Gebühren Zahlen, um nur Nachteile zu haben

Psychologie (B.Sc.)

  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    2.0
  • Literaturzugang
    1.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.0
Die Hochschule Fresenius ist an sich in Ordnung. Man hat jedoch trotz der hohen Studiengebühren keinen Vorteil sondern nur Nachteile. Die Hochschule in ffm hat keinen Campus, keine eigene Mensa/ Cafeteria und man hat generell garnicht das klassische „Studentenleben“ , die Leute könnten alternativer sein, außerdem hat man kaum Zugang zu Literatur, Ergebnisse der Klausuren werden teilweise nach der nachschreibe Phase veröffentlicht, sodass man nie direkt nachschreiben kann. Es dauert oft 3 Monate bis man Ergebnisse bekommt. Die Dozenten sind größtenteils kompetent. Immerhin kann ich trotz einem schlechteren, bzw nicht so guten Abi Schnitt Psychologie studieren, das ist was zählt. Außerdem ist man nach dem Studium an der privat Uni kein approbierter Psychologe .. dieser werdegegang wird einem erschwert.
Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.3
Desiree , 22.05.2024 - Psychologie (B.Sc.)
4.3
Cedric , 14.05.2024 - Psychologie (B.Sc.)
4.0
Vanessa , 12.04.2024 - Psychologie (B.Sc.)
3.9
Alina , 11.04.2024 - Psychologie (B.Sc.)
4.4
Franziska , 10.04.2024 - Psychologie (B.Sc.)
5.0
Max , 10.04.2024 - Psychologie (B.Sc.)
3.1
Felix , 31.03.2024 - Psychologie (B.Sc.)
3.7
Hülya , 30.03.2024 - Psychologie (B.Sc.)
4.4
Ava , 26.03.2024 - Psychologie (B.Sc.)
4.1
Eva , 26.03.2024 - Psychologie (B.Sc.)

Über T.

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2021
  • Studienform: NC-frei studieren in Frankfurt am Main
  • Standort: Standort Frankfurt am Main
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 27.02.2024
  • Veröffentlicht am: 02.03.2024