Studiengangdetails

Das Studium "Kunst und Theater im Sozialen" an der privaten "HKS - Hochschule für Künste im Sozialen Ottersberg" hat eine Regelstudienzeit von 2 bis 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Fine Arts". Der Standort des Studiums ist Ottersberg. Das Studium wird als Vollzeitstudium und berufsbegleitendes Studium angeboten. Das Studium wurde bisher leider noch nicht bewertet.

Studienmodelle

Weiterempfehlung
0%
Regelstudienzeit
2 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Abschluss
Master of Fine Arts
Standorte
Ottersberg
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Abschluss
Master of Fine Arts
Standorte
Ottersberg

Alternative Studiengänge

Kunst und öffentlicher Raum
Diplom
Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg
Kunst und Kommunikation
Master of Arts
Uni Osnabrück

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Kunst ist Kunst und bleibt Kunst

Kunst und Theater im Sozialen

Bericht archiviert

Ich bin als quereinsteigerin in die Kunsttherapie gegrätscht und war sehr froh dass das so gut ging. Allerdings muss man als Student sehr selbstständig sein und informiert. In diesem Studium steckt viel drin, man hat viele Möglichkeiten, vor allem durch die guten Dozenten, aber es liegt an einem selbst wieviel man lernt. Also kann man mit einem grossen wissensschatz sein studium beenden aber man kann sich auch durchwurschteln ohne allzu grossen aufwand.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0