Kurzbeschreibung

Das Studium "Music and Creative Industries" an der staatlichen "Popakademie Baden-Württemberg" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Mannheim. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.2 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.2 Sterne, 27 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Digitales Studieren und Studieninhalte bewertet.

Letzte Bewertungen

3.0
Steffi , 24.02.2024 - Music and Creative Industries (M.A.)
4.6
Puk , 30.10.2023 - Music and Creative Industries (M.A.)
4.6
Nico , 16.05.2023 - Music and Creative Industries (M.A.)
4.5
Philipp , 15.05.2023 - Music and Creative Industries (M.A.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Master of Arts
Link zur Website
Inhalte

Einführung

  • In diesem Modul werden Besonderheiten, Merkmale und Herausforderungen der Creative Industries und ihrer Teilbranchen vermittelt.

Business and Communication Skills

  • Das Modul Business and Communication Skills beschäftigt sich mit allen relevanten Aspekten rund um die Themen „Führung“ und „Kommunikation“ im Bereich der Musikwirtschaft und der Creative Industries.

Analyse und Methoden

  • Gegenstand dieses Moduls ist die theoretische und praktische Auseinandersetzung mit Analyse- und Forschungsmethoden der Musikwirtschaft bzw. der Creative Industries.

Content

  • Im Content-Modul werden Produktionstechniken, Produktmanagement, Finanzmanagement, Marketing und rechtliche Aspekte der Musikwirtschaft bzw. der Creative Industries sowie ihrer Teilmärkte behandelt. Ein besonderer Fokus liegt neben der Musikbranche auf den Teilbereichen Film, Verlag, Games und Werbung.

Projekte & Praxis

  • Dieses Modul fasst alle praxisrelevanten Teilbereiche des Studiums zusammen: Praktikum, Forschungsprojekt und Masterarbeit.
Voraussetzungen
  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
  • Abschlusszeugnis des Erststudiums mit Fachbezug, inklusive Transcript of Records
    • Sofern Abschlusszeugnis zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht vorliegt: beglaubigter Leistungsspiegel mit bisher erreichtem Notendurchschnitt
  • Nachweis über einschlägige Praxiserfahrung im Bereich Musik-, Kultur- oder Kreativwirtschaft
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Mannheim
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Gruppenarbeiten
Quelle: Popakademie Baden-Württemberg

Videogalerie

Studienberater
Professorin Dr. Nina Schneider
Studiengangsmanagerin Music & Creative Industries
Popakademie Baden-Württemberg
+49 (0) 621 533972-49

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Dieser Studiengang ist ACQUIN akkreditiert

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Du betrittst den Supermarkt und sie schlägt Dir aus den Lautsprechern entgegen. Du schaltest das Fernsehen an und sie erklingt. Du stehst unter der Dusche und beginnst zu summen. Musik ist Teil ganz unterschiedlicher Lebensbereiche. Doch viele Menschen wollen mehr: Sie wollen Musik nicht nur hören, sondern erschaffen. Du gehörst zu dieser Gruppe? Du willst Musik nicht länger nur als Hobby spielen, sondern Dich professionalisieren? Dann führt Dein Weg in das Musik Studium!

Musik studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Nie endender Berufsinformationstag

Music and Creative Industries (M.A.)

3.0

Das Studium gleicht einem 2-Jährigen berufsinformationstag mehr, denn einem Studium. Perfekt, um mit Menschen aus der Branche zu connecten. Inhaltlich eher dünn, Lernaufwand okay. Wer keine Erfahrung in der musikbranche hat muss ordentlich was tun, wer bereits Einblicke hatte kann manchmal noch bisschen genauer dazulernen.

Uneingeschränkte Empfehlung

Music and Creative Industries (M.A.)

4.6

Die Popakademie garantiert attraktive, aktuelle und praxisnahe Lehrinhalte. Hier studiert man in einem unterstützenden Umfeld, welches einem einen direkten Zugang zur Praxis durch Projektarbeit und Kontakt zu Branchenexpert*innen bietet. Studium an der Popakademie zu jeder Zeit wieder!

Anspruchsvoll aber lohnenswert

Music and Creative Industries (M.A.)

4.6

Nach 1,5 Jahren Studium an der Popakademie kann ich sagen, dass ich die Wahl nicht bereue. Die Module sind teilweise sehr breit gefächtert und man lernt Vieles aus anderen Bereichen der Kreativwirtschaft. Der Fokus liegt natürlich trotzdem auf Musikbusiness. Überzeugend finde ich außerdem die diversen Vorlesungen zu Existenzgründung und Innovation. Das hat mich persönlich nochmal dazu motiviert, über eine Selbständigkeit nachzudenken. Persönlich vermisse ich die eine oder andere etwas wissenschaftlichere...Erfahrungsbericht weiterlesen

Begegnung auf Augenhöhe und freundliche Umgebung

Music and Creative Industries (M.A.)

4.5

Man ist mit allen per Du; der Austausch zwischen Dozent:innen und Studierenden ist meist entspannt und freundlich; falls vorhanden, wird genug Raum gegeben Probleme anzusprechen, die auch nach bestem Ermessen versucht werden zu lösen; das Miteinander unter den Studierenden ist sehr gemeinschaftlich und durch die kleine Anzahl an Studierenden lernt man sich schnell kennen und geht nicht in der Masse unter.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    3.8
  • Literaturzugang
    3.7
  • Digitales Studieren
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließen 4 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 38 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2023