Bewertungen filtern

Hochschule Harz - Ergebnissorientiertes Lernen

Verwaltungsökonomie

3.3

Aufgrund der fehlenden Organisation und der fehlenden Campusereignisse darf man von der Hochschule nicht so viel erwarten, aber dafür ist die Stadt sehr ruhig und man kann sich voll auf den Studiengang konzentrieren. Die Lehrveranstaltungen sind sehr interessant und abwechslungsreich, damit die Freude am Lernen nie vergehen wird.

Zukunftsorientiert

Verwaltungsökonomie

3.5

Der Studiengang öffnet einem alle Türen in dem Bereich der Verwaltung und privaten Wirtschaft. Es gibt die wohl besten Jobchancen und der Gute Ruf der Hochschule Harz ist sehr gerechtfertigt! Das Studium ist jedem zu empfehlen, der zukunftsorientiert und in einer kulturell wertvollen Stadt studieren mag. :)

Studium super, Hochschule und Halberstadt nicht

Verwaltungsökonomie

3.2

Die Studieninhalte sind echt super und für jeden zu empfehlen der eine Mischung aus Rechtswissenschafften und Wirtschaft haben möchte. Die Professoren sind teilweise sehr gut , gibt aber auch ein paar die nicht zu empfehlen sind. Klausuren sind in der Regel alle im machbaren Bereich.
Ganz großes Manko an der Hochschule ist allerdings die Organisation, diese ist kaum vorhanden. In der Stadt ist absolut nichts und es wird auch nicht besser, im gegenteil es schließen sogar noch mehr Bars (ak...Erfahrungsbericht weiterlesen

Moderne Hochschule mit hervorragendem Ruf

Verwaltungsökonomie

4.2

Studium ist anspruchsvoll aber oft zu voll gepackt mit Studieninhalten welche oft auch nur oberflächlich angekratzt werden.
Modern eingerichtet mit professioneller Software und Arbeitsplätzen. Ausbau wird voran gebracht und ausgebaut. Kleine gemütliche Hochschule bei der man mit Dozenten schnell in Kontakt treten kann. Kommilitonen ähneln einer Familie.

Verwaltungsökonomie, ein sehr interessantes Studium

Verwaltungsökonomie

4.5

Der Studiengang 'Verwaltungsökonomie' ist sehr vielfältig und informativ. Man erfährt viel Wissenswertes über momentane politische sowie wirtschaftliche Geschehen und deren Auswirkungen. Die Dozenten sind sehr kompetent und auf ihren jeweiligen Gebieten sehr gebildet. Die Seminare sind zeitlich gut geplant und aufgebaut.

Klingt trocken, ist es aber nicht!

Verwaltungsökonomie

4.3

Der Studiengang Verwaltungsökonomie klingt im ersten Moment unglaublich trocken und langweilig. Beginnt man aber erstmal damit merkt man schnell es ist mitreißend und interessant. Viele Inhalten bringen einen auch im Privatleben weiter (Vorlesung: Privatrecht) und man bekommt mehr von der Welt mit und wie sie abläuft (Vorlesungen: Europarecht, Politik in Europa und Verfassungsrecht). Betriebsabläufe und Marktpreissituationen werden in BWL und VWL sehr gut rübergebracht und die Dozenten sind alle motiviert und Antworten einem gern auf Fragen! Alles in allem nur zu empfehlen, besonders weil man auch danach gute Einstiegschancen in den Beruf hat. Sowohl in Staatlichen Betrieben oder der freien Marktwirtschaft.

Verwaltungsökonomie an der HS Harz

Verwaltungsökonomie

2.7

Sehr trockener Stoff in diesem Studiengang. Wirtschaft, Englisch und Politik lernt man hier, genauso wie IT und Soziologie, Psychologie und Recht. Die Dozenten und ihre Vorlesungen reichen von super cool bis unter aller Sau. Es gibt ein Praxissemester

Organisation gleich Null

Verwaltungsökonomie

Bericht archiviert

- Viele Dozenten wirken sehr lustlos...
- Organisation gibt es nicht wirklich, man muss sich durch kleinste Dinge selbst durchfinden
- Camplusleben gibt es nicht wirklich, da es einfach zu klein ist
- Grundausstattung der Hochschule ist vollkommen in Ordnung und ausreichend für jegliche Zwecke

Studium mit Potenzial nach oben

Verwaltungsökonomie

Bericht archiviert

Das Grundstudium gestaltet sich anfangs als sehr trocken, wird jedoch mit der Zeit individueller und interessanter in den Vertiegungsrichtungen. Halberstadt als Studienort ist nicht besonders empfehlenswert. Auch der Campus ist sehr klein und kaum belebt.

Organisation ist alles

Verwaltungsökonomie

Bericht archiviert

Die Anreise vergeht einem bei der morgendlichen Parkplatzssuche meistens schon. Da es viele Pendler gibt und die Fh mitten in der Stadt liegt ist es oft ein Problem wo man sein Auto abstellen darf...
Die Organisation in der Hochschule ist ziemlich dürftig. Oft gibt es keine Aushänge oder Infos werden erst in letzter Sekunde weitergegeben wenn überhaupt.
Die Dozenten sind im grossen und ganzen super. Die meisten machen sich wirklich Gedanken wie man den trockenen Lehrstoff am Besten vermitteln kann.
Halberstadt selbst ist ganz niedlich aber ein Studentenleben gibt es dort nicht.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 11
  • 26
  • 4
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    2.8
  • Bibliothek
    3.4
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 41 Bewertungen fließen 17 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter