Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Studiengangdetails

Das Studium "Internet der Dinge" an der staatlichen "Hochschule Aalen" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Aalen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 8 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.2 Sterne, 603 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Digitales Studieren und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
88% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
88%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Aalen

Letzte Bewertungen

4.0
Patrick , 18.02.2021 - Internet der Dinge
3.8
Tim , 12.12.2020 - Internet der Dinge
3.9
Paul , 23.11.2020 - Internet der Dinge

Alternative Studiengänge

Digital Engineering
Bachelor of Engineering
Berufsakademie Glauchau
Digital Technologies
Master of Science
Ostfalia Hochschule, TU Clausthal
Digital Technologies
Bachelor of Science
Ostfalia Hochschule, TU Clausthal
Infoprofil
Digitale Technologien
Master of Engineering
FH Bielefeld
Informationstechnik und Digitalisierung
Bachelor of Engineering
THGA Bochum

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Guter Mix aus Design und Ingenieurswesen

Internet der Dinge

4.0

IoT wird in Kooperation mit der HfG angeboten. Hier und da kommt es dadurch zu kommunikationsschwierigkeiten, dadurch dass der Studiengang aber noch in den Kinderschuhen steckt ist das vertretbar. Klassische Ingenieursfächer wie Mathe & Elektrotechnik aber auch Wirtschaft und IoT spezifische Fächer wie „Business impact“ treffen somit auf Vorlesungen wie Designgrundlagen und machen das Studium super abwechslungsreich.

Mehr BWL und Design im Grundstudium als erwartet

Internet der Dinge

3.8

Designvorlesungen sind überaschend interesant und interaktiv
Bwl ist leider Frontaluntericht und fast nur auswendig lernen
Der technische Aspekt gefällt mir gut und ist wie zu erwarten war
Die Dozenten sind teils sehr freundlich und kompetent aber teilweise geben sie dir auch nur ihre Folien mündlich wieder.

Neuer Studiengang

Internet der Dinge

3.9

Das Studium Internet der Dinge ist ein sehr neuer Studiengang, der trozdem einen gut durchdachtes Konzept aufweist.
Die Lehrveranstaltungen bauen auf gewisses Vorwissen aus der Schule auf und zugleich bieten sie die chance viel nachzuholen.
Leider findet alles nur Online statt.
Die Dozenten sind sehr nett, hilfbereit und professionell.

Interessantes und breit gefächertes Studium

Internet der Dinge

4.6

Das Studium deckt von Design bis zur Erstellung von technischen Systemen und Lösungen ein breites Feld an Fertigkeiten ab.

Um die Bewerbung muss man sich bis jetzt noch keine Sorgen machen, weil der Andrang für diesen noch relativ neuen Studiengang bis jetzt gering ausfällt.

Die Dozenten sind kompetent und hilfsbereit und bieten anspruchsvolle Lehrveranstaltungen an, die jedoch mit der richtigen Mischung aus Ehrgeiz, Disziplin und Fleiß gut zu...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 3
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.2
  • Digitales Studieren
    4.2
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 8 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 10 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2020