Bericht archiviert

Positiv und praxisnah

Lebensmittelqualität und Lebensmittelsicherheit (B.Sc.)

  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    5.0
  • Literaturzugang
    3.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.6
Im straffen Zeitplan zwischen Theorie- und Praxiszeiten sind die Module sehr gut organisiert und strukturiert. Im Gegensatz zu einer Universität passiert es nicht, dass man Kurse verpasst, weil sie sich mit anderen überschneiden.
Die Praxiszeiten werden in den Vorlesungen thematisch vorbereitet, während die Erfahrungen aus der Praxis die Vorlesungen bereichern.
Auftretende Probleme können auf kurzen Wegen und ohne lange Wartezeiten mit den Verantwortlichen geklärt werden.
Der Campus verfügt über eine tolle Infrastruktur (Lage, Technik, WLAN, Labore), die von den Dozenten gewandt eingesetzt wird.
Neben fest angestellten Lehrkräften gibt es zahlreiche Honorarkräfte. Sie können neben "konventionellem Fachwissen" viele praktische Erfahrungen und damit Anwendungskenntnis beisteuern.

Hanna hat 18 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Fühlst Du Dich wohl auf dem Campus?
    Für mich ist der Campus ein zweites Zuhause.
    60% meiner Kommilitonen fühlen sich auf dem Campus meistens wohl.
  • Wie modern sind die Seminarräume und Hörsäle ausgestattet?
    Ich bin froh über die sehr moderne Ausstattung der Seminarräume und Hörsäle.
    Auch 50% meiner Kommilitonen freuen sich über die sehr moderne Ausstattung.
  • Sind die Öffnungszeiten des Sekretariats in Ordnung?
    Mit den Öffnungszeiten des Sekretariats bin ich sehr zufrieden.
    Auch 50% meiner Kommilitonen sind sehr zufrieden mit den Öffnungszeiten des Sekretariats.
  • Wie schwer war es, Anschluss in der Uni zu finden?
    Für mich war es sehr einfach, Anschluss in der Hochschule zu finden.
    Auch für 100% meiner Kommilitonen war es sehr einfach, Anschluss zu finden.
  • Wie schwierig war die Wohnungssuche?
    Ich habe schnell eine Wohnung gefunden.
    Auch 100% meiner Kommilitonen empfanden die Wohnungssuche ziemlich entspannt.
  • Wie sind Deine Berufsaussichten nach dem Studium?
    Meine Berufsaussichten schätze ich grundsätzlich optimistisch ein.
    89% meiner Kommilitonen rechnen mit traumhaften Berufsaussichten.
  • Kommen die Dozenten aus der Praxis?
    Viele meiner Dozenten kommen aus der Praxis.
    Auch 100% meiner Kommilitonen geben an, dass viele Dozenten Praxiserfahrung haben.
  • Stellen Deine Dozenten die Skripte auch online bereit?
    Ich freue mich, dass fast alle Dozenten ihre Skripte auch online bereitstellen.
    Auch 100% meiner Kommilitonen sagen aus, dass fast alle Dozenten ihre Skripte auch online bereitstellen.
  • Fühlst Du Dich während Deines Studiums gut betreut?
    In meinem Studium fühle ich mich sehr gut betreut.
    Auch 90% meiner Kommilitonen fühlen sich während des Studiums sehr gut betreut.
  • Ist der Studienverlauf sinnvoll geplant?
    Der Studienverlauf ist perfekt geplant.
    Auch 86% meiner Kommilitonen finden, dass der Studienverlauf perfekt geplant ist.
  • Ist die Studiengangsleitung gut erreichbar?
    Die Erreichbarkeit der Studiengangsleitung finde ich sehr gut.
    Auch 100% meiner Kommilitonen beurteilen die Erreichbarkeit der Studiengangsleitung als sehr gut.
  • Wie lernst Du für Klausuren?
    Ich lerne sowohl alleine als auch in einer Lerngruppe für meine Klausuren.
    70% meiner Kommilitonen lernen meist alleine.
  • Hast Du einen Studentenjob?
    Ich habe keinen Studentenjob.
    Auch 100% meiner Kommilitonen haben keinen Studentenjob.
  • Würdest Du diesen Studiengang nochmal wählen, wenn Du eine Zeitmaschine hättest?
    Ich würde diesen Studiengang nochmal wählen, wenn ich eine Zeitmaschine hätte.
    Auch 89% meiner Kommilitonen würden diesen Studiengang nochmal wählen.
  • Fühltest Du Dich bei der Studienplatzvergabe benachteiligt?
    Die Studienplatzvergabe empfand ich als gerecht.
    Auch 100% meiner Kommilitonen empfanden die Studienplatzvergabe als gerecht.
  • Gibt es in Deiner Hochschule ausreichend Orte zum Lernen?
    Für mich gibt es genug Orte zum Lernen in der Hochschule.
    Auch 100% meiner Kommilitonen bestätigen, dass es genug Orte in der Hochschule gibt um in Ruhe zu lernen.
  • Wie finanzierst Du hauptsächlich Deinen Lebensunterhalt?
    Ich erhalte hauptsächlich finanzielle Unterstützung von meinen Eltern.
    83% meiner Kommilitonen haben neben dem Studium einen Job, durch den sie sich ihren Lebensunterhalt finanzieren.
  • Wie beurteilst Du die Erreichbarkeit Deiner Dozenten?
    Meine Dozenten kann ich nur mit etwas Glück erreichen.
    75% meiner Kommilitonen können ihre Dozenten sehr gut erreichen.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

5.0
Emily , 15.05.2024 - Lebensmittelqualität und Lebensmittelsicherheit (B.Sc.)
4.0
K. , 19.03.2024 - Lebensmittelqualität und Lebensmittelsicherheit (B.Sc.)
4.7
Emily , 12.12.2023 - Lebensmittelqualität und Lebensmittelsicherheit (B.Sc.)
4.5
Pauline , 12.12.2023 - Lebensmittelqualität und Lebensmittelsicherheit (B.Sc.)
4.1
Niklas , 27.11.2023 - Lebensmittelqualität und Lebensmittelsicherheit (B.Sc.)
4.1
Lena , 24.11.2023 - Lebensmittelqualität und Lebensmittelsicherheit (B.Sc.)
4.6
Svenja , 08.11.2023 - Lebensmittelqualität und Lebensmittelsicherheit (B.Sc.)
4.1
Michelle , 08.11.2023 - Lebensmittelqualität und Lebensmittelsicherheit (B.Sc.)
4.0
Lena , 05.10.2023 - Lebensmittelqualität und Lebensmittelsicherheit (B.Sc.)
4.6
Karl , 04.10.2023 - Lebensmittelqualität und Lebensmittelsicherheit (B.Sc.)

Über Hanna

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 6 Semester
  • Studienbeginn: 2017
  • Studienform: Duales Studium
  • Standort: Standort Plauen
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 1,3
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 07.10.2020
  • Veröffentlicht am: 08.10.2020