Passables Studium

Medizin (Staatsexamen)

  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    1.0
  • Literaturzugang
    4.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.1
Man kann in Magdeburg ganz gut Medizin studieren. Gerade in der Vorklinik ist die Lehre recht Effektiv, und man wird gut auf das Physikum vorbereitet. Im klinischen Abschnitt lässt die Qualität der Veranstaltungen leider teilweise nach. Gerade die Lehre in der Klinik ist oft schlecht organisiert bzw. nicht sehr zielführend. Der Studienverlauf ist auch in einigen Fächern fragwürdig; einige werden auf einen zu großen Zeitraum verteilt, anderen nicht genug Zeit gegeben. Gerade in der Organisation gibt es Mängel, zum Beispiel werden Stundenpläne oft erst kurz vor Semesterbeginn veröffentlicht, oder sogar noch später, und sind teilweise verwirrend.

Leider erhält man nicht viel Unterstützung beim Lernen. Die Vorlesungen sind teils gut, teils weniger gut, und Seminare sind leider oft nur eine kondensierte Version des Vorlesungsstoffes. Man besucht im Endeffekt die Pflichtveranstaltungen und ist ansonsten auf sich selbst gestellt. Die Dozenten sind natürlich variabel, aber die meisten sind kompetent und sehr freundlich.

Es wird geboten, was man braucht, aber halt auch nicht viel mehr.

Felix hat 18 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Gibt es organisierte Studentenpartys?
    Ich freue mich, dass es viele organisierte Studentenpartys gibt.
    Auch 72% meiner Kommilitonen geben an, dass unsere Hochschule eine Partyhochburg ist.
  • Sind die Öffnungszeiten des Sekretariats in Ordnung?
    Ich habe angegeben, dass das Sekretariat ausreichend geöffnet ist.
    50% meiner Kommilitonen sind sehr zufrieden mit den Öffnungszeiten des Sekretariats.
  • Wie beurteilst Du die Lage der Hochschule?
    Ich bin der Meinung, die Lage der Hochschule ist in Ordnung.
    Auch 72% meiner Kommilitonen sind der Meinung, die Lage der Hochschule ist in Ordnung.
  • Wie ist die Luft in den Hörsälen?
    Ich bin der Auffassung, dass die Luft in den Hörsälen ok ist.
    Auch 76% meiner Kommilitonen sind der Meinung, dass die Luft in den Hörsälen ok ist.
  • Wie schwer war es, Anschluss in der Uni zu finden?
    Für mich war es sehr einfach, Anschluss in der Hochschule zu finden.
    Auch für 69% meiner Kommilitonen war es sehr einfach, Anschluss zu finden.
  • Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
    Ich sage, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.
    53% meiner Kommilitonen bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".
  • Wo wohnst Du?
    Ich wohne in meiner eigenen Bude.
    Auch 70% meiner Kommilitonen haben ihre eigene Bude.
  • Wie empfindest Du die Notenvergabe?
    Ich finde, die Notenvergabe erfolgt nicht immer gerecht.
    49% meiner Kommilitonen finden die Notenvergabe stets gerecht.
  • Wie sind Deine Berufsaussichten nach dem Studium?
    Ich rechne mit traumhaften Berufsaussichten nach dem Studium.
    Auch 89% meiner Kommilitonen rechnen mit traumhaften Berufsaussichten.
  • Ist der Studienverlauf sinnvoll geplant?
    Für mich ist der Studienverlauf ein komplettes Chaos.
    71% meiner Kommilitonen finden, dass der Studienverlauf bis auf wenige Ausnahmen sinnvoll geplant ist.
  • Ist die Studiengangsleitung gut erreichbar?
    Die Erreichbarkeit der Studiengangsleitung berurteile ich mittelmäßig.
    58% meiner Kommilitonen beurteilen die Erreichbarkeit der Studiengangsleitung als sehr gut.
  • Ist die Regelstudienzeit realistisch bemessen?
    Ich finde, die Regelstudienzeit ist genau richtig bemessen.
    Auch 63% meiner Kommilitonen finden, die Regelstudienzeit ist genau richtig bemessen.
  • Wie schwer ist es in einen Wunschkurs zu kommen?
    Ich benötige meistens etwas Glück, um in einen Wunschkurs zu kommen.
    52% meiner Kommilitonen sind sehr einfach in ihre Wunschkurse gekommen.
  • Hast Du während der Studienzeit ein Praktikum gemacht oder geplant?
    Ich habe während der Studienzeit ein Praktikum gemacht oder geplant.
    Auch 96% meiner Kommilitonen haben während der Studienzeit ein Praktikum gemacht oder geplant.
  • Gibt es in Deiner Hochschule ausreichend Orte zum Lernen?
    Für mich gibt es genug Orte zum Lernen in der Hochschule.
    Auch 45% meiner Kommilitonen bestätigen, dass es genug Orte in der Hochschule gibt um in Ruhe zu lernen.
  • Bist Du Vegetarier oder Veganer?
    Ich bin kein Vegetarier oder Veganer.
    Auch 63% meiner Kommilitonen essen gerne Fleisch.
  • Haben Deine Eltern auch studiert?
    Meine Eltern haben auch studiert.
    Auch 49% meiner Kommilitonen geben an, dass ihre Eltern studiert haben.
  • Gehst Du gerne auf Festivals?
    Festivals sind nichts für mich.
    35% meiner Kommilitonen gehen gerne auf Festivals.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.6
Lukas , 25.02.2024 - Medizin (Staatsexamen)
4.4
Max , 20.02.2024 - Medizin (Staatsexamen)
3.4
Carlotta , 19.02.2024 - Medizin (Staatsexamen)
3.3
Jana , 19.02.2024 - Medizin (Staatsexamen)
3.6
Jakob , 14.02.2024 - Medizin (Staatsexamen)
3.4
Kevin , 08.02.2024 - Medizin (Staatsexamen)
3.1
Moni , 05.02.2024 - Medizin (Staatsexamen)
3.1
Paul , 04.02.2024 - Medizin (Staatsexamen)
3.1
Ina , 02.02.2024 - Medizin (Staatsexamen)
3.7
Laura , 02.02.2024 - Medizin (Staatsexamen)

Über Felix

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 6
  • Studienbeginn: 2020
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Magdeburg
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 10.07.2023
  • Veröffentlicht am: 10.07.2023