Hasso-Plattner-Institut

für Digital Egineering an der Universität Potsdam

hpi.de

83 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Sehr umfassendes Studium im Bereich Informatik

IT-Systems Engineering

4.5

Das HPI ist anspruchsvoll, man wird aber durch den Fachschaftsrat sehr ausführlich in das Uni-Leben eingeführt. Die Vorlesungen sind sehr vielfältig und die Dozenten geben sich teilweise überwältigend viel Mühe die Lehrveranstaltung zu gestalten. Fast alle Dozenten stellen ihre multimedialen Inhalte online zu Verfügung und auch die Übungsabgabe erfolgt online. Zusätzlich zu den Vorlesungen gibt es in vielen Lehrveranstaltungen Übungen, die ein sehr gutes Betreuungsverhältnis aufweisen. Außerdem...Erfahrungsbericht weiterlesen

Außergewöhnliche Lernumgebung

IT-Systems Engineering

4.6

Ein Studium am HPI ist definitiv anders an einer großen Universität, dies merkt man zum einem an der Anzahl der Mitstudenten in Kursen, zum anderen aber am Verhältnis der Lehrkräfte zu den Studenten, welches man zumeist als familiär bezeichnen kann. Ebenso findet man eigentlich immer ein offenes Ohr oder kann sich über Neuigkeiten und spannende Dinge austauschen. Auch nennenswert ist die Arbeit des Studienreferates und des Empfangs, die sich stets schnell und freundlich um die Belange der Studenten kümmern und einem mit Rat und Tat zur Seite stehen. Weiterhin ermöglicht das HPI einem viele Kontakte zur Industrie, seien es Startups oder große Unternehmen. Ich bin mit meinem (Master-)Studium hier sehr zufrieden und würde es definitiv weiterempfehlen.

Guter Studiumseinstieg

IT-Systems Engineering

4.8

Ich habe seit diesem Wintersemester angefangen den Studiengang ITSE zu studieren und habe bisher fast nur gute Erfahrungen gemacht - eine sehr gute Erstiwoche und sehr gute Professoren. Man hat viele Möglichkeiten seine Freizeit zu verbringen und andere aus höheren Semestern kennen zulernen und auch zu herauszufinden was man am Besten belegt. Lediglich mit einer Vorlesung muss ich mich noch anfreunden. Ansonsten ist alles ziemlich perfekt.

Holpriger Start

Data Engineering

4.7

Der Studiengang Data Engineering wurde zu diesem Semester neu eingerichtet. Leider haben sich die dafür vorgesehenen Neuberufungen verzögert und ein zuständiger Professor ist sogar wegen uni-interner Ereignisse gegangen. Die Professoren, die aber da sind, meistern jedoch ihre Aufgabe souverän, einen neuen Studiengang zu bewältigen. Ich bin sicher, wenn sich alles erstmal noch zwei bis drei Semester finden durfte und dann die neuen Lehrstühle eingerichtet sind, dass dies auch eine Studiengang auf...Erfahrungsbericht weiterlesen

Aktuelle Studieninhalte mit guter Betreuung

IT-Systems Engineering

4.8

- Aktuelle Forschungsthemen sind in Studiumsinhalte integriert (Wie IoT, SSI, Blockchain, Digital Health, ...)
- große Wahlmöglichkeiten w.r.t. Vertiefungsgebieten, Lehrveranstaltungen
- Vorbereitung auf Karriere in der Wirtschaft durch Softskill-Seminare, Entrepreneurship-Schulungen, Startup-Messen
- Seminare in kleinen Gruppen und vielen Betreuern (ca. 4-6 Studis / Betreuer).

Freie Auswahl frei nach Interesse

IT-Systems Engineering

4.6

Im Masterstudium am HPI gibt es eine große Auswahl an unterschiedlichen Veranstaltungen, bei denen man es in jedem Semester schwierig hat sich zu entscheiden. Wenn es darum geht meine Ideen umzusetzen zeigen sich viele Professoren sehr hilfsbereit und besprechen gerne im Detail darüber.

Jeder Tag ein Erlebnis

IT-Systems Engineering

4.8

Viele Veranstaltungen sind sehr Praxis orientiert und konzentrieren sich auf Teamarbeit. So einige Projekt, die als Teil der Veranstaltung bearbeitet wurden, waren so interessant und spannend, dass ich gerne mit meinem Team "Überstunden" geschoben habe, um ein hervorragendes Ergebnis zu erreichen.

Gut betreutes und bestens ausgestattetes Studium

IT-Systems Engineering

4.8

In spannenden und relevanten Lehrveranstaltungen wird steht besonders nach den ersten beiden Semestern (Grundlagen) der Engineering Aspekt im Fokus, bei dem viel auf Entwurf und praktische Anwendung geachtet wird.
Besonders toll ist die umfangreiche Ausstattung, was räumliche Möglichkeiten wie technische Geräte angeht sowie die enge Betreuung der Studierenden durch Tutorien neben den Vorlesungen. Der Zusammenhalt zwischen den Studierenden ist großartig.

Das Beste was man sich wünschen kann

IT-Systems Engineering

4.6

Am HPI gibt es eine überdurchschnittlich gute Austattung, ein gutes Betreueungsverhältniss und vieles mehr.

Alles in allem hält das Institut was es verspricht und bietet alles was ein Student braucht um wachsen zu können.

Allerdings gibt es auch hier einige Dozenten die einem das Leben schwer machen, indem sich sichtlich nicht genug um ihren Unterricht, sondern eher um ihre Forschung kümmern.
So ist z.B. bekannt dass Mathemathik I und auch Mathemathik II verh...Erfahrungsbericht weiterlesen

Toller Campus, super Einrichtung

IT-Systems Engineering

4.4

Der Campus des HPI ist absolut toll ausgestattet und ansprechend. Es gibt viele Möglichkeiten, nach der Uni hier Zeit zu verbringen und die Aufgaben zu bearbeiten.
Die Themen der Vorlesungen sind interessant und die überschaubare Größe des Semesters ist sehr angenehm, es ist nie überfüllt.

Tolles Studium

Data Engineering

5.0

Die Dozent_innen am Hasso-Plattner-Institut sind sehr motviert, kompetent und schaffen es auch komplexe Inhalte verständlich zu vermitteln. Das Lehrangebot ist dabei sehr interessant gestaltet, oft auf praktische Projekte ausgelegt und voller relevanter Themen für die Informatik der Gegenwart und Zukunft. Jahrgänge und Seminargrößen sind bewusst klein gehalten, um eine gute Betreuung zu gewährleisten. Die technische Ausstattung sowie die Gebäude sind sehr modern. Obwohl der Studiengang Data Engi...Erfahrungsbericht weiterlesen

Öffentliche Universität mit Premium Ausstattung

IT-Systems Engineering

4.5

Sehr gut ausgestatteter Campus sehr sauber und ordentlich im vergleich zu anderen öffentlichen Universitäten. Sehr gutes Betreuungsverhältnis zu den Tutoren, kleine Übungsgruppen und persönlicher Kontakt zu Dozenten. Wird viel Wert auf Praxis Bezug gelegt. Sehr breit gefächertes Angebot von Vertiefungsgebieten, ob Grafik, Datenbanken, Geschäftsmodellen. Der Studienverlauf ist sehr gut durchgeplant und man bekommt eine gute Führung für den Start auch die ersten Semester sind sehr gut aufeinander...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kaum vergleichbar mit "normalen" Universitäten

IT-Systems Engineering

4.8

Sinnvolles, stetig weiterentwickeltes Curriculum das gezielt auf die heutige Softwarewelt vorbereitet. Unvergleichbar gute Ausstattung und Betreuungsquote mit super Campus abseits der Berliner Massen, aber nah genug an Berliner Veranstaltungen und Möglichkeiten.

Familiäre Atmosphäre

IT-Systems Engineering

5.0

Als unerfahrener Erstsemester wird man sehr freundlich aufgenommen, sowohl von Dozenten und Tutoren, als auch von höheren Semestern. Man kann jederzeit zu den Lehrstühlen gehen und Fragen zum aktuellen Stoff, organisatorischen Dingen oder Projekten der Lehrstühle stellen. Daraus resultiert eine nahezu familiäre Atmosphäre am ganzen Campus.
Je nach Vorwissen sind die Lehrveranstaltungen am Anfang mehr oder weniger anspruchsvoll, aber es wird immer darauf geachtet, dass jeder auf seinem Wis...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr gute Ausstattung

IT-Systems Engineering

4.2

Sehr gute Ausstattung, das Gemeinschaftsgefühl ist gut. Es gibt schlechte und auch sehr gute Lehrveranstaltungen. Der Anspruch ist wissenschaftlich geringer als an normalen Fakultäten.

Insgesamt zu empfehlen, wenn man weniger theoretische Informatik und mehr Praxis möchte.

Praxisnähe trifft relevante Forschung

IT-Systems Engineering

5.0

Die Mitarbeit an realen Forschungsprojekte als normaler Bestandteil des Studiums is super. Als ITler werden wir händeringend von der Wirtschaft gesucht, da muss man nicht seine Zeit tatenlos in der Uni absitzen um einen weiteren Abschluss in der Tasche zu haben, sondern kann in diesem Studiengang bereits für die Gesellschaft einbringen. In Projekte wie der Schulcloud oder E-Learning Systeme für die WHO wird aktiv an aktuellsten Technologien geforscht während die Ergebnisse gleich für Tausende Menschen nutzbar gemacht werden.

HighTech Ausstattung, Innovative Umgebung

IT-Systems Engineering

4.8

Ich habe mit dem Studium am 2017 angefangen. Die Ausstatung ist einzigartig. Ich war schon in Berlin, in der Türkei und in Syreien an verschiedenen Unis. Keine davon ist aber mit HPI vergleichbar.
Die Lerninhalte sind aktuell. Also es ist praktisch, viele Produkte zu sehen, deren theoretische Prenziepien man am HPi lernt.
Sowohl die Profs als auch die Tutor sind sehr nett und hilfsbereit.

Praxis und Innovation in familiärer Umgebung

IT-Systems Engineering

4.7

Das HPI bietet besonders praxisorientierte Informatikstudiengänge an, was sich in den zahlreichen im Studienverlauf zu absolvierenden Praxisaufgaben sowie dem am Ende des Bachelors stattfindenden Bachelorprojekt niederschlägt. Das Miteinander wird groß geschrieben: Man kann sich in verschiedensten Studentenklubs engagieren und die meisten Übungen werden in Gruppen erarbeitet. Das stärkt den Zusammenhalt aller HPI'ler gewaltig.

Guten Kontakt zur Industrie, viel Praxis

IT-Systems Engineering

4.8

Das HPI ist ein toller Ort, um zu studieren und nicht völlig unvorbereitet ins Berufsleben zu fallen. Man hat viele Möglichkeiten am HPI, sei es der HCI-Lehrstuhl, der viele interessante Themen bis zum perfekten Vorbereitung für den erfolgreichen Start in die akademischen Laufbahn bietet, oder die D-School, die einem Design Thinking lehrt. Man ist seinen Glückes Schmiedt. Man kommt durch das Studium ohne coole Projekte zu machen, aber wählt man die meist anstregenden Kurse, dann kann man nach Stanford fliegen, gesponsort an Konferenzen teilnehmen oder an der Schul-Cloud mitarbeiten.

Man was draus!

Gute Ausstattung & Praxisrelevant

IT-Systems Engineering

3.8

Dozenten zum Teil sehr schlechter Vortragsstil und wenig Bereitschaft die Vorlesungen zu verbessern. Andere dafür jedoch sehr gut. Sehr gute Ausstattung. Bachelorprojekt mit Industriepartner vermittelt praxisrelevante Inhalte. Gutes Angebot ums Studium (Präsentations & Auftreten - Seminare, Friday Beers).

Verteilung der Bewertungen

  • 18
  • 58
  • 5
  • 2
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.7
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.4
  • Ausstattung
    4.9
  • Organisation
    4.7
  • Bibliothek
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.6

Von den 83 Bewertungen fließen 79 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 49% Studenten
  • 27% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 23% ohne Angabe