Bewertungen filtern

Sei allzeit bereit

Gehobener Polizeivollzugsdienst

Bericht archiviert

Das Studium zum gehobenen Polizeivollzugsdienst ist ein leider zu theoretisches Studium. Als Polizist*in sollte man nicht nur im Kopf fit sein, sondern auch körperlich und mit seinen Führungs- und Einsatzmitteln umgehen können. Wir bekommen eine sehr umfangreiche schulische Ausbildung mit meist sehr kompenten Dozenten. Die Studiendauer beträgt 6 Semester mit praktischen Anteilen.

Polizist/Polizistin

Gehobener Polizeivollzugsdienst

Bericht archiviert

Der Studiengang ist in fünf theoretische Semester und ein Praxissemester aufgeteilt. Die Inhalte waren durchaus Interessant.Es gab eine gute Mischung aus normalen Hochschuldozenten (keine Polizisten) und Dozenten mit direktem Polizeibezug. Die dortige Mensa ist eine komplette Katastrophe, ich habe noch nie so schlechtes und überteuertes Essen gegessen!

Polizist/in

Gehobener Polizeivollzugsdienst

Bericht archiviert

Spannendes Studium, jedem zu empfehlen der sich für den Beruf interessiert. Die Mensa an der HWR Lichtenberg ist leider total schlecht.
Für das 5 Semester ist ein halbes Jahr Praxis vorgesehen. Hier hat man dann Praktika,Lehrgänge und sonstige Veranstaltungen :)

Empfehlenswert!

Gehobener Polizeivollzugsdienst

Bericht archiviert

Ein sehr interessantes Studium, bei welchem die praktische Ausbildung jedoch mehr Priorität erlangen sollte. Die Hochschule ist ohne Mängel, bisauf die nicht ganz preisgünstige Mensa. Die Dozenten sind abhängig des zu lehrende Faches. Ich würde es befürworten, dass gerade in den Polizei relevanten Fächer mehr studierte Polizisten unterrichten. Vorrangig sind hier jedoch Anwälte, Richter und sonstige Juristen vertreten. An der praxisnähe mangelt es hier etwas.
Rundum bin ich aber sehr zufrieden!

Gehobener Polizeivollzugsdienst - packen wir :)

Gehobener Polizeivollzugsdienst

Bericht archiviert

Der Klassenzusammenhalt in diesem Studium ist wirklich überaus stark, jeder hilft jeden. Die Dozenten sind größtenteils auch sehr hilfsbereit und haben immer ein offenes Ohr. Anfangs hatte ich etwas Die Befürchtung, dass ich das Studium nicht packe, aber wenn man sich wirklich reinhängt und ordentlich lernt, kann man ziemlich einfach gute Noten erreichen :) Man darf bloß nicht die Fassung und vor allem nicht den Glauben an sich selbst verlieren! Die Planung und Organisation könnte etwas besser/strukturierter sein, alles in allem aber deutlich mehr positive als negative Erfahrungen!

Hochinteressant

Gehobener Polizeivollzugsdienst

Bericht archiviert

Es gibt keinen festen Stundenplan, dadurch wird es nie langweilig. Außerdem hat man natürlich viele praktische Einheiten und Seminare kleckerweise über das Studium verteilt, was einen auch motiviert hält. Die Dozenten sind auch überwiegend aus der direkten Praxis und können aus der Erfahrung berichten.

Endlich angekommen

Gehobener Polizeivollzugsdienst

Bericht archiviert

Ich wohne auf der anderen Seite von Berlin, d.h. ich muss jeden Tag mindestens eine Stunde pendeln. Ich hatte hohe Erwartungen an den Studiengang, an die HWR jedoch eher weniger...
Ich muss sagen: "Ich bin äußerst zufrieden!"
Der Campus ist modern und grün, die Dozenten überwiegend sehr sympathisch. Von den Inhalten des Studiums mal ganz abgesehen. Ich habe immer gesagt, mit Sicherheit gibt es keinen perfekten Studiengang, irgendwas ist immer doof oder langweilig. Aber ich schließe nun nicht mehr aus, am Ende der 6 Semester ernsthaft meine Meinung geändert zu haben. Natürlich ist auch hier das eine Fach spannender, als das Andere, aber insgesamt bin ich mehr als zufrieden.
Eine durch und durch zufriedene Studentin auf dem Weg zu ihrem Traumberuf. Danke!

Organisationsprobleme

Gehobener Polizeivollzugsdienst

Bericht archiviert

Da es sich um einen dualen Studiengang handelt müssen immer Absprachen zwischen der Hochschule und der Ausbildungsleitung getroffen werden. Beide geben sich die größte Mühe es uns recht zu machen. Leider gibt es immer ein paar Studenten, den man es leider nicht recht machen kann. Aber die scheint es ja überall zu geben.

1,..2... Polizei :D

Gehobener Polizeivollzugsdienst

Bericht archiviert

Die Praxis ist natürlich am schönsten und sehr sehr erlebnisreich! Ich empfehle dieses Studium weiter. Aber eins muss dem Bewerber bewusst sein: ohne etwas zu tun erreicht man auch nichts. Man sollte definitiv sportlich sein, denn dort sind selbst die Anforderungen für einen Leistungssportler mehr als anstrengend. Und eins solltet ihr können.....SCHWIMMEN ^^

Insgesamt gut

Gehobener Polizeivollzugsdienst

Bericht archiviert

Die Ausstattung der hwr ist sehr gut. An Verpflegung, leeren Räumen für Freistunden, sitzmöglichkeiten und Unterrichtsbegleitenden Medien mangelt es nicht. Dafür aber an der Ausstattung und Sauberkeit der Bäder . Der Studiengang ist anspruchsvoll. Leider werden Dozenten nicht immer bezüglich ihrer pädagogischen und didaktischen Fähigkeiten ausgewählt, was ein intensiveres nacharbeiten erfordert.

  • 1
  • 10
  • 43
  • 11
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.3

Von den 65 Bewertungen fließen 42 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019