Ein Studium, dass fachlich und persönlich bildet

BWL - Wirtschaft neu denken (B.A.)

  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.0
  • Literaturzugang
    2.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.9
Hier wird Interdisziplinarität groß geschrieben!
Es geht nicht nur darum, betriebswirtschaftlichen Stoff auswendig zu lernen, sondern durch die Interdisziplinarität erfährt man eine sehr ganzheitliche Bildung, bei der sich ganz von selbst auch die eigene Persönlichkeit weiterentwickelt.
Durch die künstlerischen Inhalte wird das Studium ebenfalls aufgewertet.

Es sollte mehr Alanus Hochschulen geben, damit wir mit vielen klugen und kreativen Köpfen die Wirtschaft neu denken können!

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.6
Anonym , 10.05.2024 - BWL - Wirtschaft neu denken (B.A.)
4.0
Saskia , 02.04.2024 - BWL - Wirtschaft neu denken (B.A.)
4.1
Carina , 01.04.2024 - BWL - Wirtschaft neu denken (B.A.)
3.9
Marie , 14.02.2024 - BWL - Wirtschaft neu denken (B.A.)
4.7
Johannes , 04.09.2023 - BWL - Wirtschaft neu denken (B.A.)
4.0
Clementine , 06.08.2023 - BWL - Wirtschaft neu denken (B.A.)
3.4
Lorri , 01.02.2023 - BWL - Wirtschaft neu denken (B.A.)
3.4
Lorri , 17.10.2022 - BWL - Wirtschaft neu denken (B.A.)
4.6
Niklas , 04.10.2022 - BWL - Wirtschaft neu denken (B.A.)
3.2
Senga , 03.10.2022 - BWL - Wirtschaft neu denken (B.A.)

Über Hannah

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 5
  • Studienbeginn: 2021
  • Studienform: Studium mit beruflicher Praxis
  • Standort: Campus II Alfter (bei Bonn)
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 23.01.2024
  • Veröffentlicht am: 25.01.2024