Studiengangdetails

Das Studium "Erdkunde" an der staatlichen "Uni Osnabrück" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor". Der Standort des Studiums ist Osnabrück. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 941 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Lehramt (Gymnasium/Gesamtschule)

Bewertung
50% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
50%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Osnabrück
Hinweise
Das Studium ist gestuft organisiert. Es beginnt mit dem Bachelorstudiengang (2-Fächer-Bachelor). Im Anschluss daran kann der Masterstudiengang "Lehramt an Gymnasien" absolviert werden, hierfür ist eine Neubewerbung erforderlich. Der Masterabschluss ist Voraussetzung für die Zulassung zum Referendariat.

Letzte Bewertungen

4.0
Marleen , 26.03.2018 - Erdkunde Lehramt
4.0
Juli , 23.03.2018 - Erdkunde Lehramt
3.3
Larissa , 18.01.2017 - Erdkunde Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Du spielst mit dem Gedanken Erdkunde zu studieren? Dann erwartet Dich ein sehr komplexer Studiengang. Im Erdkunde Studium vermisst und kartographierst Du nicht nur Landstriche. Du setzt Dich auch mit den technischen und gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit auseinander. Mit einem Erdkunde Studium kannst Du zum Beispiel als Lehrer oder bei städtischen Bauämtern arbeiten.

Erdkunde studieren

Alternative Studiengänge

Griechisch Lehramt
Master of Education
Uni Mainz
Sport Lehramt
Staatsexamen
JLU - Uni Gießen
Philosophie/ Ethik Lehramt
Master of Education
Uni Konstanz
Lehramt – Förderpädagogik Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Kunst Lehramt
Master of Education
Uni Osnabrück

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Kein Platz für Lehrer?

Erdkunde Lehramt

4.0

Wie auch in anderen Fachbereichen wird die Lehrerausbildung in diesem Fachbereich leider nur stiefmütterlich behandelt. Die Angebote der Lehrveranstaltungen beschränken sich auf rudimentäre Inhalte, deren praktische Durchführbarkeit bzw. Notwendigkeit fraglich erscheint. Die Dozenten sind in meinen Augen alle wirklich kompetent, aber von höherer Ebene wird hier zu wenig für die Lehrerausbildung in die Hand genommen.

Tolles Fach!

Erdkunde Lehramt

4.0

Erdkunde ist ein sehr vielfältiges Fach, was auch im Studiengang wiedergegeben wird. Die angebotenen Kurse decken sowohl human- als auch physiogeographische Aspekte ab, obwohl ein starker Schwerpunkt auf der Humangeographie liegt, da viele unserer Dozenten in diesem Gebiet (auch in Kooperation mit dem Institut für Migrationsforschung) arbeiten. Unsere Dozenten versuchen, die Kurse so anwendungsnah wie möglich zu gestalten und uns zu zeigen, wie man die Inhalte tatsächlich anwenden kann. Ein großer Pluspunkt ist die große Exkursion, die Teil des Masters ist und nach z.B. Südafrika, Island, Argentinien oder auch ins wunderschöne Frankenland gehen kann. Die Seminare sind meistens voll, aber nicht überfüllt, sodass man sich eigentlich sicher sein kann, dass man noch einen Platz bekommt. Nachdem die Grundlagen im BA gelernt wurden, setzt man sich im MA mit spezielleren Aspekten auseinander, was sehr viel Spaß macht. Ich würde Osnabrück auf jeden Fall weiterempfehlen.

Ungleichheit und Bequemlichkeit

Erdkunde Lehramt

Bericht archiviert

Im Fachbereich fühle ich mich als Lehrämter nicht willkommen. Man wird häufiger mal von Fachstudenten oder Dozenten belächelt, die Inhalte haben bis auf eine Veranstaltung, die von einem sehr schlechten Dozent geleitet wird, überhaupt nichts mit Schule zu tun. Dafür am Ende die Qualifikation des Master of Education zu bekommen, ist eigentlich ein schlechter Witz. Das Studium ist aber in Regelstudienzeit machbar.

Bereitet nicht gut auf Schule vor

Erdkunde Lehramt

Bericht archiviert

- Schlechte Organisation in Bezug auf Praktika, Exkursionen, Lehrveranstaltungen
- Dozenten erwarten unterschiedlich viel/wenig
- Fachschaft organisiert am Ende Abschlussfeier
- Fachdidaktik gut auf Grund von Dozenten
- fachliches bleibt auf der Strecke

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 4 Bewertungen fließen 3 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 67% empfehlen den Studiengang weiter
  • 33% empfehlen den Studiengang nicht weiter