Studiengangdetails

Das Studium "Slavistik - Schwerpunkt Russistik" an der staatlichen "Uni Mainz" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Mainz. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 2 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1729 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Mainz

Letzte Bewertungen

3.7
Elizaveta , 04.03.2018 - Slavistik - Schwerpunkt Russistik
3.8
Jasmin , 01.03.2018 - Slavistik - Schwerpunkt Russistik

Allgemeines zum Studiengang

Im Slawistik oder Slavistik Studium befasst Du Dich mit den Sprach- und Literaturwissenschaften des slawischen Kulturraumes. Dazu gehören unter anderem die Länder Polen, Russland, Bulgarien oder Tschechien. Ein Slawistik Studium bietet die Möglichkeit, fern der ausgetretenen Pfade von Anglistik und Romanistik ein weitgehend unbekanntes philologisches Terrain zu erforschen.

Slawistik studieren

Alternative Studiengänge

Slavische und Osteuropäische Studien
Master of Arts
Uni Heidelberg
no logo
Slavistik
Master of Arts
Uni Bamberg
Slavistik
Master of Arts
Uni Regensburg
Slavistik
Bachelor of Arts
Uni Tübingen
Slawistik
Bachelor of Arts
Uni Greifswald

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Lebensbereichernder Studiengang

Slavistik - Schwerpunkt Russistik

3.7

Das Studium ist für mich als Muttersprachlerin sehr angenehm, dennoch lernt man viel Neues dazu, die Geschichte, Traditionen, Kultur sowie eine zweite slawische Sprache. Ich finde es ist mal etwas anderes als zb ein BWL Studium. Es ist ein Lebensbereichernder Studiengang und wer sich für Kulturen interessiert wird definitiv Spaß daran haben.

Kompetenz und Sorgfalt - Inhaltsangebot im Ausbau

Slavistik - Schwerpunkt Russistik

3.8

Wer sich für Osteuropa - Kultur, Geschichte, Sprache und Literatur - interessiert, ist hier richtig. Die Uni ist überschaubar und gemütlich, das Dozententeam kompetent und überwiegend angenehm. Mehr Studis ohne Vorkenntnisse sollten sich hierher trauen. :)

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.5
  • Ausstattung
    2.5
  • Organisation
    2.5
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.8

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter