Inhalte gut, manche Dozenten fragwürdig

Informatik (B.Sc.)

  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    2.0
  • Literaturzugang
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.1
Viele Vorlesungen nutzen die damals aufgenommenen Videos aus der Coronazeit als Hauptvorlesung. Außer diesen Videos hat man also keinen neuen Input, sondern den, die die Studenten zur Coronazeit hatten. Dieser war auch schon schlecht, um es freundlich auszudrücken.

Dazu gibt es einige Veranstaltungen die nicht mit dem Professor abgeklärt werden, wodurch Themen anders behandelt werden, als es für die Klausur gedacht ist und in der Klausureinsicht bekommt man nur zu hören „Fehler der Studierenden“. Das geht garnicht.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.1
David , 04.02.2024 - Informatik (B.Sc.)
3.9
Max , 07.01.2024 - Informatik (B.Sc.)
5.0
Parham , 31.08.2023 - Informatik (B.Sc.)
5.0
Abdulrahman , 04.07.2023 - Informatik (B.Sc.)
4.0
Christian , 09.06.2023 - Informatik (B.Sc.)
4.4
Marvin , 09.06.2023 - Informatik (B.Sc.)
4.5
Jannis , 05.06.2023 - Informatik (B.Sc.)
1.7
Alan , 30.05.2023 - Informatik (B.Sc.)
3.6
Anthony , 28.05.2023 - Informatik (B.Sc.)
5.0
Hasan , 25.04.2023 - Informatik (B.Sc.)

Über Marvin

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 3
  • Studienbeginn: 2022
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Fachhochschule Dortmund
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 25.10.2023
  • Veröffentlicht am: 30.10.2023