COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen findest Du hier

Studiengangdetails

Das Studium "Soziale Arbeit" an der kirchlichen "ehs – Evangelische Hochschule Dresden" hat eine Regelstudienzeit von 6 bis 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Dresden. Das Studium wird als Vollzeitstudium und berufsbegleitendes Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 18 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.2 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 28 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Organisation bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Dresden
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Dresden

Letzte Bewertungen

4.2
Clara , 07.10.2019 - Soziale Arbeit
4.0
Marie , 03.10.2019 - Soziale Arbeit
4.8
Max , 09.10.2018 - Soziale Arbeit

Allgemeines zum Studiengang

Soziale Arbeit zu studieren, bereitet Dich auf verantwortungsvolle Aufgaben im Sozialwesen vor. Die beruflichen Möglichkeiten in der Sozialarbeit sind breit gefächert. Nach dem Soziale Arbeit Studium kannst Du zum Beispiel in Einrichtungen für Senioren, Kinder oder Jugendliche Leitungspositionen übernehmen. Der Studiengang vermittelt Dir das dafür notwendige theoretische Hintergrundwissen sowie wertvolle Praxiserfahrung. Die Berufsaussichten in der Sozialarbeit sind vielversprechend.

Soziale Arbeit studieren

Alternative Studiengänge

Soziale Arbeit im Gesundheitswesen
Bachelor of Arts
HAWK - Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst
Social Work
Master of Arts
Hochschule Hannover
Soziale Arbeit
Bachelor of Arts
KU Eichstätt-Ingolstadt
Infoprofil
Soziale Arbeit
Bachelor of Arts
SRH Hochschule Heidelberg
Infoprofil
Soziale Arbeit
Bachelor of Arts
ehb - Evangelische Hochschule Berlin

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr guter Anlaufpunkt für ein Studium der SoA

Soziale Arbeit

4.2

Dozierende schwankend. viele sehr gute, engagierte Lehrkräfte, teilweise jedoch auch schwierige Charaktere, die nicht für die Lehre geeignet sind. Fachliche Kompetenz insgesamt jedoch sehr hoch. Personal im Studierendensekretariat unglaublich toll und hilfsbereit. Einige Lehrveranstaltungen für den Studiengang m.M.n. nutzlos, dafür wichtige Studieninhalte (sämtliche Gesetzbücher außer SGB VIII) viel zu wenig vermittelt, viel Eigenstudium notwendig!

Menschen verstehen!

Soziale Arbeit

4.0

Ich studiere seit einigen Semstern Sozaile Arbeit und der Studiengang ist für mich perfekt und ich kann ihm jeden weiterempfehlen, der gerne Menschen helfen möchte und gut im Umgang mit verschiedenen Persönlichkeiten ist. Vorallem positiv sind die praktischen Einblicke, die man bekommt, da der Studiengang nicht nur Theoriebelassen ist.

Familiäre Atmosphäre und urteilsarme Umgebung

Soziale Arbeit

4.8

Ich genieße sehr, wie offen die Diskussionen in den interaktiven Seminaren sind. Die Verbindung von revolutionären Ideen für eine gerechtere Welt und praktischen Möglichkeiten, Methoden anzuwenden ist an der ehs für mich gegeben. Das diakonische Profil nimmt keine Überhand; alle Studierende können sich unabhängig davon positionieren. Viele Studierende engagieren sich vielfältig ehrenamtlich und politisch. Ich habe den Eindruck, dass die Feedbacks bei Dozierenden auch ankommen und ich die vielen Seminare mitgestalten kann.

Die Praxis-Uni

Soziale Arbeit

4.3

Sehr praxisnah, Dozenten immer erriechbar und hilfsbereit. Familiäres Umfeld durch Studiengang von 50 Leuten, die ersten Semester sind entspannt, auf jeden Fall in Regelstudiuenzeit schaffbar. Mensa und Bibliothek ine inem Gebäude, Bib eher klein aber für den Anfang ausreichend. Module sind teilweise aufeinander aufbauend, andere unabhängig von den Vorhergehenden und daher "verschiebbar". Platz ist immer ausreichende vorhanden, jeder Hörsaal sowie Seminarraum hat genügend Plätze zur Verfügung. I...Erfahrungsbericht weiterlesen

Guter Überblick

Soziale Arbeit

4.5

Das Studium bietet eine gute Grundlage und bereitet einen gut auf den späteren Job vor. Die Verknüpfung von Wissenschaft, Forschung und Praxis gelingt gut.
Nichtsdestotrotz ist das Studium nur ein Überblicksstudium. Man lernt viel und multiperspektivisch, aber wenig spezifisch. Das ist gut für ein Basiswissen und einer Grundlage, aber für den späteren Berufsalltag benötigt man definitv noch weitere Qualifikationen.

Optimale Vorbereitung auf meinen Wunschberuf!

Soziale Arbeit

4.5

An der ehs ist alles sehr familiär. Dozierende und Studierende kennen sich persönlich. Hier bin ich nicht nur eine Nummer, die Leistungen erbringt oder eben nicht.
Es wird auf mich persönlich eingegangen.
Die Seminare sind super lehrreich, weil sie nicht nur stumpfen Frontalunterricht bieten, sondern ein gemeinsames Lernen ermöglichen, bei dem alle mit einander in den Austausch kommen.
Persönliche Meinungen sind gefragt und werden respektiert.
An der ehs bin ich nicht nur irgend ein Student. Ich bin ein Mensch mit eigenen Werten und eigener Meinung.
Das Studium ist praxisnah und ermöglicht einen guten Einstieg ins Berufsleben.
Ich bin sehr gerne hier und kann die Hochschule nur mit bestem Gewissen weiterempfehlen.

ehs - more or less...I like it

Soziale Arbeit

3.5

An der EHS herrscht ein menschliches Klima. Die Größe der Seminargruppen ist angenehm, um zu diskutieren. Im 4. Semester des SoA- Studiengangs ist ein Praxissemester vorgesehen, das von der Hochschule mit Supervision und zwei anderen Begleitveranstaltungen unterstützt wird. Gut ist auch, dass es Rechtveranstaltungen gibt, die je nach Dozierenden von mega interessant bis ich- bleib-lieber zu Hause sind. An der Ehs werden oft genauere schriftliche Dokumente verlangt als an anderen Hochschulen. Das ist manchmal nervig (Bsp.: Praxisberichte). 

Studieren auf höchstem Niveau

Soziale Arbeit

4.8

Studiere jetzt ein Semester an der EHS und ich kann nur sagen es ist ein Traum dort zu studieren.
Das Gebäude ist top, die Studieninhalte super interessant, die Dozenten kompetent, alles ist klein und etwas familiär.
Als Student der Sozialen Arbeit hat man zudem Zeit für vieles Andere.

Höchste Empfehlungsstufe!!

Teilweise chaotisches aber beziehungnahes Arbeiten

Soziale Arbeit

3.5

In der ehs ist man gut aufgehoben. Die Menschen und Menschlichkeit stehen/steht im Mittelpunkt. Prüfungen werden teilweise nicht einheitlich durchgeführt, was bei den Studierenden zu Unmut kommen kann. Der Großteil der Dozierenden handeln jedoch gerecht und auf Augenhöhe. Die Hochschule ist sozial sehr engagiert und praxisnah!

Sinnvoller Aufbau - wertschätzender Umgang!

Soziale Arbeit

Bericht archiviert

Das Studium ist sinnvoll aufgebaut. Jedes Semester baut in irgendeiner Weise auf das vorherige auf. So bleibt man im Themengebiet und beschäftigt sich intensiver damit.
Das Klima an der Hochschule (zwischenmenschlich) ist respektvoll und wertschätzend. Es ist angenehm, hier zu studieren. Ich bin froh darüber, an der ehs zu sein!

  • 5 Sterne
    0
  • 15
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.6
  • Organisation
    4.2
  • Bibliothek
    4.2
  • Gesamtbewertung
    4.2

Von den 18 Bewertungen fließen 9 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020