hsg - Hochschule für Gesundheit

Hochschule für Gesundheit - University of Applied Sciences

140 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 6 von 7

Erfahrungen sind gut

Pflege

3.3

Ich bin sehr zufrieden dort. Dozenten einigermaßen kompetent und nett. Vorlesungen sind informativ und ausreichend.
Campus recht groß.
Die Lehrveranstaltung sind recht anspruchsvoll.
Es gibt ausreichend Plätze und Seminare.
Es Kommen moderne Lehrmittel zum Einsatz.

Die Hochschule für Gesundheit

Physiotherapie

2.8

Mit meinem Studium an der HSG bin ich insgesamt sehr zufrieden. Wir haben gute Dozenten und durch viele Praxisstunden einen abwechslungsreichen Stundenplan. Leider ist unsere Hochschule nicht so groß, weshalb ein richtiges Campusleben fehlt. Doch mit unseren Umzug an den Gesundheitscampus ändert sich das bald!:)

Anspruchsvolles aber schönes Studium

Physiotherapie

4.0

Das Physiotherapiestudium an der HSG Bochum ist sehr anspruchsvoll und beinhaltet noch die ein oder anderen Kinderkrankheiten. Allerdings wird hier die wissenschaftliche Komponente gut mit der Praxis verbunden. Es lohnt sich den Schritt an eine Uni zu wagen, die noch in den Kinderschuhen steckt. Daumen hoch!

Tolle Vorlesung

Gesundheit und Diversity

4.0

Die Einführungswoche war sehr gut, die Tutoren haben uns alles super erklärt, wie wir uns im Studium zurechtfinden, welche Vorlesungen besucht werden müssen und wie die Prüfungen ablaufen. Außerdem konnten wir so die Hochschule sehr gut kennenlernen.

Das Studium das nicht in Worte gefasst werden kann

Ergotherapie

3.7

Die Erfahrungen die ich während meines Studiums gemacht habe sind sehr positiv. Das Studium ist sehr vielfältig und meiner Meinung nach besser vom Aufbau als die schulische Ausbildung. Da das neue Gebäude der Hochschule jedoch noch nicht fertig ist sind die räumlichen Gegebenheiten sehr problematisch und die Organisation häufig schwierig. Außerdem sind die Studiengänge noch sehr neu und vieles wird neu konzipiert was man häufig auch merkt.

Der neue Studiengang Gesundheit und Diversity

Gesundheit und Diversity

3.3

Mein Studiengang beschäftigt sich damit, gesundheitlich unterversorgten Gruppierungen wie Migranten, Behinderten oder aber auch Senioren mit Angeboten zu unterstützen und eben eine optimale gesundheitliche Versorgung zu gewährleisten.
Die Schwerpunkte sind Ethik und Religion, Alter und Geschlecht, Inklusion und Behinderung, Soziale Mileus und Subkulturen und Sexuelle Orientierung.
Bis jetzt gefällt mir der Studiengang echt gut und ich kann ihn nur weiter empfehlen !!!

Wunderbare Klienten

Ergotherapie

3.8

Die wertvollsten und schönsten Erfahrungen habe ich während meiner Praktika gesammelt. Die Klienten geben einem während der praktischen Studienphase so viel positive Resonanz zurück. Dadurch habe ich immer wieder gemerkt, dass ich den richtigen Beruf gewählt habe.

Interessante Menschen

Pflege

4.3

Viele individuelle und kulturell interessante Menschen an der hsg. Es ist sehr schön mit so viel verschiedenen Menschen Kontakt zu haben. Das erweitert den eingenen Horizont. Meiner Meinung nach, dass wichtigste was ich in meinem Studium mitgenommen habe.

Mein Studium an der HSG

Physiotherapie

2.7

Ich studiere nun seit einem Jahr an der HSG und finde mein Studium interessant und abwechslungsreich. Wir lernen auch neben dem fachspezifischen Stoff Dinge wie Kommunikation oder Dinge über das Gesundheitswesen, was meiner Meinung nach das Studium von der Ausbildung unterscheidet.
Leider ist die interne Organisation und die Kommunikation zwischen dem Prüfungsamt und uns Studenten nicht so gut. Durch die kleinen Räumlichkeiten fehlt auch das Campusleben-Feeling, doch das ändert sich hoffentlich im Sommer, wenn wir an den Gesundheitscampus ziehen.

Logopädie ohne Schulgebühr

Logopädie

4.3

Für alle, denen es nicht möglich ist, eine schulische Ausbildung zu finanzieren, ist der Studiengang die perfekte Möglichkeit.
Auch die Mischung aus Theorie und Praxis funktioniert sehr gut.
Ebenfalls als positiv zu bewerten ist, dass zum kommenden Semester der Umzug an den hochmodernen Gesundheitscampus ansteht.

Die Zukunft steht noch offen

Pflege

4.0

Ich habe mich für das Studium der Pflege entschieden, da ich ein gewisses geistiges Niveau erwartet habe und nicht einfach in eine Pflegeschule gehen wollte.
Ich habe vorher zwei Semester Biologie studiert, weshalb ich gewisse Erwartungen hatte. Und es war ganz anders.
Das Lernumfeld sind mehr Schulklassen und es herrscht eine familiäre Stimmung. Der Stundenplan ist komplett vorgegeben und es können in den ersten 7 von 8 Semestern keine Kurse selbst ausgesucht werden. Man könnte zu...Erfahrungsbericht weiterlesen

Duales Studium? Bist du verrückt?

Pflege

3.7

Ja, die Frage nach dem Zustand meines Geistes habe ich mir nun schon mehrmals gestellt. Das erste Semester ist geschafft, man wurde ordentlich mit Anatomie, Skills Lab und "IPE" versorgt und jetzt heist es ploetzlich 'Willkommen in deinem ersten Einsatz' ... Wo aus Fiktion Realität wird.
Und doch wuerde ich den Studiengang Pflege allen weiterempfehlen, denen die reine Ausbildung nicht reicht, die einfach noch die Kirsche auf der Sahnehaube suchen. Mit ausreichend Eigenengagement und dem gewissen Biss packt man das !

Junge Hochschule mit Ecken und Kanten

Physiotherapie

3.7

Die HSG ist ein super Ort, um Physiotherapie in einem netten und eher familiären Umfeld zu lernen und darüber hinaus das Thema wissenschaftlich zu betrachten. Dies fehlt der herkömmlichen Ausbildung größtenteils und ich bereue meine Entscheidung keineswegs. Der Doppelabschluss B.Sc. und Staatsexamen ist auch eine tolle Sache! Nur die Organisation ist noch nicht ganz ausgereift... Aber das sei einer so jungen Hochschule gestattet! Und es wird von Jahr zu Jahr besser! Alles in allem sollte man die Komplexität des Studiengangs nicht unterschätzen und die Physiotherapie lieben, dann ist man hier genau richtig!

Campus Umzug

Logopädie

4.2

Alles in allem eine gute schule. Nette und kompetente Dozenten und interessante Vorlesungen.
Mit dem Umzug in den gesundheitscampus ab dem nächsten Wintersemester wird das Leben in der schule bestimmt noch angenehmer, die Mensa größer und das Angebot breiter.
Der Studiengang Logopädie an der Hsg ist nur zu empfehlen.

Tolles Studium!

Pflege

3.8

In dem Studium habe ich sehr gute Lernmöglichkeiten, tolle Komilitonen, super Dozenten die einem viel beibringen. Studenten haben die Möglichkeit an engagierten Schauspielern den Umgang mit Patienten zu üben und erhalten mit einer realitätstreuen Ausstattung eines Krankenzimmers viele Lernmöglichkeiten. Auch ein Auslandssemester ist möglich.

Coole Schule

Ergotherapie

4.7

Also ich persönlich fand meine Erfahrungen sehr gut und kann den Leuten die Schule nur Empfehlen, weil die Lehrer voll nett sind und auch sehr fair benoten und auch die Mitschüler die ich hatte waren sehr sehr nett also echt eine sehr gute Schule!!

Ein neuer Weg

Hebammenkunde

3.8

Das kann man studieren? - Ja, man kann!
Der Studiengang Hebammenkunde bietet einen Doppelabschluss. Wer ihn erfolgreich absolviert, hat am Ende das Staatsexamen plus den Bachelor in der Tasche.

Go for Physiotherapy!

Physiotherapie

4.0

Das Studium ist sehr interessant und vielfältig. Zudem ist die Hochschule für Gesundheit eine der wenigen Hochschulen an der man Physiotherapie studieren kann und keine Studiengebühren zahlen muss. Die Atmosphäre in der Hochschule ist eher familiär und die Dozenten sind sehr engagiert und hilfsbereit.

HSG-Studium

Physiotherapie

3.5

Die Dozenten und Lehrinhalte sind sehr gut. DAS Studium ist sehr praktisch orientiert, was das lernen und ausüben des Berufes fördert und erleichtert.
Leider ist die HSG in sehr kleinen Räumen untergebracht, ich freue mich schon auf den Umzug an den Gesundheitscampus im Sommer!

Der Schein trügt

Physiotherapie

1.8

Das erste Semester ist in Ordnung. Da sich die Hochschule noch im Aufbau befindet sind viele Abläufe unkoordiniert. Einige Dozenten fehlt die zwischenmenschlichen Fähigkeit.
Und zum Ende des Studium, vor dem Staatsexamen wird erst aussortiert.
Sehr schade.

Verteilung der Bewertungen

  • 3
  • 63
  • 60
  • 11
  • 3

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.4
  • Campusleben
    3.4
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.7
  • Mensa
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 140 Bewertungen fließen 131 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.