Ein Studiengang für die Kreativen

Design: Produkt und Kommunikation (B.A.)

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Literaturzugang
    4.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.7
Habe vor ca. mehr als zwei Jahren die Aufnahmeprüfung bestanden und befinde mich aktuell im 5. Semester (von 7. Semestern BA). Im ersten Semester werden einem erst einmal grundlegende Skills beigebracht. Mit jedem Semester kann man zwischen Kursen wählen, welche sich ehr mit Produkt- oder Kommunikationsdesign befassen. Man kann also für sich selbst entscheiden, in welche Richtung man sich "spezialisieren" will. Man hat aber auch die Chance viele andere Designrichtungen kennenzulernen. Ich persönlich hätte zum Beispiel vor Beginn des Studium niemals erwartet, dass ich mich auch mit Creative Coding befasse und im Rahmen eines Kurses, eine eigene Website zu programmieren und zu gestalten. Aber auch Kurse zum Thema Textdesign, UX Design, UI Design hat die Hochschule zu bieten. Man hat also die Möglichkeit, in viele Designrichtungen rein zu schnuppern. Ich würde mir nur wünschen, dass es mehr Kurse geben würde, welche sich ausschließlich damit beschäftigen, den Studierenden Programme wie zum Beispiel Blender und co. näherzubringen. Sowas muss man sich leider immer großteils selber aneignen. Würde es sehr cool finden, wenn die Hochschule freiwillige Weiterbildungskurse zu bestimmten Themen anbieten würde. Die Professor*innen dieser Fakultät sind sehr cool. Sie haben viel Wissen zu vermitteln und man kann sich bei offenen Fragen eigentlich immer einfach melden. Außerdem ist das Lehrpersonal ziemlich up to date, wenn es um Tools für die Online-Lehre und aktuellen Themen in der Designwelt geht. Ein weiterer sehr cooler Punkt ist, dass das fünfte Semester komplett für ein Praktika vorgesehen ist. Dieses Praktikum ist die perfekte Gelegenheit bereits bestehende Skills zu festigen und sich neue Skills anzueignen. Ich rate also jedem sich rechtzeitig um eine coole Stelle zu kümmern. Um das ganze abzuschließen, kann ich den Studiengang für alle kreativen herzlichst empfehlen.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.5
T. , 12.06.2024 - Design: Produkt und Kommunikation (B.A.)
3.4
Paula , 12.02.2024 - Design: Produkt und Kommunikation (B.A.)
4.7
Els , 22.01.2024 - Design: Produkt und Kommunikation (B.A.)
4.3
Rebecca , 01.10.2023 - Design: Produkt und Kommunikation (B.A.)
2.9
Laura , 15.08.2023 - Design: Produkt und Kommunikation (B.A.)
2.9
Anonym , 31.05.2023 - Design: Produkt und Kommunikation (B.A.)
3.9
Marie , 10.05.2023 - Design: Produkt und Kommunikation (B.A.)
4.1
Gustav , 25.04.2023 - Design: Produkt und Kommunikation (B.A.)
4.4
Marlene , 07.02.2023 - Design: Produkt und Kommunikation (B.A.)
4.6
Paula , 01.12.2022 - Design: Produkt und Kommunikation (B.A.)

Über Vincent

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 5
  • Studienbeginn: 2020
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Dresden
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 26.11.2022
  • Veröffentlicht am: 28.11.2022