Geprüfte Bewertung

Jura in Jena studieren? Na klar!

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.8
Jura ist kein Zuckerschlecken. Ob man die Studieninhalte nun in Jena oder woanders studiert ist an sich egal. Was bietet Jena also nun? Man sollte sich bewusst sein, dass es trotz Großstadtstatus eine doch relativ übersichtliche Stadt ist. Wer also nicht auf riesen Städte steht, dennoch kein Landfeeling haben will ist hier richtig. Die Bibliothek ist gut ausgestattet, es könnten jedoch noch mehr Plätze zur Verfügung stehen. Einen schönen Campus hat die Uni noch nicht. Kommt aber wahrscheinlich bald mit der Neubebauung des Hordenparkplatzes. Auch wenn Jurastudenten eher nicht im UHG unterwegs sind, kann man ja dennoch dann hingehen. Mensa und Straßenbahn sind auch direkt am Campus. Ansonsten ist dies vor allem ein anspruchsvolles Selbststudium. Natürlich helfen Professoren und Dozenten gern weiter, man sollte jedoch wissen, dass nichts intensives Nacharbeiten ersetzt. Es wird nicht wie in der Schule alles vorgekaut, man muss schon selbst ran!

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.5
Samantha , 19.11.2019 - Rechtswissenschaft
3.5
Jasmina , 17.11.2019 - Rechtswissenschaft
3.3
Nico , 06.11.2019 - Rechtswissenschaft
4.2
Helen , 29.10.2019 - Rechtswissenschaft
3.7
Laura , 25.10.2019 - Rechtswissenschaft
4.2
Rebecca , 12.10.2019 - Rechtswissenschaft
3.8
Niklas , 14.08.2019 - Rechtswissenschaft
4.2
Martha , 15.07.2019 - Rechtswissenschaft
3.8
Katharina , 07.05.2019 - Rechtswissenschaft
3.7
Celine , 01.05.2019 - Rechtswissenschaft

Über Elisabeth

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2013
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Jena
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 1,4
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 06.02.2019