Kurzbeschreibung

Ein Steuerberater macht Steuererklärungen? Das ist natürlich richtig, aber noch längst nicht alles. Steuerberater sind Ansprechpartner bei allen Fragen rund ums Thema Steuern und Finanzen –angefangen beim Privatkunden bis hin zum internationalen Großkonzern. Im dualen Studium BWL mit der Vertiefung Steuerberatung beschäftigst Du Dich unter anderem mit den rechtlichen und formalen Grundlagen des internationalen Steuerrechts. Außerdem erhältst Du allgemeines BWL-Know-how aus dem nationalen und internationalen Umfeld. Während Deines Studiums wechselst Du regelmäßig zwischen Theorie am Campus und Praxis in einem Unternehmen. So wendest Du Dein Wissen immer direkt an.

Letzte Bewertungen

4.3
Lene , 10.04.2024 - Betriebswirtschaftslehre - Steuerberatung (B.A.)
4.0
Sarah , 05.04.2024 - Betriebswirtschaftslehre - Steuerberatung (B.A.)
4.1
Aylin , 02.04.2024 - Betriebswirtschaftslehre - Steuerberatung (B.A.)
2.6
Paula , 26.03.2024 - Betriebswirtschaftslehre - Steuerberatung (B.A.)
4.1
Daniel , 24.03.2024 - Betriebswirtschaftslehre - Steuerberatung (B.A.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
12 - 14 Quartale tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Voraussetzungen

Mit Abitur:

  • Als Bewerber:in mit einer allgemeinen Hochschulreife (Abitur) oder fachgebundenen Hochschulreife (fachgebundenes Abitur) kannst Du direkt zum dualen Bachelorstudium an der IU zugelassen werden. Dabei gibt es bei keinem unserer Studiengänge einen Numerus Clausus. Stattdessen führst Du mit Deiner Studienberatung ein IU Bewerbungsgespräch, bei dem wir Deine Stärken und Interessen kennenlernen möchten.
  • Absolvierende von Waldorfschulen müssen ihr Zeugnis unter Umständen von ihrer Schule anerkennen lassen sowie zusätzliche Leistungen nachweisen, um in einem anderen Bundesland studieren zu können. Für eine Anerkennung wende Dich bitte an Deine Schule.

Fachabitur:

  • Auch ein Fachabitur (Fachhochschulreife) berechtigt zum Studienstart.
  • Absolvierende des Berufskollegs Baden-Württemberg müssen ihr Zeugnis unter Umständen von ihrer Schule anerkennen lassen sowie zusätzliche Leistungen nachweisen, um in einem anderen Bundesland studieren zu können. Für eine Anerkennung wende Dich bitte an Deine Schule.

Ohne Abitur:

Saatlich geprüfte:r Technker:in / Betriebswirt:in

Mit einem abgeschlossenen Bildungsgang als staatlich geprüfte:n Techniker:in oder staatlich geprüfte:n Betriebswirt:in, ist der Studienstart möglich.

Meister:innenbrief

  • Wenn Du erfolgreich eine Meister:innenprüfung abgeschlossen hast, kannst Du ins duale Studium starten.

Mindestens zweijährige Berufsausbildung und darauf aufbauend mindestens drei Jahre Berufserfahrung

  • Du startest zunächst ein „Probestudium“ an der IU. Das bedeutet, dass Du ganz normal Dein Studium beginnst und in den ersten zwei Semestern mindestens 15 ECTS erbringen musst. Hast Du die ECTS erfolgreich absolviert, setzt Du Dein Studium regulär im dritten Semester fort.
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
94% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
94%
Inhalte

1. Semester

  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Computer Training
  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
  • Grundlagen der Volkswirtschaftslehre
  • Praxisprojekt I

2. Semester

  • Wirtschaftsmathematik
  • Einkommenssteuer (Vertiefung SB)
  • Buchführung und Jahresabschluss
  • Business English I
  • Praxisprojekt II

3. Semester

  • Statistik
  • Projektmanagement
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Grundlagen des Controllings
  • Praxisprojekt III

4. Semester

  • Bürgerliches Recht
  • Marketing
  • Business English II
  • Körperschafts- und Gewerbesteuer (Vertiefung SB)
  • Praxisprojekt IV

5. Semester

  • Besonderes Wirtschaftsrecht
  • Konzernabschluss (Vertiefung SB)
  • Digitale Business-Modelle
  • Verkehrssteuern (Vertiefung SB)
  • Praxisprojekt V

6. Semester

  • Seminar Unternehmensbewertung (Vertiefung BS)
  • Abgabenordnung und Erbschaftssteuer (Vertiefung SB)
  • Investitionen und Finanzierung
  • Umwandlungssteuerrecht (Vertiefung SB)
  • Praxisprojekt VI

7. Semester

  • Internationales Steuerrecht (Vertiefung SB)
  • Sonderfragen der Besteuerung (Vertiefung SB)
  • Corporate Governance and Compliance (Vertiefung SB)
  • Personal und Organisation
  • Bachelorarbeit
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Alle Quartale
Virtueller Campus
Dieses Studium kannst du rein digital studieren
Standorte
Augsburg, Berlin, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, Leinfelden-Echterdingen, Leipzig, Lübeck, Mainz, Mannheim, München, Nürnberg, Ulm, Virtueller Campus
Hinweise

Der Studienstart kann je nach Standort variieren.

Wir bieten für diesen Studiengang den quartalsweisen Start an.

Link zur Website
Inhalte

1. Semester

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Unternehmensplanung und -kontrolle
  • Managerial Economics
  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten für Wirtschaft, Management und Kommunikation
  • Praxisprojekt 1: Agiles Projektmanagement
  • Praxisreflexion 1: Wirtschaft

2. Semester

  • Wirtschaftsmathematik
  • Marketing
  • Buchführung und Bilanzierung
  • Grundlagen im Management
  • Praxisprojekt 2: Corporate Social Responsibility
  • Praxisreflexion 2: Wirtschaft

3. Semester

  • Statistik
  • Leadership 4.0
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Personal- und Unternehmensführung
  • Praxisprojekt 3: Wirtschaftspolitik
  • Praxisreflexion 3: Wirtschaft

4. Semester

  • Recht
  • Investition und Finanzierung
  • Steuerlehre
  • Seminar: Aktuelle Themen der Betriebswirtschaftslehre
  • Praxisprojekt 4: Unternehmensgründung
  • Praxisreflexion 4: Wirtschaft

5. Semester

  • Wahlpflichtmodul A1
  • Wahlpflichtmodul A2
  • Wahlpflichtmodul B1
  • Wahlpflichtmodul B2
  • Praxisprojekt 5: Digitale Business-Modelle
  • Praxisreflexion 5: Wirtschaft

6. Semester

  • Wahlpflichtmodul C1
  • Wahlpflichtmodul C2
  • Praxisprojekt 6: Megatrends im Unternehmenskontext
  • Praxisreflexion 6: Wirtschaft
  • Bachelorarbeit
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Alle Quartale
Virtueller Campus
Dieses Studium kannst du rein digital studieren
Standorte
Aachen, Bielefeld, Bochum, Bonn, Braunschweig, Chemnitz, Duisburg, Freiburg im Breisgau, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Magdeburg, Münster, Potsdam, Regensburg, Rostock, Virtueller Campus, Wuppertal, Würzburg
Hinweise

IU Duales myStudium mit freiwilligen Lehrveranstaltungen an bis zu 2 Tagen pro Woche tagsüber – entweder in Präsenz am Campus oder virtuell über Videokonferenz in Kombination mit 20 Stunden Praxis pro Woche.

Link zur Website
Studieren und im Job etwas bewegen? Das geht im Dualen Studium der IU Internationalen Hochschule (IU). Bei uns kannst Du in Bereichen wie Soziales, Technik, BWL, Marketing und Tourismus an über 35 Standorten in Deutschland oder online starten. Je nach gewähltem Studienort und Studiengang findet Dein Studium entweder im Dualen Studium oder im Dualen myStudium statt. Beide Modelle bieten Dir die Möglichkeit, Lehrveranstaltungen am Campus zu besuchen. Im Dualen myStudium der IU kannst Du die freiwilligen Lehrveranstaltungen an bis zu zwei Tagen pro Woche in Präsenz am Campus oder virtuell im Livestream besuchen. Du lernst praxisbezogen in kleinen Gruppen und arbeitest parallel dazu in einem Unternehmen, das zu Dir passt! Bei der Suche nach einem Praxispartner unterstützt Dich die IU durch ein Netzwerk von über 15.000 Unternehmen. Und es erwarten Dich auch gute Karrierechancen - 2 von 3 dual Studierenden werden von ihrem Praxispartner übernommen.

Quelle: IU Duales Studium

Keinen passenden Standort in Deiner Nähe? Lerne ortsunabhängig am virtuellen Campus!

Der virtuelle Campus der IU Duales Studium bietet Dir maximale Flexibilität: Alle Lehrveranstaltungen und auch Prüfungen finden virtuell statt – und das mit einer strukturierten Woche. Gemeinsam wirst Du mit Kommilitonen lernen und musst nicht auf ein Campusfeeling verzichten. Den Praxisteil Deines dualen Studiums absolvierst Du komplett ortsunabhängig – bei einem Unternehmen in Deiner Wunsch-Region.

Deine Vorteile:

  • Lerne, von wo Du willst: Mit dem virtuellen Campus bist Du völlig frei in der Wahl Deines Studienortes.
  • Tausche Dich mit Kommilitonen aus: Du lernst in kleinen Lerngruppen. Ihr seid digital vernetzt und tauscht Euch untereinander und mit Dozenten aus
  • Spare Dir Zeit und Geld: Die nächste Lehrveranstaltung ist nur einen Mausklick entfernt – Pendeln und lange Anfahrten zum Campus entfallen komplett.

Mehr zum virtuellen Campus

Quelle: IU Duales Studium

Unsere Veranstaltungen

Du willst mehr zum Dualen Studium, unseren Studiengängen oder Studienorten erfahren? Finde hier passende Veranstaltungen, bei denen Du die IU kennenlernen kannst.

Mehr Erfahren

Quelle: IU Duales Studium

Videogalerie

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Social-Web

Bewertungen filtern

Zeitlich entspannt

Betriebswirtschaftslehre - Steuerberatung (B.A.)

4.3

Ich bin grade im 4. Semester. In dem Studium habe ich bis jetzt die Basics der Theorie für meinen Job gelernt. Die praktische Anwendung und speziellere Fälle muss mir allerdings mein Praxispartner beibringen. Das ist ja aber in jeder Ausbildung so, denke ich. Im Gegensatz zu einer normalen Ausbildung ist das Studium aber relativ entspannt, außer in den Prüfungsphasen. Je nach Studienfach gibt es sehr viel Inhalt, den man sich...Erfahrungsbericht weiterlesen

Wie anspruchsvoll sind die Lehrveranstaltungen

Betriebswirtschaftslehre - Steuerberatung (B.A.)

4.0

Die Lehrveranstaltung sind relativ anspruchsvoll aber so das man die super lernen kann. In den Veranstaltungen geht man die Vorlesungen durch und bearbeitet Übungen und zuhause hat man dann nochmals die Möglichkeit diese zu wiederholen. Somit können die Lehrveranstaltungen super bearbeitet werden.

Schlechte Organisation

Betriebswirtschaftslehre - Steuerberatung (B.A.)

2.9

Die Organisation an dieser Hochschule ist echt fragwürdig. Uns wurde gesagt wir können im 5. Semester die Steuerfachangestelltenprüfung machen und jetzt wo es so weit ist, wird uns plötzlich gesagt das geht nicht. Umsonst Seminare gemacht und Stundenlang gelernt. Aber auch Vorlesungen sind so schlecht organisiert. Teilweise wurden Module viel zu spät angeboten und es blieb nur so wenig Zeit zum lernen. Außerdem ist der Standort in Düsseldorf echt nicht...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Erfahrungen

Betriebswirtschaftslehre - Steuerberatung (B.A.)

4.1

Die Hochschule bietet sehr viele verschiedene Lernmöglichkeiten abgesehen von den Hauptvorlesungen an. Auch wenn man Hilfe bei etwas braucht sind die Dozenten jederzeit erreichbar und antworten auch sehr schnell. Dadurch dass wir uns nicht selber für Vorlesungen oder Klausuren eintragen müssen ist und einiges an Arbeit erleichtert worden. Durch meinen Praxisteil lerne sehr viel Theorie aber auch die reale Praxis was einen schon sehr gut auf das Leben nach dem...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 13
  • 78
  • 38
  • 8
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.6
  • Literaturzugang
    3.9
  • Digitales Studieren
    4.2
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 139 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 145 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2024