lage bestimmte Inhalte zu vermitteln.. Die Organisationen bezüglich der studienabläufe und notengebung der Hausarbeiten sind mangelhaft.

So weit so gut

Gesundheit und Diversity

4.0

Der Studiengang ist sehr interessant und macht mega Spaß es ist sehr vielfältig und es ist für jeden was dabei. Da nicht nur Gesundheit sondern auch Diversity mit drinn ist, kann man sich auf mehrere Fächer freuen. Natürlich sind ab und an organisatorisch probleme aber ich denke mal das wird sich mit der zeit noch regeln.

Erfahrungen HSG Bochum

Ergotherapie

4.0

Ich studiere Ergotherapie an der HSG in Bochum. Ich bin insgesamt total zufrieden mit meinem Studium. Die Inhalte sind super intetessant und durch verschiedene Praktika kann man das gelernte direkt praktisch umsetzen! Die Dozenten sind sehr sympathisch und stehen immer mit Rat und Tat zur Seite.
Die HSG ist im Sommer 2015 auf einen neuen Campus gezogen und jetzt ist alles top modern: Super helle Seminarräume, gute Ausstattung und ne tolle Mensa die sich bald noch vergrößert. Alles tip top! Leider ist die Organisation - vor allem was die Studienorganisation betrifft- hier und da noch etwas chaothisch.
Wenn man lust hat Ergotherapie auf einer wissenschaftlichen Basis und ohne zu hohe Kosten zu studieren, dann ist man an der HSG genau richtig! :)

Beste Entscheidung...

Pflege

4.5

Beste Entscheidung meines Lebens.
Der Studiengang Pflege an der Hochschule für Gesundheit in Bochum bietet mit alles was ich brauche. Eine gute Ausbildung in Theorie und Praxis, eine sehr gute Basis für einen guten Start ins Berufsleben und noch bessere Perspektiven für die Zukunft. Ich bin stolz darauf Teil dieser Hochschule und von diesem Studiengangs zu sein.

Neuer Studiengang

Gesundheit und Diversity

4.2

Der Studiengang ist ziemlich neu, jedoch macht er sehr viel Spaß. Man lernt viele interessante Dinge und auch die Fächer sind interessant. Die Dozenten geben sich sehr viel Mühe und gestalten den Alltag interessant. Gut finde ich, dass die Studiengänge recht klein sind, sodass auf Fragen ausreichend eingegangen werden kann, da die Studieninhalte relativ anspruchsvoll sind.

Praktikum statt Urlaub

Logopädie

4.0

Zwar zeitlich wegen Doppelabschluss sehr umfangreich, aber absolut zu empfehlen!
Die Dozenten und Professoren sind echt super und weil die Studiengänge eher klein gehalten sind, ist alles eher familiär und nicht unpersönlich wie an großen Unis.
Die Inhalte sind sehr umfangreich, aber die Akademisierung spricht für sich!

Neue Hochschule

Pflege

4.3

Als ich mit dem Studium begann, waren wir der 2. Jahrgang. Organisatorisch gestaltete sich alles noch sehr schwierig. Aber das wichtigste die Dozenten waren spitze und haben immer ihr bestes gegeben. Seit der Neubau eröffnet ist, stehen ausreichend Räume und moderne Lernhilfen zur Verfügung. Es entwickelt sich alles super.

Abwechslungsreich und spannend

Pflege

4.3

Die Inhalte der Vorlesungen werden abwechslungsreich dargestellt und können im Skillslab praktisch geübt und angewendet werden. Die Dozenten des Studienganges stehen jederzeit für Fragen zur Verfügung und kennen die meisten Studenten persönlich. Die neue Hochschule bietet das perfekte Umfeld gut lernen zu können.

Familiäres Studium inkl Ausbildung!

Logopädie

4.0

Der Studiengang und die gesamte Hochschule sind sehr familiär. In kleinen Kohorten gestalten sich die Veranstaltungen sehr persönlich und auf individuelle Fragen und Wünsche kann selbst in den meisten Vorlesungen eingegangen werden. Natürlich gibt es auch Kritisches: Viele praktische Inhalte werden aus Zeitgründen nur angerissen, nicht jeder Dozent ist ausschließlich gut (aber viele!) und nicht jedes Fach und jede Prüfung erscheint sinnvoll.

Super durchdacht!

Hebammenkunde

4.3

Die Verzahnung zwischen der Praxis und Theorie von Hebammen und der Wissenschaft ist super umgesetzt worden, es macht riesen Spaß an der HSG zu studieren. Die Dozentinnen sowie Dozenten sind sehr nett und gestalten die Vorlesungen abwechslungsreich und interessant. Daumen hoch!!

Hochschule für Gesundheit

Hebammenkunde

3.2

Der Beruf der Hebamme ist sehr verantwortungsvoll und vielseitig. Die Hsg bietet ein breites Spektrum an Lerninhalten und verfügt über ein Skillslab um auch die Praxis an zahlreichen Modellen zu üben. Alles in allem wird man an der Hsg gut für den Beruf der Hebamme vorbereitet.

Aller Anfang ist schwer

Hebammenkunde

4.0

Die hsg ist grade an den neuen Gesundheitscampus in Bochum gezogen. Dort ist erstmal alles viel größer, aufregender und neuer.
Ich bin gut an der hsg angekommen und meine Kohorte ist super! :)
Nicht nur für uns Studierende ist alles neu und anders, auch für die Dozenten ist alles neu.
Wir können in einem neuen und Top ausgestatteten und modernen Gebäude studieren.
Bis auf die Mensa, die leider noch nicht fertig ist, fühle ich mich dort Richtig wohl und bin froh dort studieren zu dürfen!

Top Hochschule in familiärer Atmosphäre

Physiotherapie

4.2

Das Studium an sich ist sehr spannend. Alle Studieninhalte sind sehr praxisnah und wir lernen nichts was wir später nicht auch tatsächlich brauchen. Dafür ist es sehr lernintensiv mit sehr kurzer Vorlesungsfreier Zeit. Wir haben sehr viele Praktika, schon vom ersten Semester an, sodass das gelernte schon angewendet werden kann. Unsere Dozenten sind super, sie kennen die Studenten und gehen sehr auf unsere Wünsche und Bedürfnisse ein. So entsteht eine sehr familiäre Atmosphäre. Der Campus ist brandneu und muss noch ein wenig eingerichtet werden, dafür ist die Ausstattung super.

Ausbildung an der HSG

Pflege

3.7

Die HSG ist ausreichend ausgestattet mit Materialien, um Studentenpraxisnah anzuleiten.
Es wird viel Geld und Mühen investiert, um Studenten an der Uni möglichst viele Lernmöglichkeiten zu bieten. Die meisten Professoren/Mitarbeiter sind sehr nett und vorallem ansprechbar/zeitnah erreichbar.
AM meisten stört mich jedoch, was nicht oder nicht ausreichend gelehrt wird und teilweise die Reihenfolge der Lerninhalte.

Hebammenkunde

Hebammenkunde

2.8

Oft ist es sehr chaotisch und unorganisiert. Die Dozenten geben sich allerdings viel Mühe. Aufgrund des fehlen eines Auszubildenengehalts und den oft weiten Anfahrten zu den Praxisorten würde ich allen eher eine Ausbildung empfehlen. Es ist allerdings gut, regelmäßige Prüfungen abzulegen in unterschiedlichsten Arten.

Wie ich die HSG finde

Pflege

5.0

An der HSG kann ich gleichzeitig die Lerninhalte praktisch und theoritisch, welche gut ist finde ich. Theoritisch lerne ich in den Seminaren oder Vorlesungen und praktisch lerne ich während meiner Ausbildungszeit und auch Übungen in SkillsLab. Als ausländische Studierende finde ich die Professoren/-innen ganz ganz professionell und auch nett. Sie sprechen ganz deutlich :)

Trockene Inhalte

Logopädie

3.7

Teilweise hat man das Gefühl irrelevante Inhalte zu ausführlich zu bearbeiten, Auszubildende an einer Fachschule haben zum gleichen Zeitpunkt viel mehr Fachwissen.
Des Weiteren ist die Organisation der Praktikumsphasen sehr unstrukturiert.
Ansonsten ist es eine tolle, moderne Hochschule mit einer super Ausstattung!

Organisationstalent?

Gesundheit und Diversity

3.2

Mein Studium Gesundheit und Diversity ist sehr unbefriedigend. Keiner weiß so richtig Bescheid und ständig werden absprachen wieder rückgängig gemacht oder nicht eingehalten. Es ist alles sehr chaotisch und unbefriedigend.
Allerdings geben die Dozenten sich Mühe und nutzen modernste Technologie.

Verteilung der Bewertungen

  • 4
  • 70
  • 62
  • 11
  • 3

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.5
  • Campusleben
    3.4
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.8
  • Mensa
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 150 Bewertungen fließen 133 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.