Bewertungen filtern

Psychologie Bachelor in Trier

Psychologie (B.Sc.)

Bericht archiviert

Das Fach Psychologie ist überaus interessant. Dies wird gerade daran deutlich, dass es so beliebt bei Studienanfängern ist, dass man einen ziemlich hohen NC erfüllen muss, um einen der begehrten Plätze zu ergattern. Viele landen daher in Trier. Hier in Trier bekommt man 1. noch ziemlich gut einen Platz und 2.hat man auch in der Vergangenheit ganz gute Chancen als Quereinsteiger in ein höheres Semester gehabt (z.B. von der FernUni...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Ansätze, aber überfüllt

Psychologie (B.Sc.)

Bericht archiviert

Die Ausstattung der Uni ist völlig zufriedenstellend, genügend Pcs, Drucker, große Bibliothek usw.
Die meisten Dozenten sind kompetent und erklären verständlich und ausführlich, treiben aber extrem viel Lernstoff pro Vorlesung durch.
Ich finde das Klausurterminsystem gut, man schreibt die Klausuren innerhalb von 5 Wochen nach Ende der Vorlesungszeit und hat somit mehr Zeit zum lernen (allerdings natürlich auch viel weniger Ferien als an anderen Unis.
Der Studienverlauf ist eher unflexibel...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessante und spannende Inhalte, aber viel zu tun

Psychologie (B.Sc.)

Bericht archiviert

Das Studienfach Psychologie bietet ein sehr breites Spektrum an Anwendungsbereichen und Fachgebieten. Die Dozenten bringen den Stoff im Allgemeinen interessant rüber und Fragen dürfen immer gerne gestellt werden. Jedoch gibt es immer einiges nachzubereiten und für die Prüfungen muss immer sehr viel Stoff gelernt werden. Es gibt zudem viele Seminare und dabei wird jedem Studenten innerhalb von 2 Semestern ein Platz garantiert.

Angenehmer Start

Psychologie (B.Sc.)

Bericht archiviert

Als Erstsemester des Faches Psychologie fällt der Einstieg ins Studium an der Uni Trier nicht schwer. Die Vorlesungszeiten sind sehr human und finden an drei Tagen in der Woche statt. Der Anspruch der Lehrveranstaltungen hängt stark vom jeweiligen Dozenten ab, so kann man einigen Vorlesungen einwandfrei folgen, andere erfordern jedoch ein sehr viel gründlicheres Nachbereiten. Gerade bei der Vorlesung Statistik I ist es wahrscheinlich für die meisten Studenten mehr als...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 68
  • 61
  • 5
  • 1
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.3
  • Literaturzugang
    4.3
  • Digitales Studieren
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 136 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 273 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2024