Kurzbeschreibung

Der Masterstudiengang Business Management richtet sich primär an Berufstätige mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Hintergrund, die zukünftig anspruchsvolle Management- und Consultingaufgaben anstreben. Die Studierendengruppe setzt sich dabei aus Teilnehmern der unterschiedlichsten ökonomischen Themenbereiche, wie z.B. Betriebswirtschaft oder Internationales Management, zusammen. In Kombination mit der Einbindung von Praxisfragen aus dem eigenen beruflichen Umfeld im Unterricht, fördert diese Zusammensetzung Anregungen und Diskussionen innerhalb der Seminare.

Im Gegensatz zur üblichen Funktionsspezialisierung der Betriebswirtschaftslehre, orientiert sich die Struktur dieses Masters an dem idealtypischen Lebenszyklus eines Unternehmens. Dementsprechend liegt der Fokus auf den drei Phasen „Gründung“, „Wachstum“ und „Restrukturierung“.

Sie beenden Ihr berufsbegleitendes Studium in Business Management mit dem akademischen Grad Master of Arts (M.A.).

Anregende Unterhaltungen zwischen Studierenden
Quelle: IGC Bremen 2017

Studiengangdetails

Voraussetzungen
  • Hochschulabschluss mit wirtschaftswissenschaftlichen Fachinhalten und mind. 210 ECTS-Punkten (für Bewerber und Bewerberinnen mit weniger als 210 ECTS-Punkten werden Optionen zum Upgrade angeboten)
  • Mind. 1 Jahr Berufserfahrung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Inhalte

1. Semester

  • Modul 1: Präsentation und Kommunikation
  • Modul 2: Wissenschaftliche Forschungsmethoden
  • Modul 3: Globalisierung und Kapitalmärkte

2. Semester

  • Modul 4: Unternehmensführung
  • Modul 5: Unternehmensanalyse
  • Modul 6: Strategisches Marketing

3. Semester

  • Modul 7: Entrepreneurship and Business Development I / Unternehmensgründung
  • Modul 8: Entrepreneurship and Business Development II / Strategisches Management
  • Modul 9: Corporate Finance and Financial Services I / Finanzmanagement und Finanzdienstleistungsmanagement

4. Semester

  • Modul 10: Corporate Restructuring and Corporate Recovery I / Recht der Sanierung
  • Modul 11: Corporate Finance and Financial Services II / Corporate Finance
  • Modul 12: Corporate Restructuring and Corporate Recovery II / Betriebswirtschaftliche Sanierungs- und Insolvenzwesen

5. Semester

  • Modul 13: Masterthesis

Berufsbegleitendes Studium

Regelstudienzeit
5 Semester tooltip
Creditpoints
90
Studienbeginn
Sommersemester
Studiengebühren
13.500 €
Abschluss
Master of Arts
Standorte
Bremen
Hinweise
  • Im Rahmen des FlexMaster Programms können auch einzelne Module des berufsbegleitenden Masters in Business Management flexibel belegt werden, um gezielt aktuelles und anwendungsorientiertes Management- und Consultingwissen zu erwerben. So wird der Studienverlauf individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst.
  • Akkreditierung: AQAS

Die Studierendengruppe des berufsbegleitenden Master in Business Management setzt sich aus Teilnehmern verschiedenster wissenschaftlicher, wirtschaftlicher und beruflicher Hintergründe zusammen und richtet sich vor allem an Berufstätige mit einem ersten wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulabschluss, die ihr Fachwissen gezielt erweitern möchten. Dazu gehören u.A. Studierende mit einem Erststudium in Betriebswirtschaft, Internationales Management, Public Administration oder Finanz- und Volkswirtschaft.

Quelle: IGC Bremen 2017

Das Studium eröffnet eine Vielzahl an Berufsperspektiven und bereitet Absolventen und Absolventinnen optimal auf das Erreichen Ihrer Karriereziele in den folgenden Bereichen vor: Geschäftsleitung, Consulting, Finanz- und Rechnungswesen, Unternehmenssanierung, Strategisches Marketing, Existenzgründung.

Quelle: IGC Bremen 2017

Business Management (M.A.) berufsbegleitend an der Hochschule Bremen studieren

Wer die Übernahme umfangreicher Führungsaufgaben im Management anstrebt, ist am International Graduate Center (IGC) der Hochschule Bremen genau richtig. Als im Jahr 2004 gegründete interdisziplinäre Graduiertenschule für Management und Leadership, zeichnet sich das IGC durch seine internationale Ausrichtung sowie Praxis- und Anwendungsorientiertheit aus.

In der Regel am Freitagabend von 18:00 bis 21:15 Uhr und samstags von 09:00 bis 16:30. Um eine gute Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Studium zu gewährleisten, werden freie Abende und Wochenenden mit eingeplant und Rücksicht auf die Schulferienzeiten des Landes Bremen genommen. Zusätzlich wird pro Semester ein Blended-Learning-Modul mit Online-Lernphasen angeboten.

Quelle: IGC Bremen 2017

Studienberater
Gonca Efe-Sahantürk
Studienberatung
Hochschule Bremen
+49 (0)421 59054789

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Ein Business Management Studium bereitet auf Führungs- und Managementaufgaben vor. Dazu vermittelt es nicht nur betriebswirtschaftliches Fachwissen, sondern es schult auch die persönlichen Kompetenzen und Soft Skills der Studenten. Wenn Du beruflich später Führungsaufgaben übernehmen möchtest, Du gerne organisierst und Dich für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge interessierst, bist Du im Business Management Studium genau richtig.  

Business Management studieren

Standorte