Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Kurzbeschreibung

Der sechssemestrige Studiengang B.A. Medizinpädagogik vermittelt den Absolventinnen und Absolventen eine interdisziplinäre und umfassende fachlich sowie kompetenzbasierte Handlungsfähigkeit. Fachliche, wissenschaftliche, pädagogische, didaktische und sozial-kommunikative Module werden hier kombiniert. Die Studierenden erwerben so alle für eine erfolgreiche Lehrtätigkeit benötigten Kompetenzen.

Wir weisen jedoch darauf hin, dass der Bachelorabschluss lediglich das Unterrichten der fachpraktischen Fächer erlaubt. Die Zulassung für die Lehre der fachtheoretischen Fächer erwerben Sie erst durch ein entsprechendes Master- oder Lehramtsstudium.

Letzte Bewertungen

3.0
Michelle , 27.02.2021 - Medizinpädagogik
3.9
Mirjam , 27.02.2021 - Medizinpädagogik
2.4
Nadja , 23.02.2021 - Medizinpädagogik
4.4
Nicole , 21.11.2020 - Medizinpädagogik
3.1
Maike , 20.11.2020 - Medizinpädagogik

Teilzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Gesamtkosten
11.700 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte
  • Kommunikation und Beratung
  • Grundlagen wissenschaftliches Arbeiten
  • Fachdidaktik
  • Medizinpädagogik
  • Erwerb von Lehrerkompetenz
  • Evidenzbasierte Praxis
  • Qualitätsmanagement
  • Gesundheitsförderung und Prävention
  • Erwachsenenbildung
  • Grundlagen Berufs- und Wissenschaftsethik
  • Medizinische Soziologie
  • Unterrichtsprojekte I - IV
  • Public Health
  • Bildungsmanagement
  • Medizinische Psychologie
  • Pädagogische Psychologie
  • Schulrecht
  • Wissenschaftliches Schreiben
  • Bachelorarbeit mit Kolloquium
Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife oder
  • Fachhochschulreife oder fachgebundene Fachhochschulreife oder
  • ohne schulisch erworbene (Fach-)Hochschulreife durch z.B.
    - eine abgeschlossene mind. zweijährige Ausbildung mit anschließender mind. dreijährigen Berufserfahrung, die fachlich dem angestrebten Studium entsprechen
    - eine Aufstiegsfortbildung (z.B. Fachwirt)
  • Weiteres regelt die „Verordnung über den Hochschulzugang für in der beruflichen Bildung Qualifizierte - BBHZVO“.
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Köln, Regensburg
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Keine Wartezeiten, kein Numerus Clausus, keine aufwendigen Einschreibungsverfahren – starten Sie mit der HSD Hochschule Döpfer punktgenau in Ihr Wunschstudium, z.B. mit dem Studiengang B.Sc. Angewandte Psychologie und das sogar zweimal jährlich.

Quelle: HSD Hochschule Döpfer 2018

Das heißt, unsere Professoren und Dozenten sind interdisziplinär ausgebildet. Viele von ihnen haben international und national hochrangig publiziert, ausgewiesen in universitärer Forschung und Lehre. Außerdem sind viele von ihnen neben ihrer Tätigkeit an der HSD Hochschule Döpfer noch an anderen Universitäten und/oder Forschungseinrichtungen sowie Praxen tätig.

Quelle: HSD Hochschule Döpfer 2018

Ihr Karriereschlüssel liegt in der studienbegleitenden Verzahnung von Theorie und Praxis. Beispiele für die Vernetzung an unserer HSD Hochschule sind studienbegleitende Unterrichtspraktika, evidenzbasierte Praxis, integrierte praktische Studiensemester,Projektarbeiten, Exkursionen u.v.m.

Quelle: HSD Hochschule Döpfer 2018

Unsere Studiengänge an der HSD Hochschule Döpfer sind modular aufgebaut. Wir bieten zudem multimediale Vermittlungsformen wie z.B. virtuelle Klassenzimmer und Online-Vorlesungen sowie die Digitalisierung der Vorlesungsveranstaltungen. Für unsere Studierendenbedeutet das höchster Lernkomfort und besonders intensive und nachhaltige Lerneffekte – und das für jeden Lerntyp.

Quelle: HSD Hochschule Döpfer 2018

Typisch für die HSD Hochschule sind die überschaubare Größe der Studienkohorten, kurze Wege sowie eine intensive und persönliche Betreuung durch unsere Professoren. Diese beraten Sie individuell und unterstützen u.a. mit Lernstrategien sowie persönlichen Lösungsmöglichkeiten, sollten einmal Probleme auftreten. Die Nähe zu den Professoren an der HSD Hochschule Döpfer macht Ihr Studium effizient, erhöht die Motivation und stärkt den Teamgeist.

Quelle: HSD Hochschule Döpfer 2018

Videogalerie

Studienberater
Studienberatung
HSD Hochschule Döpfer
+49 (0)221 126125-0

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Akkreditiert durch ACQUIN - Akkreditierungsagentur für den Hochschulbereich

Akkreditiert durch die AHPGS - Akkreditierungsagentur im Bereich Gesundheit und Soziales

Allgemeines zum Studiengang

Du bist bereits im medizinischen Bereich tätig und möchtest nun mit einem akademischen Studium den nächsten Karriereschritt in Angriff nehmen? Du liebst es, anderen Menschen Wissen zu vermitteln? Wunderbar, dann entscheide Dich doch für ein Medizinpädagogik Studium, um später beispielsweise als gesundheitsmedizinischer Berater oder Lehrkraft an Berufsfachschulen zu arbeiten.

Medizinpädagogik studieren

Bewertungen filtern

Praxisnah, interessant aber leider ohne Bibliothek

Medizinpädagogik

3.0

Die Inhalte sind sehr praxisnah und können super angewendet werden. Auch die Vermittlung des Wissens ist trotz online Vorlesungen sehr gut. Es wird versucht alle zu beteiligen und möglichst viel Abwechslung rein zu bekommen. Die Gruppen sind klein und so kann fast jeder zu Wort kommen. Die Organisation ist teilweise etwas schwierig. Informationen zu Hausarbeiten kommen nur durch explizites nachfragen oder Arbeitsaufträge sehr kurzfristig mit trotzdem sehr viel Arbeitsaufwand, was...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessante Themengebiete

Medizinpädagogik

3.9

Leider konnte ich bisher nahezu nur online Erfahrung machen.
Die Studienmodule sind allgemein interessant und passend für die Tätigkeit in der Medizinpädagogik. Ca. 1x im Monat finden "Präsenzwochenenden" statt (aktuell virtuell über Zoom).
Die Dozent*innen verfügen über gute Fachkompetenz und versuchen überwiegend trotz virtuellen Vorlesungen verschiedene Methoden einzubauen. Z.T. lässt es sich allerdings nicht vermeiden, dass 4 Stunden oder Samstag 8 Stunden Vorlesung ermüdend sind.

...Erfahrungsbericht weiterlesen

Keine Bibliothek für die Fach/Hausarbeiten vorhanden

Medizinpädagogik

2.4

Leider wurde uns allen die Hausarbeiten die wir schreien mussten aufgrund geänderter Prüfungen bei Corona zum Verhängniss, das es in der HSD keine bzw. schlecht ausgestattete Bibliothek gibt;
Ansonsten geben sich die Dozenten sehr viel mühe ihren Digitalen Unterricht für alle Beteiligten so angenehm wie möglich zu gestalten.

Überblick erstes Semester

Medizinpädagogik

4.4

Im Ganzen habe ich gute Erfahrungen gemacht. Durch Corona leider nur Online-Seminare, diese sind aber sehr gut und interessant gestaltet. Material und Literatur wird einwandfrei zur Verfügung gestellt und die Kommunikation mit den Dozenten ist sehr gut. Gruppenarbeiten und Hausarbeiten sind auch sinnvoll und interessant gestaltet.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 18
  • 20
  • 3
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    2.9
  • Digitales Studieren
    4.1
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 41 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 52 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2020