COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Hasso-Plattner-Institut

für Digital Egineering an der Universität Potsdam

hpi.de

81 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Top Betreuer, tolle Veranstaltungen

IT-Systems Engineering

5.0

Die Arbeit in den Veranstaltungen macht viel Spaß, einmal weil die Themen herausfordernd und interessant sind und zum anderen weil die vielen Betreuer hilfreiche und inspirierende Inputs liefern. Das HPI unterstützt aktiv Initiativen der Stundenten, was für große Vielfältigkeit am Campus sorgt.

Toller Campus mit unterstützender Community

IT-Systems Engineering

4.5

Das Studium am HPI bietet eine sehr studentennahe Betreuung und einen exzellenten Campus. Die Vorlesungen, sowie Materialien fast immer auch online angeboten und eine Aufzeichnung aus dem Hörsaal ist bei ausgewählten Veranstaltungen online einsehbar. Die Auswahl an behandelten Themen ist gut, wenn auch nicht immer allzu vertiefend. Trotz allem bietet das Hasso-Plattner-Institut ein sehr angenehmes Informatik-Studium mit viel Anwendung und Verständnis von Programmierung.

Super Unterstützung

IT-Systems Engineering

4.8

Man merkt, dass die Unterstützung von Studenten hohe Priorität hat (ich bin im 1. Semester). So werden von Leuten aus höheren Semestern freiwillig Übungen zu den Vorlesungen gehalten und Klubtreffen zum Kochen, Programmieren, Tanzen etc. organisiert. Dozenten und die Öffentlichkeitsarbeit sind offen für Anregungen und es gibt häufiger interessante Events, zu denen man hingehen kann. All das sorgt für eine angenehme, familiäre Atmosphäre.

Interessanter Studiengang, tolles Institut!

IT-Systems Engineering

4.0

Es gibt zwar einen Rahmenplan, aber generell kann man die Lehrveranstaltungen reicht frei wählen. Die Betreuung ist meistens ganz gut. Teilweise würde ich mir bei den Übungen mehr Unterstützung wünschen, da ich als extern dazugekommener (Masterstudent) doch manchmal wegen fehlendem Anschluss abseits stehe.

Die Lehrveranstaltungen sind relativ anspruchsvoll, je nachdem aus welchen Bereich man wählt. Jedoch durchaus machbar.

Seminare sind teilweise platzbeschränkt, besonders sehr beliebte. Man hat allerdings trotzdem recht gute Chance, da die Anzahl der Studierenden überschaubar ist.

Die Dozenten machen zum großen Teil (bisherige Erfahrung) einen sehr kompetenten Eindruck. Einige Dozenten sind sehr motiviert und freuen sich daran, wenn Studierende mit Elan dabei sind.

Verteilung der Bewertungen

  • 17
  • 56
  • 5
  • 3
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.4
  • Ausstattung
    4.9
  • Organisation
    4.7
  • Bibliothek
    4.4
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.6

In dieses Ranking fließen 81 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 85 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 49% Studenten
  • 26% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 23% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2020