Geprüfte Bewertung

Mehr Meh als Yeah

Medien- und Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    2.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    1.0
  • Digitales Studieren
    1.0
  • Gesamtbewertung
    2.0
Hallo Zusammen,

die folgend getroffen Aussagen sind subjektiv wahrgenommen, ich hoffe, dass ich dir trotzdem helfen kann.

Das Studium an sich ist ok. Es kommt aber auch immer darauf an, was man daraus macht! Die versprochene Praxisnähe gibt es nur in den zwei Praxiswochen oder und einer Exkursion pro Semester. Vor allem in den ersten Semestern viel Bullemielernen und Bullshit-Bingo, aber die meisten Dozenten sind nett freundlich und hilfsbereit. Das Campus(er)leben war zumindest am Standort Berlin schon vor Corona tot, das echte berlin feeling bekommste eher woanders.

Lage ist ganz ok, die Mensa ist ne Katastrophe und die Aufenthaltsräume sowieso.

Alles in allem würde ich es nicht nochmal machen, aber wie gesagt, es kommt drauf an, was man draus macht! (;
Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!

Kommentar der Hochschule

Lieber Felix,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Zunächst einmal freuen wir uns, dass Sie die Lernatmosphäre, die Betreuung durch Lehrende sowie die Ausstattung positiv bewerten. Die große Praxisnähe hat bei uns an der Hochschule oberste Priorität und auch viele unserer Studierenden bestätigen uns in Interviews (hmkw.de/success) sowie in Surveys wie dem renommierten THE Europe Teaching Ranking 2020 (https://www.hmkw.de/hochschule/europe-teaching-survey-2020/) immer wieder, dass die HMKW in Sachen Praxisbezug sehr gut aufgestellt ist. Nicht nur in den erwähnten Projektwoche und Exkursionen - auch in den Seminaren und Kursen selbst unterstützen unsere Lehrenden die Studierenden in hohem Maße dabei, für die Berufspraxis essenzielle Kenntnisse und Fähigkeiten zu erwerben, Erfahrungen in der Arbeitswelt zu sammeln sowie Kontakte mit Firmen zu knüpfen. Der Career Service bietet außerdem jederzeit eine Beratung zu Praktika und Berufseinstieg an, die Sie als Studierender jederzeit nutzen können.

Falls Sie konkrete Anregungen für die Verbesserung der von Ihnen kritisierten Bereiche beitragen wollen, kommen Sie gerne auf die Fachbereichsleitung, die AStA-Studierenden des Studiengangs Medien- und Wirtschaftspsychologie oder die Hochschulverwaltung zu. Unsere Studierenden wie Lehrenden aus dem Fachbereich Psychologie sind sehr aktiv, wie diese News zeigen: https://www.hmkw.de/hochschule/fachbereiche/psychologie/news/

Wie Sie schon selbst sagen: Es kommt drauf an, was man aus seinem eigenen Studium macht. Zögern Sie also bitte nicht, sich an der Hochschule in zahlreichen Projekten einzubringen und das Campusleben zu bereichern.

Mit freundlichen Grüßen
Deborah Bischofberger
Online-Redaktion und Marketing
30.07.2021

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.7
Jacky , 17.03.2022 - Medien- und Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
3.4
Anna , 27.02.2022 - Medien- und Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
3.3
Nazia , 11.01.2022 - Medien- und Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
2.6
Leonie , 06.01.2022 - Medien- und Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
3.7
Adrian , 10.11.2021 - Medien- und Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
3.3
Johnny , 04.11.2021 - Medien- und Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
3.9
Antonia , 17.10.2021 - Medien- und Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
2.7
Tom , 28.09.2021 - Medien- und Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
3.4
Jacqueline , 20.09.2021 - Medien- und Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
4.1
Isa , 18.08.2021 - Medien- und Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)

Über Felix

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 11 Semester
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Vollzeitstudium – Klassisch
  • Standort: Hauptstandort Berlin
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,7
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 19.07.2021