Bewertungen filtern

Uni Jena - Rechtswissenschaften

Rechtswissenschaft

Bericht archiviert

Die meisten Professoren gehen auf einen ein und wollen einem wirklich etwas beibringen; Die Vorlesungen sind nicht so überlaufen wie an anderen Unis, vor allem im Schwerpunktbereichsstudium ist das Studenten-Professorenverhältnis sehr angenehm; es werden immer wieder Fahrten z.B. zu den europäischen Institutionen angeboten; Studienverlauf ist sinnvoll organisiert, vor allem für den Start ins Studentenleben.

Studium ReWi

Rechtswissenschaft

Bericht archiviert

Mein Studium ist echt toll. Die Dozenten und AG-Leiter unterstützen einen prima im Hinblick auf die Klausuren. So schafft man auch alle ordentlich in der Regelstudienzeit zu absolvieren.
Der Studienverlauf ist sinnvoll gestaltet und die Dozenten ergeben sich mit kleinen Makeln als kompetent.

Uni Jena auf dem Weg nach ganz oben

Rechtswissenschaft

Bericht archiviert

Ich studiere seit fast 3 Jahren an der Friedrich Schiller Uni Jena. Das Klima gefällt mir dort sehr gut und die Uni integriert sich mit zahlreichen Hörsaälen, Essenssälen und Komplexen in die ganze Stadt. So wird die ganze Stadt eine Art Campus . Die Dozenten genießen einen hervorragenden Ruf und man merkt auch durch die Vorlesungsangebote, dass die Uni Jena mit der Zukunft geht. Ich studiere Jura und wenn ich höre, Jena bietet mit den einzigen Lehrstuhl der Rechtswissenschaften für Energierecht und internationale Gastprofessoren, dann
macht mich das sehr stolz und ich freue mich auf meinen Abschluss!

Alles in allem: Gut!

Rechtswissenschaft

Bericht archiviert

Teilweise sehr gute Dozenten, wie in nahezu jeder Uni natürlich auch nicht so gute Dozenten. Die Schwerpunktseminare könnten mehr Auswahl bieten, was die angebotenen Veranstaltungen angeht. Die Informationsmitteilung könnte aktueller sein. Vieles kann nur einem Aushang am Dekanat entnommen werden, was im Online-Zeitalter nicht angemessen ist.

Ganz neue Erfahrungen

Rechtswissenschaft

Bericht archiviert

Als Soforteinsteiger vom Abitur ins Studentenleben durfte ich in letzter Zeit ganz neue und interessante Erfahrungen machen und Eindrücke sammeln. Die Hörsäle sind beeindruckend groß, die Komillitonen sind unglaublich nett und liebevoll und das Lernen ist zeitintensiver, als gedacht.

Jena - ein einziger Campus

Rechtswissenschaft

Bericht archiviert

Jena hat ein sehr familiäres Umfeld. Jeder kennt irgendwie jeden über ein paar Ecken. Die Uni ist eine der schönsten Ostdeutschlands und liegt direkt im Paradies ;). Die gesamte Stadt scheint von Studenten zu leben, sodass man sich irgendwie nur wie zu hause fühlen kann.

Jena und Jura

Rechtswissenschaft

Bericht archiviert

Jena ist zwar an sich klein und kann manchmal klein wirken, aber zum studieren ist es ideal. Das Studium ist an sich gut aufgebaut. Das einzige Manko sind die prüfungen für die Zwischenprüfung. Direkt Semesterende und Nachprüfung ein Jahr später. Sonst ok.

Meine Erfahrungen an der Uni Jena

Rechtswissenschaft

Bericht archiviert

Seit 2012 studiere ich an der Uni Jena und bin soweit sehr zufrieden. Die Dozenten sind sehr kompetent, das Personal an sich sehr hilfsbereit und freundlich. Die Ausstattung der Hörsäle könnte fast nicht besser sein, alles ist soweit modern und dennoch findet man viel Historie. Die Cafeterias sind groß, hochmodern und das Essen schmeckt. Die Stadt Jena selbst ist wunderschön und immer einen Ausflug wert.

Fleiß, Fleiß, Fleiß

Rechtswissenschaft

Bericht archiviert

Wenn man Jura in Jena studiert braucht man meiner Meinung nach viel Geduld, Energie, Interesse, Zeit und natürlich Fleiß. In den Vorlesungen wird nur Theorie vermittelt und die Praxis für die Klausur muss man sich selbst beibringen. Dafür sind die Dozenten an sich sehr nett und organisiert.

Jura in Jena

Rechtswissenschaft

Bericht archiviert

Jura in Jena ist super, da die Dozenten sehr offen sind und es mehrere Fächer gibt in denen man die Rechtswissenschaft anderer Länder (beispielsweise Frankreich oder Russland) studieren kann.
Die Schwerpunkte sind sehr gut gewählt! Es gibt von Strafrecht über internationales Recht bis zu europäisches Wirtschaftsrecht alles!

Verteilung der Bewertungen

  • 4
  • 68
  • 57
  • 6
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    3.9
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 135 Bewertungen fließen 95 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter