1.605 Bewertungen von Studierenden

Bewertungen filtern

Seite 853 von 857

Im Großen und Ganzen, sehr zufriedenstellend!

Medizin (Staatsexamen)

Bericht archiviert

Sicher hat die Uni Tübingen auch ihre Schwächen, aber die Stärken sind nicht zu übersehen. Ich habe schon woanders studiert und war sehr unglücklich. In der Uni Tübingen fühle ich mich jedoch sehr wohl. Top Vorlesungen sowie Kurse, nette Dozenten, Professoren die es verstehen ihr Wissen an uns weiterzugeben. Organisatorisch ist ab und zu mal ein Raum doppelt belegt oder es fallen Vorlesungen aus, aber darüber kann man gut hinwegsehen.

Leben, Lachen, Lernen

Koreanistik/Korean Studies (B.A.)

Bericht archiviert

Im Koreanistikstudium lerne ich viel über das Land Korea, seine Vergangenheit und Gegenwart, doch nicht nur das. Durch den gut struckturierten Sprachunterricht und dem Engagement der Lehrenden ist es mir möglich mit Austauschstudenten aus Korea in kontakt zu kommen.
Die Dozenten sind allesamt sehr erpicht darauf den Studierenden die Liebe zu ihrem Land nahezubringen. Dabei sind sie zwar oft streng, doch niemals unfair.
Überhaupt ist der Umgang zwischen Dozenten und...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessant, aber leider schlechte Professoren

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

Bericht archiviert

Leider muss man sich fast alles selbst zu Hause beibringen, die Vorlesungen sind nicht sehr hilfreich. Ansonsten ein interessantes Fach, dass sich im Alltag widerspiegelt. Die Organisation ist sehr verwirrend. Das Fach nimmt sehr viel Zeit in Anspruch, womit man rechnen muss. Es wird hauptsächlich mit Büchern gearbeitet, sich diese anzuschaffen ist nicht ganz günstig. Die Bibliotheken haben nicht genügend Vorräte für alle Studenten.

Intern. ausgerichtetes, sehr stark mathelast. Studium

International Economics (B.Sc.)

Bericht archiviert

Die Lehrveranstaltungen sind sehr stark mathelastig, erfordern viel Nacharbeit. Die Dozenten wirken kompetent, teilweise etwas lustlos aber größtenteils motiviert und engagiert. Der Studienverlauf wirkt sinnvoll, besonders der Aufbau, z.B. Einführung in mathematische Methoden der Wiwi, wird danach vertieft. Auch Studium an anderen Fakultäten, mit Sprache am romanistischen Institut. Immer ausreichend Plätze und auch Seminare. Lernmittel werden über Ilias bereitgestellt.

Verteilung der Bewertungen

  • 29
  • 730
  • 726
  • 110
  • 10

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 1.605 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 3.426 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 62% Studierende
  • 12% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 26% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2022