Bericht archiviert

Studium in Eichstätt: von Anonymität keine Spur

Journalistik (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.8
Zuerst war ich skeptisch, ob ich in so einer kleinen Stadt eine aufregende Studentenzeit haben würde. Schnell zeigte sich: diese Sorge war völlig unbegründet. Aufgrund der schnukkeligen Jahrgangszahl von 50 Leuten fand man schnell Anschluss. Der Studiengang Journalistik ist sehr praxisorientiert, man bekommt viel mit auf den Weg und bereitet sich super auf die reale Medienwelt vor. Technisch waren wir mit Kameras, Mikros und PCs super ausgestattet. Es ist einfach so: Eichstätt ist das was du draus machst!;)
Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.6
Max , 03.01.2022 - Journalistik (B.A.)
5.0
Sarah , 12.11.2021 - Journalistik (B.A.)
4.9
Chiara , 03.11.2021 - Journalistik (B.A.)
4.4
Michelle , 02.11.2021 - Journalistik (B.A.)
3.4
Hannah , 01.11.2021 - Journalistik (B.A.)
5.0
Louisa , 01.11.2021 - Journalistik (B.A.)
3.6
Tanja , 30.10.2021 - Journalistik (B.A.)
4.6
Mariella , 21.10.2021 - Journalistik (B.A.)
4.6
Melanie , 30.09.2021 - Journalistik (B.A.)
4.1
Vivian , 11.07.2021 - Journalistik (B.A.)

Über Laura

  • Alter: keine Angabe
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Studienbeginn: 2012
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 02.02.2016