Geprüfte Bewertung

Ich bin sehr unzufrieden

Soziale Arbeit (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Digitales Studieren
    1.0
  • Gesamtbewertung
    2.9
Ich persönlich finde es unverschämt das größere und günstigere Universitäten Präsenz ermöglichen. Wir allerdings Zuhause festsitzen und das Semesterticket zahlen müssen. Dies finde ich in Anbetracht der Kosten des Studiums erbärmlich und dreist. Für mich existieren bis dato keine logischen Argumente gegen Veranstaltungen mit 2G. Wer jetzt noch nicht geimpft ist, ist selbst Schuld.
  • Die guten Dozenten. Das duale Studium allgemein
  • Schlechte Organisation

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.6
Simona , 22.01.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
4.6
Meli , 22.01.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
3.4
Pia , 21.01.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
3.3
Vivien , 21.01.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
2.4
Luca , 19.01.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
3.1
Lea , 18.01.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
4.1
Kim , 18.01.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
4.4
M. , 18.01.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
2.9
Anonym , 17.01.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
2.0
Kristina , 16.01.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)

Über Clemens

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 3
  • Studienbeginn: 2020
  • Studienform: Vertiefungsrichtung: Kinder- und Jugendhilfe
  • Standort: Standort Dortmund
  • Schulabschluss: Fachhochschulreife
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 02.12.2021