COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Fachübersetzen" an der staatlichen "TH Köln" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Köln. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.1 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.6 Sterne, 894 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Digitales Studieren, Lehrveranstaltungen und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Köln

Letzte Bewertungen

4.4
Mark , 09.10.2020 - Fachübersetzen
4.6
Amy , 24.09.2020 - Fachübersetzen
3.5
Magdalena , 15.05.2019 - Fachübersetzen

Alternative Studiengänge

Internationale Fachkommunikation und Übersetzen
Bachelor of Arts
Hochschule Magdeburg-Stendal
Infoprofil
Fachübersetzen (Wirtschaft bzw. Technik)
Bachelor of Arts
FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt
Fach- und Medienübersetzen
Master of Arts
FHWS - Hochschule Würzburg-Schweinfurt
Übersetzen Chinesisch
Bachelor of Arts
Internationale Hochschule SDI München
Fachübersetzen Arabisch-Deutsch
Master of Arts
Uni Leipzig

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Übersetzungsmaster mit technischer Ausrichtung

Fachübersetzen

4.4

Es ist ein ziemlich gut strukturierter Übersetzungsmaster, bei dem der einzige Schwachpunkt die Tatsache ist, dass relativ viel technische Dokumentation behandelt wird und man relativ wenig mit maschineller Übersetzung zu tun hat, die sich ja auf dem Vormarsch befindet. Interessiert man eher für die technische / IT-lastige Seite, gibt es an derselben Fakultät auch den Studiengang "Terminologie und Sprachtechnologie"

Sehr gute Vorbereitung auf das Berufsleben

Fachübersetzen

4.6

Im Studium lernt man sehr viel Praxisrelevantes. Der Master ist härter als der Bachelor, aber es lohnt sich! Die Veranstaltungen sind sehr interessant und das Angebot ist mehr als ausreichend. Nach dem Studium ist man bestens auf alle Anforderungen im Berufsleben vorbereitet!

Guter Studiengang für angehende Übersetzer

Fachübersetzen

3.5

Die Studieninhalte sind sehr praxisorientiert und die Lehrveranstaltungen finden in einem kleinen, angenehmen Rahmen statt (einzelne Kurse sogar nur mit 5 Teilnehmern). Meiner Meinung nach sollte der Fokus noch stärker auf dem Übersetzen selbst liegen und den Studierenden sollten mehr Fachbereiche angeboten werden, auf die sie sich später spezialisieren können.

Astreine Empfehlung

Fachübersetzen

4.0

Dozenten sind immer gut vorbereitet. Der Studiengang ist sehr praxisbezogen und wird auch der aktuellen Entwicklung in der Übersetzungsbranche angepasst. In den Übersetzungskursen kann man teilweise mitentscheiden welche Themen behandelt werden und es wird mit CAT Tools gearbeitet. 

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.3
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    4.3
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 4 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 13 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020