COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Politics, Administration & International Relations (B.A.)

Jetzt informieren
Digital studieren – Wir sind bereit
Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung

Welche Rolle spielt der Staat nach der globalen Finanzkrise? Wir befinden uns im Zeitalter der Digitalisierung. Die Forderungen nach mehr Effizienz im öffentlichen Sektor werden laut, Rufe nach mehr Transparenz und Bürgerbeteiligung. Es entstehen neue globale und regionale Verflechtungen, und nicht zuletzt beschäftigt uns die Entwicklung der europäischen Integration – Politik, Gesellschaft und Verwaltung durchlaufen einen grundlegenden Wandel. Auf diesen Wandel beziehen sich die Forschungsgebiete der managementorientierten Politik- und Verwaltungswissenschaft an der ZU.

Der Studiengang Politics, Administration & International Relations vermittelt theoretische und anwendungsbezogene Kenntnisse mit einer starken internationalen und vergleichenden Ausrichtung. Dadurch werden die Studierenden in die Lage versetzt, gesellschaftlich relevante Probleme zu untersuchen und mit innovativen wissenschaftlichen Methoden zu bearbeiten. Die herausragende Qualität des Studienprogramms wurde in der Vergangenheit mehrfach in Rankings bestätigt.

Letzte Bewertungen

4.7
Neele , 29.11.2020 - Politics, Administration & International Relations
3.8
Luisa , 02.09.2020 - Politics, Administration & International Relations
4.0
Lukas , 01.09.2020 - Politics, Administration & International Relations
4.6
Katharina , 28.04.2020 - Politics, Administration & International Relations
4.3
Melanie , 25.03.2020 - Politics, Administration & International Relations

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Gesamtkosten
33.120 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

Das Zeppelin-Jahr
Semester 1+2

  • Interdisziplinäres Modul | Zeppelin Projekt
  • Interdisziplinäres Modul | Wissenschaftliche Grundlagen
  • Methoden
  • Programmodul PAIR
  • Interdisziplinäre Perspektiven (3 aus 7)

Die Major-Phase
Semester 3-7

Pflichtmodule
Semester 3-4

  • Politische Institutionen
  • Politische Soziologie
  • Internationale Beziehungen
  • Public Management

Wahlpflichtmodule
Semester 3-7

Track: Managing Global Challenges & International Relations

  • Internationale Politische Ökonomie
  • Global Public Policy
  • Herausforderungen der internationalen Politik
  • Völkerrecht
  • Europarecht
  • Management of International Organizations
  • Public Services in Developing Countries

Track: Political Behavior & Decision Making

  • Entscheidungs- & Spieltheorie
  • Ökonomische Theorien der Politik
  • Politische Meinungsbildung & Politische Beteiligung
  • Wahlen und Wahlverhalten
  • Psychologie der Entscheidungen
  • Empiriepraktikum

Track: Public Management & Policy, Regulation & E-Government

  • Managementtheorien
  • Human Resource Management & Führung
  • Politikfeldanalyse
  • Verwaltungsrecht
  • Recht der Marktsteuerung
  • Politische & Ökonomische Aspekte der Regulierung
  • Wirtschaftsinformatik
  • Verwaltungsinformatik

Wahlpflichtmodule außerhalb der Tracks

  • Demokratie- & Staatstheorien
  • Strategien politischer Kommunikation
  • Politische Kommunikation & Öffentlichkeit
  • Ausgewählte Themen 1+2
  • Advanced Methods

Humboldt-Jahr
Semester 6-7
2 Wahlpflichtmodule, davon muss 1 gewählt werden

  • Forschungsprojekt & Methoden
  • Fachliche Vertiefung

Bachelor-Phase
Semester 8

  • Bachelor Thesis
  • Zwei Praktika (1 Inland, 1 Ausland; Zeitpunkt frei wählbar)

ZU|Plus
Semester 1-8

  • Workshop Kreative Performanz
  • Workshop Mehrwertiges Unternehmertum
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
240
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Friedrichshafen
Hinweise
Studienbeginn: Spring (Januar) und Fall Semester (September)
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Hauptcampus
Quelle: Andreas Meichsner

Videogalerie

Studienberater
Alissa Gröner
Bewerberberatung
Zeppelin Universität
+49 (0)7541 6009-2007

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Du willst Politikwissenschaft studieren, aber kein Politiker werden? Kein Problem, denn das Fach bietet weit mehr Berufsmöglichkeiten, als viele denken. Du kannst nach dem Studium als Diplomat, Journalist oder Referent arbeiten. Dich interessiert die deutsch-amerikanische Beziehung? Politikwissenschaft studieren bildet Dich beispielsweise für eine Anstellung in der deutschen Botschaft in den USA aus. Im Studium erwirbst Du wichtige Kenntnisse darüber, wie politische Systeme funktionieren und wie politisches Handeln verschiedene Staaten und Gesellschaften gestaltet.

Politikwissenschaft studieren

Bewertungen filtern

Interdisziplinär Studieren

Politics, Administration & International Relations

4.7

Mit dem Studiengang habe ich sehr gute Erfahrung gemacht, da meiner Meinung nach die einzelnen Komponenten nicht nur ineinander greifen und sich somit ergänzen sondern auch wichtig werden zum begreifen der Interaktionen zwischen Gebieten. Somit bin ich dadurch sicher deutlich besser aufgestellt, als wenn ich nur einen oder zwei der hier zusammengelegten drei Bereiche studiert hätte.

Dozentenmangel

Politics, Administration & International Relations

3.8

Inhaltlich würde ich jederzeit wieder PAIR an der ZU studieren und auch die Interaktion zwischen Studierenden und Dozierenden ist eine ganz andere als an großen Unis, viel familiärer und mit Raum für individuelle Interessen und Betreuung.Lediglich manche Studieninhalte verschiedener Kurs eines Studiengangs waren teilweise nicht aufeinander abgestimmt, sodass sich bestimmte Inhalte 3-4 Mal im Laufe des Studiums wiederholt haben.

Leider haben in meiner Studienzeit (2015-2019) immer mehr...Erfahrungsbericht weiterlesen

engagierte Studierende

Politics, Administration & International Relations

4.0

Größter Vorteil sind auf jeden Fall die engagierten Studierenden. Leider gibt es intern immer wieder Streit um die Ausrichtung einzelner Studiengänge - gerade PAIR kann sich offensichtlich nicht entscheiden, ob es öffentliche Verwaltung oder internationale Beziehungen beinhalten will. Grundlegende politische Kurse (z.B. politische Theorie) können durchaus zu kurz kommen, aber man kann relativ frei Kurse wählen.

Spannende Vernetzung von Politik, Wirtschaft und Kultur

Politics, Administration & International Relations

4.6

Die ersten zwei Semester erscheinen etwas trocken, allerdings sind die Grundlagen im Nachhinein wichtig für das weitere Studium. Ab dem dritten Semester kann man sich individuelle Schwerpunkte setzen und intensiver in eine Richtung gehen. Es gibt super Möglichkeiten ins Ausland zu gehen und sehr spannende und gute Dozenten die trotzdem nah an den Studierenden sind

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 10
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.8
  • Dozenten
    4.4
  • Lehrveranstaltungen
    4.3
  • Ausstattung
    4.8
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    3.9
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.3

In dieses Ranking fließen 12 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 21 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2021