Bewertungen filtern

Vielfältige theoretische Inhalte

Rehabilitationspädagogik (B.A.)

4.4

Reha-Pädagogik wird überhaupt erst an der TU gelehrt, da wir in dem Studium auch etwas über die Technik lernen, die Menschen mit Behinderungen das Leben erleichtern soll. Das Studium ist so aufgebaut, dass wir in viele Bereiche hineinschauen. Durch das Praktikum ist der praktische Teil abgedeckt. Neben dem Pädagogischen und der Rehabilitation lernen wir eben auch das Rechtliche und das wissenschaftliche Arbeiten. Über 2 Semester arbeiten wir in Gruppen selbstständig...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr lehrreich

Rehabilitationspädagogik (B.A.)

4.4

Ich komme bereits ins 3. Semester und erreiche somit die „Halbzeit“ des Studiums. Ich find die Inhalte sehr lehrreich und dachte eigentlich an Anfang das es anders werden wird. Vielleicht viel trockener, aber ich habe gemerkt das die Inhalte sehr spannend sind und ich daher mega gerne lerne. Ich kann jedem der sich für ein Pädagogik Studium entscheiden, diesen ans Herz legen. Menschen mit Beeinträchtigungen und Behinderung haben unsere Hilfe...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studiert lieber Sozialpädagogik

Rehabilitationspädagogik (B.A.)

2.4

Wenn ihr außerschulisch im sozialen Bereich arbeiten möchtet, studiert lieber Sozialpädagogik oder Soziale Arbeit. Der Studiengang war schlecht organisiert und die wenigsten Inhalte waren wirklich sinnhaft.
Außerdem habt ihr als Rehabilationspädagogen kaum berufliche Möglichkeiten, da eure Berufsbezeichnung nicht in Tarifverträgen und Vorgaben vorkommt. Ihr werdet für viele Bereiche eine Sondergenehmigung benötigen und genauso bezahlt werden wie ein Erzieher. Bei der Stadt dürft ihr auch nicht arbeiten. Wirklich öffentlicher Dienst ist...Erfahrungsbericht weiterlesen

Toller Studiengang, mangelnde Organisation

Rehabilitationspädagogik (B.A.)

3.5

Die Studieninhalte sind breitgefächert und ausreichend. Nach einigen Basismodulen werden Schwerpunkte gewählt, welche ich nicht immer ausreichend fand, aber an sich gut gewählt. Hier war das Problem, dass die meisten nicht die angegebenen Schwerpunkte bekommen haben, da es zu wenig Plätze gab (was organisatorisch jedoch möglich gewesen wäre).
Die meisten Dozenten sind super, lassen gut mit sich reden, vermittelt toll die Themen. Wenige Ausnahmen gibt es da wohl an jeder...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 19
  • 26
  • 4
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.4
  • Digitales Studieren
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 50 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 177 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 84% empfehlen den Studiengang weiter
  • 16% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2021